Forum • Rocket Beans TV

Der Anime-Thread

Wenn ich Bakuman lesen will, dann lese ich den Manga :kappa:

Komisch, mein Eindruck von My Hero Academia war eigentlich genau das Gegenteil. Ich mag die Serie so sehr, weil das Pacing extrem schnell ist. Was in anderen Shonen Animes mal gut 5 Folgen dauert (z.B. Szenen wo der Hauptcharakter trainiert um stärker zu werden), löst My Hero Academia meist in einer oder sogar nur einer halben Folge, daher schaffen sie es, dass wirklich jede Folge spannend ist. Daher ist es meiner Meinung nach einer der besten Shonen Animes, allein schon wegen dem guten Pacing.

2 Like

Wahrscheinlich nicht. Kenne den Manga nich aber hab die LN gelesen auf der alles mehr oder weniger basiert. Da gehts jetzt in die richtung das er als richtiger Held etabliert wird und die andeen 3 zu Kriminellen werden die er dann wieder ins Licht führen muss um am Ende als ihr Anführer die Welt zu retten :beansad: Find aber die Chars aus der 2 Welt befremdlich, da es die in der LN nicht gibt sonderen die ganze interaktion nur über Glas (die Anführerin mit den Fächern:) läuft :sweat_smile:

Solltest du sowieso, ist nämlich toppi :stuck_out_tongue:

Ich weiß. Habe den Manga. Ich schau mir aber keinen Anime an, wenn ich ihn eh komplett lesen muss.

Na dann gönn dir Englisch. Die Synchro ist halt echt gut.

Weißt du denn wo?

Mh, also ich hab sie auf DVD … vllt auf den Anime-Streaming-Seiten? Falls du da was hast? Abseits davon ists legal vermutlich schwer?

echt? L’arc und theresa gibts in der LN nicht? find ich verwirrend. die idee das die anderen 3 kriminell werden find ich aber wiederum interessant wenn es gut geschrieben wird tbh

Okay, das hatte mich zumindest neugierig gemacht. Jetzt gucke ich da rein und kann nicht fassen, wie viele unnötige perverse Anspielungen da zelebriert werden.

Ich frage mich echt, ob die deutschen Synchronsprecherinnen alle darauf gefasst waren.

Ja, fand ich schon arg verwirrend beim ersten mal. Interessanterweise gibts jetzt noch mal ne zweite NL die erst bei ca. 2/5 der ersten an Kapiteln is, welche sich am Manga/Anime orientiert und da sind die drin :cluelesseddy:

Is mMn sehr gut geschrieben die NL, Alle Helden müssen ihre eigenen Ängste und UNzulänglichkeiten im Laufe der Story dadurch überwinden, dass ihre Holy[Weapons sie Verfluchen und sie nur wieder normal werden können indem sie sich bessern bzw. durch bestimmte personen auf den richtigen Pfad zu geschubst werden :grin:. Dabei wird jeder von zwei Todsünden die ihre Probleme verkörpern (Der Sword Hero = Stolz und Gier) psychisch und körperlich verändert bis sie nicht mehr sie selbst sind, sogar Naofumi muss am ende seinen Hass überwinden. Nur gegen Ende wirds etwas sehr abwiegig mit der Story und nach zig Kapiteln Story wo jeder noch so kleine Arc mindestens 50 Cheapter hat rusht der Autor plötzlich den letzten finalen Arc durch ca. 25 Kapitel. Is bei großen NLs leider oft das des gegen Ende viel zu gerusht wird und so die Story drunter leiden muss.

dachte die Ln läuft noch is die etwa schon abgeschlossen?

Die original is die Web Novel (is ja auch ne LN nur per Web release eben:) is Seit ca. 3-4 Jahren oder so abgeschlossen und die neue LN is noch am laufen. Da wurde einiges was der Autor bei der WN nicht mochte umgeändert und neues (wie L’arc und Theresa) hinzugefügt.

Isekai Quartet bekommt anscheinend eine zweite Staffel. :beangasm::beangasm::beangasm:
Beste News der ganzen Season.

1 Like

Auf dem offiziellen Twitter-Account von »Evangelion« wurde heute bekannt gegeben, dass die ersten zehn Minuten des kommenden Films »Evangelion 3.0+1.0« (jap.: »Shin Evangelion Gekijō-ban :||«) am 6. Juli 2019 gleichzeitig auf der Anime Expo in Los Angeles und Shanghai sowie auf der Japan Expo in Paris gezeigt werden.

Zudem wird die Preview an diversen Orten in Japan sowie weltweit zu sehen sein. In welcher Form dies außerhalb der genannten Orte passiert, ist bislang noch unklar.

Da steht wohl als Vorbereitung ein kleiner Filmmarathon für mich in drei Wochen an. :beangasm:

2 Like

:beangasm::beangasm:

1 Like

Habe eben zufällig beim durchschauen der Sky-Sender, DragonBall Super gesehen. Die Syncro ist ja grauenhaft, besonders die Stimme von Son Goku ist grässlich.

2 Like

Also ich hab mir daran gewöhnt und kann mit ihr leben.

Viel wichtiger ist für mich, dass es überhaupt bei uns läuft :beankiss: