Forum • Rocket Beans TV

Dark Souls 3 mit Simon und Nils?

steht es noch im raum, dass da noch ein knallhart durchgenommen kommt?

2 Like

Ja.

Simon meinte vor kurzem mal, dass er das gerne mit Nils machen würde, aber jetzt ist erst mal The Last of Us 2 dran. Was nicht heißt, dass es direkt danach mit Dark Souls 3 losgeht, denn Death Stranding wollen sie z.B. auch noch weiterspielen. Aber es ist auf jeden Fall noch geplant.

Wird mit Sicherheit dieses Jahr noch erscheinen.

Ja, es gibt immer noch die Überlegung, soweit ich weiß. Simon meinte mal, dass es aber vielleicht anders stattfinden soll, als bei den bisherigen Souls-Spielen, welche sie gespielt haben.

Ja, die Idee stand im Raum, dass die beiden parallel spielen. Also jeder auf seiner eigenen Konsole, wenn ich mich recht erinnere. Mal schauen, wie es denn am Ende aussieht.

Kam ja schon oft die Überlegung das es wie eine Art Couch an Couch stattfinden könnte. Steht nur Corona im Weg. :mask:

Wurde DS3 nicht schon im Privaten gespielt? Fände dann ne Show dazu etwas überflüssig :frowning:

Nils hat es mit glaube mit Marco mal durchgespielt oder so^^
Dann muss Simon halt mit jemand anderen spielen, ich wäre ja für ilyass :beansmirk:

Nach Aussagen von Nils und Simon war es wohl eher so das Nils im coop nur hinterhergelaufen ist und vom eigentlichen Spiel nichts mitbekommen hat. Das ist scheinbar auch einer der Gründe warum DS3 weiter im Raum steht, weil Nis oder eben beide es nochmal “richtig” durchspielen wollen.

Ob voraus oder dahinter - entjungfert ist entjungfert.

Ich meine mich zu erinnern, dass beim Colin / Ede-Let’s Play von DS3 auch ein bisschen die Begeisterung bei den Zuschauern fehlte, weil eben das Wissen im Raum stand, dass die beiden das Spiel eben “nur” “noch einmal” spielen und somit Vorwissen mitbrachten.

Was issn eigentlich mit DS2? Die Chronologie gebietet das ja eigentlich.

Wurde zu Ende des DS1 KHD erwähnt das sie da keine Lust drauf haben und es daher auslassen werden.

Kommt glaube ich stark darauf an wie viel Zeit dazwischen liegt.

Meine KHD Highlights sind immer noch Demons Souls und Dark Souls zu Game One Zeiten obwohl beide die Spiele kannten.

Bei DS 3 haben sie ja quasi Parallel Privat und auf dem Sender gespielt was meiner Meinung nach dann zu dem geführt hat was du beschrieben hast.

Simon auch? Ich dachte nur Nils hat es etwas gespielt.

Ede und Colin waren gemeint. :slight_smile:

1 Like

Dann wird aus couch an couch halt home an home. :kappa:

Ne ne. Das is lame. Ich will sehen wie einer auf den anderen reagiert. Egal ob bei Erfolg oder Fail. :face_with_monocle:

Hätte mehr Bock auf DS2… (damit steh ich sicher alleine da, find DS2, besonders die DLCs, einfach besser als DS3…)

3 Like

Bin auch immer für DS2 :grin:

1 Like

Wohingegen Eddy und Colin Ringed City ja, meine ich, erstmals im KHD gespielt haben und das war für mich auch direkt wieder ein deutlich größerer Reiz als Zuschauer.

Also wenn Nils nur mal reingeschnüffelt hat und sonst nichts weiter bekannt ist UND er und Simon vor allem selbst nach wie vor Bock haben, würde ich es gucken. Teil 2 wäre mir vielleicht sogar lieber, aber das ist nur eine persönliche Momentaufnahme, weil ich Teil 3 erst vor Kurzem bei Donnie gesehen habe und ich etwas ‘‘satt’’ bin. ^^

1 Like

Auf jedenfall mit Simon, das würde mich sehr freuen. Im Zweifelsfall alleine.