Forum • Rocket Beans TV

Das aktuelle Tagesgeschehen


#14319

der Buddhismus hat auch ein nicht kleinen Pantheon an Göttern (Devas), er hat halt keine unendliche überstehende Macht wie Gott


#14320

ist aber kein absolutes kriterium. es gibt schließlich auch genügend straf hierarchische religionen…


#14321

Sie haben gar keine Macht. Devas sind Menschen, die aufgrund ihres vorbildlichen Lebenswandels verehrt werden, allen voran Buddha.

Genau das ist ja das Problem, dass es keine absoluten Kriterien in dieser Hinsicht gibt.

Und welche komplett ohne. Wenn ich als evangelischer Pfarrer arbeite, bin ich genau auf dem gleichen “religiösen” Status wie jeder andere getaufte Mensch.


#14322

Meint ihr, die Diskussion passt hier noch im Rahmen “wir müssen Religion definieren, um über Religionsfreiheit zu reden” rein, oder wird es mal Zeit, einen neuen Thread aufzumachen?


#14323

und darum sollte man sich gedanken machen ob religionen wirklich sonderrechte brauchen.


#14324

#14325

Fußball hat ja auch Sonderrechte. Ich hasse Autokorsos. :wink:


#14326

welche impfschäden?


#14327

und warum willst du nun sämtliche religionen abschaffen? denkst du nicht, dass du da mehr menschen schaden zufügst, als diejenigen die tatsählich vor ungewollter / fehlerhafter beschneidung rettest?


#14328

Ich? Nein.


#14329

Den Religionen keinen gesonderten Ausnahmestatus mehr einzuräumen ist nicht das Gleiche wie Religionen abzuschaffen.


#14330

touché :hand_splayed:


#14331

In Tabelle 5-2 wurde die Rate anerkannter Impfschadensfälle bezogen auf 100.000
Einwohner errechnet. Sie schwankt zwischen 0,028 und 0,052 pro 100.000
Einwohner und liegt im Mittel bei 0,041 pro 100.000 Einwohner. Auch hier ist zu
berücksichtigen, dass es sich zum Teil um Anerkennungen von Impfschäden
handelt, die vor 2005 beantragt wurden.
In den 1990-er Jahren wurden pro Jahr im Mittel 0,053 Impfkomplikationen pro
100.000 Einwohner entschädigt, so dass sich der insgesamt rückläufige Trend der
Anerkennung von Impfschäden seit Anfang der 1990-er Jahre fortzusetzen
scheint (9).


#14332

Also 2-5 von 10.000.000? Und deshalb lieber gar nicht mehr Impfen und alle einfach krank werden lassen?


#14333

Hab ich doch schon vorher geschrieben.


#14334

warum sind wir jetzt bei impfschäden?


#14335

Religion. :stuck_out_tongue_winking_eye:


#14336

erklärt es nicht wirklich oder gehts um impfgegner


#14337

Es ging um das Recht auf Unversehrtheit.


#14338

Ach so okay

Im Fall von Impfungen greift eben das Spock Sprichwort, das wohl viel er steht über dem wohl des einzelnen. :smiley: