Forum • Rocket Beans TV

Cyberpunk 2077 Talk


#1186

Ich hab das auch nur aus dem oben genannten forum kopiert, indem der User alle bisherigen “Fakten” zu Cyberpunk zusammengefasst hat.

Ich gehe aber davon aus, dass damit gemeint ist, dass du selbst als Spielfigur zuerst nur deine Sprache sprichst und dir quasi per gehirnupdate verschiedene weitere Sprachen runterladen kannst, damit du auch alle verschiedenen Nationen in Night City verstehen kannst. So hab ich das verstanden.


#1187

wie bei fallout oder mad max evlt? radioaktives ödland…
gerade heute doch bestimmt easy eine endlose welt drum herum bauen.

gab damals schon ein rennspiel, was eine endlose welt durch zufallsgeneriertes mapbuilding hatte.


#1188

Das machen Sie wie bei Witcher 3, ab einen bestimmten Punkt kommt “hier gibt es Drachen, Dreh um” und dann kommt so eine Mechadrache und killt dich.


#1189

Vielleicht hat man außerhalb der Stadt auch kein WLAN und dann fällt die Cyberware eben aus.


#1190

Vielleicht einen Ansatz wie bei Judge Dread mit den Mega Cities wo außerhalb nur Wasteland ist :thinking:

e: Ok im Endeffekt ist @Stuessy s Theorie genau das selbige :wtf:


#1191

Bin dafür, - @CD_Project_Red bitte genau so implementieren.


#1192

Hab jetzt nochmal ne Quelle rausgesucht… Sie ist 5 Jahre alt :ugly: und von T-Online :ugly: :ugly:

Aber zumindest hat sich der User das nicht ausgedacht. Dieses Sprachupdate Ding hat zumindest ein Mitarbeiter von CD Projekt in einem Interview erwähnt. Ob das in dieser langen Zeit jetzt noch im Spiel sein wird, ist natürlich unklar.


#1193

Und wenn man jetzt noch jemand “normalen” spielt der noch gar keine Cyberware nutzt? :thinking:


#1194

Das wäre in einem anderen Zusammenhang generell eine interessante Idee. Ähnlich wie zum Beispiel wie in Bioshock wo man auf Plasmide verzichten kann um das gute Ende freizuspielen, jedoch das Spiel dadurch schwerer wird.


#1195

Dann hast du aber immer noch keinen Empfang und musst elendig an der Stadtgrenze verhungern, weil du keine Pizza bestellen kannst.


#1196

Die Idee mit der einen Sprachversion finde ich großartig. Wird auf jeden Fall viel zur Immersion der Welt beitragen.
Ich hab ja mittlerweile große Lust auszuprobieren ob man Cyberpunk als kompletter Pazifist durchspielen kann. Nur mit Gesprächen oder Bestechung das Game beenden zu können, wäre echt interessant.


#1197

Ich hoffe ja nicht dass das tatsächlich weltweit nur eine Sprachversion sein wird. Die Sprache der Einheimischen sollte schon wählbar sein. Es wäre ja auch wieder quatsch zu sagen das Ding spielt zB in einer polnischen Stadt und deshalb sprechen da alle Polnisch und Untertitel gibt es auch nicht. Der eigene Charakter ist ja selbst dort einheimisch und sollte die lokale Sprache schon verstehen können.


#1198

So hab ich das schon verstanden. Die Sprache die man wählt, wird die die unsere Hauptcharaktere und die meisten anderen sprechen. Der Rest spricht dann seine eigene Sprache und wenn man die verstehen will muss man sich entsprechende Implantate kaufen, die dann untertiteln oder direkt in die eigene übersetzen.


#1199

hab ich so richtig bock drauf.
ich hoffe das gameplay ähnelt deus ex total, ich habe den ersten teil geliebt und das erste reboot war auch fantastisch.

muss unbedingt noch teil2 spielen, aber hab kein ps+ mehr, richtigen kappes.


#1210

das mit den verschiedenen sprachen ist bestätigt, hatte ich im gameplay nicht gehört: 3:32

mega!


#1211

also wenn ich dieses interview so lese, glaube ich immer weniger an ein 2019 release ^^

http://www.nightcitylife.de/index.php/interviews-artikel/102-gc-unser-interview-mit-questdesigner-patrick-mills

er durfte/konnte fast keine frage beantworten


#1212

vr unterstützung steht nicht im raum, oder?

so in 5 jahren evtl, wenn die zweiten reihen der brillen erscheinen, potenz der hardware evtl durch die neue konsolengeneration gewährt ist
(was ich nicht wirklich derzeit glaube: durchgehend full hd bei 60 oder 30 fps war ja oft nichtmal bei der jetzigen generation nichtmal standard gewesen, obwohl bei last gen schon angekündigt oder hätte standard sein solln).


#1213

Die Publisher stehen fest:


#1214

Oh Nandai Bamco <3


#1215

Naheliegend. Bamco hat ja auch schon W3 in einigen Ländern gepublished und gab ja auch die Partnerschaft mit Soul Calibur.

Mich wunder nur, dass CPR mittlerweile nicht groß genug ist das gänzlich alleine zu stemmen.