Der Anime-Thread


#4566

das war halt einfach mal nur seltsam verwirrend


#4567

Meinst du jetzt Sword Art Online oder einen anderen Anime?


#4568

Ich meine sword art online alicization ^^


#4569

ich wart mal ab, derzeit irgendwie nicht sonderlich interessiert.


#4570

Hat bis jetzt jedenfalls nichts mit dem Ursprungs Sao zu tun^^


#4571

Auch heute die erste Folge Goblin Slayer gesehen, wirkt ganz interessant, dass direkt in der ersten Folge eine Frau von Goblins vergewaltigt wird, fand ich jetzt nicht so prickelnd

Auch noch die Tage Asobi Asobase entdeckt, wirklich sehr witziger Anime, schöner Animationsstil und zu dem find ich das Lied vom Ending echt geil. :smiley:
Sollte man mal reinschauen, wenn man Lust auf n Comedy Anime und eine gewisse Fremdscham Toleranz hat. :slight_smile:


#4572

Zum Spoiler, dann solltest du nie Berserk schauen.


#4573

Zu spät :sweat_smile:

Bei Berserk find ich’s auch nicht so geschmacklos, weil bei Goblin Slayer hatte ich mehr das Gefühl, dass die Autoren dachten “Wir packen, das jetzt einfach an den Anfang und schon polarisiert der Anime”


#4574

wie jetzt vergewaltigung is nich ok aber das pipi von kleinen kindern probieren schon?


#4575

Ey, die Stelle war so lustig. xD

für alle, die es nicht kennen:


#4576

Habe die Folge jetzt mal geschaut und hatte nicht das Gefühl, dass es darum ging zu polarisieren, Mehr darum schonungslos darzustellen, dass das Abenteurerleben nicht so ist wie sie sich das vorgestellt hatte.
Sie haben sich auch nicht in der Szene gesuhlt und immerhin auf anzügliche Gags verzichtet.
Die Wirkung haben sie aber auf mich dennoch etwas verfehlt, da mir die anderen Charaktere zu der Zeit egal waren.
Mir ist auch noch nicht klar, worauf die Serie letztendlich hinaus will.


#4577

So, nachdem ich die Woche endlich Krankheitsbedingt den Rest von der letzten Season sehen konnte muss ich sagen, dass selten soviel in ner Season für mich drin war wie in dieser. Als großer Slice-of-life und Comedy Fan war eben auch echt viel geboten wie Asobi Asobase, Chio-chan no Tsuugakuro und Chuukan Kanriroku Tonegawa.

Aber auch Cells at Work oder Angolmois: Genkou Kassenki fand ich echt toll. Meine größte überraschung war allerdings Grand Blue, hatte erwartet das er mehr in Richtung Free geht und war dann doch überrascht in welche Richtung er geht, sodass ich nun sogar die Mangavorlage auf den aktuellen Stand gelesen habe^^.


#4578

Was gibt’s denn diese Season sonst noch außer Tokyo Ghoul und Goblin Slayer?

Hab grade mal die erste Folge von “Conception” geguckt, ist völliger Bullshit :facepalm:


#4579

2te Staffel Golden Kamuy und Hinomaru Sumo.
Und wenn du auf wirklich abgedrehten scheiß stehst, JOJO’s Bizarre Adventure hat eine neue Staffel.


#4580

Kann mir jemand lustige Animes empfehlen auf Netflix oder prime?


#4581

Z wie Zorro, Samurai Champloo, Full metal Panic! und Full Metal Panic! Fumoffu, auf Prime.

Trigun, Assination Classroom, Full Metal Alchemist: Brotherhood, Cowboy Bebop auf Netflix.


#4582

Also lustig sind die wenigstens davon, sie haben zwar humoristische Ansätze sind aber keine Comedy.


#4583

Er wollte lustige, da ist Humor drin. Genauer definiert hat er es ja nicht. Reine Comedy Anime auf einer Streaming Plattform in DE zu finden ist eher schwer, da der japanische Humor spezieller ist. Auf Crunchyroll z.B. Läuft GTO, ist sehr Humorvoll gehört aber auch eher zum Slice of Life genre.


#4584

Kaze ga Tsuyoku Fuiteru, Seishun Buta Yarou wa Bunny Girl-senpai no Yume wo Minai, Irozuku Sekai no Ashita kara und Zombie Land Saga sehen bisher sehr vielversprechend aus.


#4585

Ich würde dir mal Grand Blue von der letzten Season empfehlen. Ist auf Amazon, ist aber schon so bisschen spezieller Humor, aber vllt ist er ja was für dich.