Forum • Rocket Beans TV

Cyberpunk 2077

Dieses Spiel wird vorraussichtlich von der RBTV-Crew besprochen - bitte stellt alle Fragen und Diskussionspunkte zum Spiel in diesem Thread.

3 Like

Wie frei ist man bei der Anpassung und beim Costumizen seines Characters?

3 Like

Was spricht gegen die Möglichkeit zwischen First und Third Person Perspektive zu wählen? Andere Rollenspiele bieten dies an und zerstören dadurch keine Atmosphäre oder anderes.

4 Like

Wird Uke wieder jemanden oder etwas synchronisieren?

2 Like

wie sieht es aus mit der Weltkarte bzw. Map und das Anzeigen von bspw. Missionen, Nebenquests, Sammelobjekte etc.?
Wird es etwas reduzierter als bei Witcher 3 sein, wo da jede kleine Pflanze auf der Minimap angezeigt wurde?

1 Like

Da öfters gesagt wurde, dass CP2077 mehr in der vertikalen spielt: Wird eine 3D-Karte verwendet um die Welt entsprechend abzubilden?

2 Like

Die Stadt heißt Night City. Findet ihr nicht der Name ist etwas generisch und langweilig?

Das Spiel bekommt sehr viel Lob und Anpreisungen im Voraus, da die Entwickler auch the Witcher 3 gemacht haben. Allerdings ist noch nicht bekannt, wie sie sich mit Syfi und der Ego-Perspektive auskennen bzw. wie sie diese nutzen werden. Sollten Spieler trotzdem dem Spiel blind vertrauen oder erst auf mehr Material abwarten?

2 Like

So hat sie halt Mike Pondsmith genannt. Da sie sich an die Vorlage halten, wäre es seltsam einen anderen Namen zu verwenden.

6 Like

Wird man wieder ungehindert Häuser/Wohnungen looten können, ohne dass einem die Bewohner eine auf den Deckel geben? Das hat mich bei Witcher 3 immer ein bißchen gestört, dass man quasi jeden berauben kann, ohne dass diese Person darauf reagiert.

1 Like

Es basiert auf Cyberpunk 2020. zwischen dem und dem Spiel sind wohl 57 Jahre vergangen. Da kann man als Erklärung für Änderungen einfach die Zeit hernehmen.

1 Like

Wird es ein „vernünftiges“ Tragegewichts-System geben? Dann könnte auch endlich mal der Loot sinnvoll droppen: Man könnte den bionischen Arm eines Gegners mitnehmen - aber halt maximal 1-3 Stück…

Gibt es einen Lava Level?

3 Like

Die ersten Trailer und Eindrücke zeigen Cyberpunk 2077 sehr übersexualisiert und gewaltverherlichend. Werden diese Stilmittel in der Geschichte aufgegriffen und aufgearbeitet? Haben sie einen Story relevanten Sinn oder will man damit nur ein Eyecatcher setzen (wie bspw. in Game of Thrones)?

1 Like

Sind die Sexszenen auch aus der first Person? :donnie:

6 Like

Wie geht man damit um, dass es nicht wenige Leute gibt die bemängeln dass es bei einer First-Person Perspektive zu Motion-Sickness kommen kann wenn der Character oder die Kamera sich schnell bewegt oder Sprungpassagen im Spiel sind ?
Ist man sich dadurch bewusst dass man eventuell ein Paar Spieler ausschließen könnte die die Art von Spiel nicht zocken können?

1 Like

Wird man seinen Charakter so extrem customizen können, wie man es z.B. bei einem NPC im Trailer sehen konnte, der der Unterkiefer fehlte.
Das wäre schon irgendwie cool und sehr einzigartig, wenn der eigene Charakter solche Imperfektionen haben könnte. :slight_smile:

2 Like

Wirken sich die Entscheidungen die der Spieler trifft ähnlich drastisch auf die Spielwelt aus, wie beispielsweise auf das Ende von The Witcher 2? Wieso liegt das Setting nicht in Europa?
Und werde ich mein ingame Auto “Plötze” nennen können?

1 Like

Ist eine VR Unterstützung geplant, oder gab’s Überlegungen in diese Richtung?

Werden Charaktere aus der PnP Vorlage im Spiel vorkommen, möglicherweise als menschliche bzw. AI Begleiter (Alt Cunningham war ja schon im Trailer kurz zu sehen)?
Wirkt sich auch die Charakter Erstellung/Veränderung während des Spiels auf die Außenwelt bzw. Story aus, z.B. dass man bei falschem Aussehen im falschen “Viertel” angegangen wird o.ä.?

3 Like

Setting ist nicht in Europa, da das Spiel an die Pen and Paper Vorlage anknüpft wie oben bereits erwähnt und die Stadt zwischen San Francisco und Los Angeles liegt.