Forum • Rocket Beans TV

Creepjack - Das Warcraft 3 Format mit Florentin, Jannes (Back2Warcraft) & Gästen

ich bin für eine umfrage, die die naga demokratisch legitimiert

2 Like

Welcher Held soll Donnerstag besprochen werden?

  • Naga
  • Seewitch
  • Diese eispfeilschießende Tuse
  • Dieses Schlangenechsenwesen

0 Teilnehmer

3 Like

Mir fehlt “Naga - Seabitch” :kappa:

4 Like

MR. Frippel wäre mal interessant. :florentin: kennt den Hero sehr genau :beansmirk:

3 Like

Wie konnte ich das denn übersehen :simonhahaa: Nagut, vielleicht nächstes mal. Nehme ab sofort “Spitznamen” Vorschläge per PN für die nächste Umfrage entgegen. Da sind dann wieder alle dabei… :nun::aluhut:

Der ist ja noch nicht final, der wird von Blizzard ja noch gepatched. Vielleicht in der fertigen Version mal

1 Like

Ok, das stimmt natürlich. Der sollte selbstverständlich erst richtig ausgereift sein :gunnar:

1 Like

Als Vollnoob und absolute Einsteigerin in das Thema WC3 möchte ich mich einfach mal bei @Pommes_Ruppel und @JannesOfficial für die großartigen Theorieteile bedanken. Ich verfolge aktuell das eine oder andere Spiel der WGL Finals. Dank der Erklärungen und dem fantastischen Cast von B2W verstehe ich ausreichend viel um gut unterhalten zu werden und die Spiele genießen zu können.
Gekommen zu WC3 um den epischen Kampf Marco vs Florentin in einer neuen Dimension zu sehen, geblieben wegen einem super sympathischen Host-Team und einem interessanten RTS-Titel aus einer Zeit wo ich gerade langsam lesen gelernt habe.

13 Like

Werbung” für B2Warcraft und @JannesOfficial
Da ja heute kein WGL Spiel ist, ist heute die Gelegenheit dort verpasste Spiele nachzuholen. Ich habe das Glück, die Spiele auf der Arbeit nebenbei laufen zu lassen und es macht unheimlich viel Spaß Chaemiko, Sok, LawLiet und Happy (meine persönlichen Favoriten) spielen zu sehen.

Ich würde vorallem empfehlen, das Spiel Infi vs. LawLiet anzuschauen. Das Warden Gameplay von LawLiet ist einfach klasse und es hat mir von den bisherigen Matches mit am besten gefallen. (@MarcoMeh Warden! )

(LawLiet vs. OC und Sok vs. Lyn haben mir auch sehr gut gefallen) Aber das ist ja auch alles sehr subjektiv und ich bin ein Fan von “Underdogs” und HU-Spielern… :simonhahaa:

Verfolgt und/oder schaut ihr auch die Spiele? Welche Spieler sind eure Favoriten? :herz:

6 Like

Ich gucke mir Spiele von Happy an, ansonsten würde ich mehr schauen, wenn Grubby aktiv wäre

1 Like

Ich gucke es auch. Ich fand besonders die Spiele Chaemiko vs. Moon genial.

Und schön ist auch, dass der letzte Patch, dass Balance nochmal deutlich verbessert hat oder die anderen Rassen endlich Lösungen gefunden haben. Im Achtelfinale sind 3 Humans, 2 NightElf, 2 Undead und 1 Orc. Deswegen habe ich auch nicht wirklich einen Favoriten. Ich glaube jeder kann fast jeden schlagen. Manchmal ist es auch einfach Luck. Ich weiss nicht mehr genau welche spiele es waren, aber gestern und vorgestern wurde ja einige Games so entschieden. Zum Beispiel ein böser Creepjack am Redspot oder Blade hat 3 Claws wegen lucky itemdrops.

3 Like

Ich schaue die Spiele auch nebenbei und es waren echt krasse Partien dabei.
Moon vs. Chaemiko kommt mir da zB in den Sinn.

Generell bin ich auch etwas “rassistisch” und drücke den HU-Spielern die Daumen.

1 Like

Stimmt, Moon vs. Chaemiko war mega. War dann etwas traurig nach dem Endergebnis, aber es ist ja jetzt nochmal gut gegangen :gunnar:

Lyn gegen Life war auch echt ein krasses Match! Besonders das 2te Spiel sollte sich echt jeder angucken, das war gefühlt permanent auf Messersschneide!
Und Moon gegen Chaemiko war echt ein absolutes Highlight!

(SPOILER!) Von Chaemiko bin ich echt beeindruckt, er hatte zwar so ziemlich die einfachste Gruppe, trotzdem stark, dass er es durch die Gruppenphase geschafft hat. Gleichzeitig bin ich aber auch von Fly enttäuscht, wobei ich schon länger der Meinung bin, dass er kein richtiger Topspieler mehr ist. Und das Sok Lyn schlägt hätte ich vor dem Turnier auch nie gedacht, aber Sok ist einfach ein geiler Typ :smiley:

3 Like

Sehe ich alles exact genauso :sweat_smile: Sok, Chaem und LawLiet sind dazu auch noch immer sehr sympatisch wie ich finde und lassen sich viele neue Dinge einfallen.

War Lyn vs. Life nicht auch das Spiel, wo Lyn genau wusste, dass Life einen AP-Rush versuchen wird und ohne die Ap´s zu sehen Belagerungsmaschienen zur Verteidigung gebaut hat. Das fand ich auch sehr clever. Life hat auch sofort das gg gecalled.

ich kann da auch das erste spiel happy vs grubby empfehlen, auf seinem youtube kanal hochgeladen vor ein paar tagen

Ja, gerade bei Sok kann @Pommes_Ruppel zum Beispiel ein paar schöne Blatschmage plays abgucken

das war das dritte Spiel. Im zweiten hat Lyn BM TC gespielt mit vielen geilen Stomp Lightningshield combos. War auch unfassbar knapp am Ende, da Lyn ohne SH auch kein healing hatte.

Ich drück vor allem Happy die Daumen, weil ich den damals zu giga Zeiten schon cool fand.

1 Like

Wir schauen es auch. Cash hat uns in den Spielen gegen Colorful schon sehr gut gefallen - und den Vorredner kann man auch nur recht geben. OC und Hunter waren jetzt weniger konkurrenzfähig. Hoffentlich schafft es Happy weit :smile:

Interessant wäre zu wissen wie das WGL Point System (ist ja bestimmend für die WGL Teilnahme) funktioniert und in der Praxis aussieht. Nehmen nicht-asiatische Spieler da in allen Turnieren teil bzw. warum sind 6 Chinesen und 4 Koreaner automatisch gesetzt - unabhängig des rankings? Ist der Erfolg dieser Qualifier-Turniere von der Geografie der Teilnehmer beeinflusst (Ping?) - hätten Hawk und Foggy so gesehen es auch schaffen können (abseits über die europäischen Qualifier)?

Es gab 2 “offene” slots, die als von der Nationalität unabhängig waren. Die sind dieses mal beide an Korean gegangen, Foggy hatte versucht einen zu bekommen, aber leider nicht genug Punkte gesammelt. Letzte WGL hat sich Foggy über den Netease Qualifier qualifiziert, weshalb 5 Europäer anstatt 4 dabei waren.
Die Punkte bekommen die dabei einerseits über die Ladder (wird jeden Monat reseted und bestimmte Plazierungen bekommen Punkte) und monatliche Quali Turniere, die auch auf B2W zu sehen waren.
Also ja, Foggy und Happy hätten es schaffen können.

1 Like