Rocket Beans Community

Der Böhmi Thread


#1

Hey Leude.

Seid ihr auch Fans von Jan Böhmermann, Olli Schulz, Fidi und Bumsi?
Ich hoffe es mal.
Hier ist die Plattform für alle die, die sich über die letzten Folgen Neo Magazin Royal, Sanft und Sorgfältig und Schulz und Böhmermann austauchen und ihre Lieblingsausschnitte teilen wollen.

Habt ihr Bock auf Ibiza?!


Jan Böhmermann lästert über Uke
#2

Olli Schulz finde ich grandios. Schulz in the Box ist eines der wenigen Formate aus dem klassischen TV, das ich mir immer gerne gegeben hab. Und seine Musik ist auch ganz lustig.


#3

Ich finde Olli Schulz auch super, kenne ihn aber eher von seiner "Sanft und Sorgfältig" Radiosendung mit Böhmi. Die Chemie zwischen den beiden ist einfach super. Olli's Musik dagegen gefällt mir gar nicht, überhaupt nicht mein Genre.

Bin außerdem ein bisschen enttäuscht von SundB. Roche und Böhmermann hat mir immer besser gefallen. Irgendwie überträgt sich das Sanft und Sorgfältig Feeling nicht auf die Talkshow, könnte aber auch an den relativ lamen Gästen liegen. Vielleicht bessert sich das ja noch.


#4

Musikalisch finde ich ihn auch nur ok, aber seine Texte finde ich echt nicht schlecht. Sanft und Sorgfältig habe ich bis jetzt noch nicht gehört, aber steht schon auf der Liste.


#5

Ich find Olli's Musik super und hab die Songs und Alben total in mein Herz geschlossen. Songs wie Phosphormann oder Wenn Es Gut Ist begleiten mich jetzt schon ne ganze Weile und haben mein Leben echt besser gemacht.
In Ollis Musik kommt eine ganz andere Seite von ihm hervor, er is einfach auch eine sehr nachdenkliche, aber auch herzens gute Person.
Trotzdem können seine Lieder sehr melancholisch sein und die schlechten Seiten von Beziehungen beleuchten. Andere Lieder sind aber total lebensbejahend und positiv. Vor Allem die Liebe zur Musik is ein Thema was mich bei ihm immer wieder anspricht.
Er is einfach nicht nur der Ficki Ficki Olli aus Circus Halli Galli und es macht mich irgendwie traurig wenn Leute ihn immer noch als den sehen. Damit scheint er ja selbst zu kämpfen zu haben.
Ich bin auf jeden Fall Fan von seiner Musik und ich bin davon überzeugt, dass er einer der besten lebenden Texter sind die wir grade in Deutschland haben. Da kann Xavier Naidoo einpacken. Olli is einfach so ehrlich und liebevoll in seiner Musik


#6

Also ich schätze Olli Schulz gerade wegen seiner Musik sehr. Sie ist eben nicht nur lustig, sondern sehr emotional, was mir erstaunlicherweise gut gefällt. Eigentlich kann ich beispielsweise nicht viel mit "Liebesliedern" anfangen, aber aus Ollis Mund erwärmen sie Herz. "Wenn es gut ist" gehört zu meinen allerliebsten Lieblingssong. Der Mann hat einiges zu sagen und ich höre ihm gern zu, egal in welcher künstlerischen Form er sich auch immer ausdrückt. Ich mag seine Musik vielleicht auch gerade so sehr, weil sie eine ganz andere Seite von ihm zeigt, die leider vielleicht zu selten gesehen wird. Musik ist natürlich Geschmackssache, aber ich wollte meine Sichtweise mal loswerden.

Zu Schulz und Böhmermann mag ich fast die beiden selbst zitieren (wenn ich nur den genauen Wortlaut wüsste), denn sie haben eben befürchtet, dass die Zuschauer den lockeren, albernen, Fidi und Bumsi-mäßigen Quatsch aus Sanft und Sorgfältig erwarten. Ich mochte Roche und Böhmermann auch total, finde aber dass sie bei Schulz und Böhmermann einen verdammt guten Job gemacht haben.

Ich bin aber auch einfach ein riesiger Fan des dünnen, blassen Jungen!


#7

Also ich fand Schulz und Böhmermann super, kann gar nicht nachvollziehen was man dagegen haben könnte. Die Gäste waren auch in meinen Augen alle sehr sehr gut und interessant.
Es hat bestimmt ein anderes Feeling als Sanft und Sorgfältig aber ich hab auch nie was anderes erwartet.


#8

Kuss auf die Eichel!


#9

Schulz und Böhmermann hat mir eigentlich ganz gut gefallen, allerdings hätte es eigentlich mindestens 1 1/2 bis 2 Std dauern müssen um allen Gästen gerecht zu werden.


#10

Dieser Thread ist:


#11

Also ich nehme Olli Schulz gar nicht so als Musiker war, sondern als Entertainer und das funktioniert einfach großartig! Bin sehr, sehr, sehr froh, dass ich vor einiger Zeit über den Podcast mit den beiden gestolpert bin und war so begeistert, dass ich inzwischen fast alle Folgen auf Youtube nachgeholt habe!
Zu Böhmi muss man glaube ich nicht viel sagen, ist ja nicht umsonst der Meinungsmacher des Jahres für die GQ geworden :laughing:


#12

#13

Ich muss hier mal die schönste Wiederverwertung von Elektroschrott recyceln.
Hier das Geekchester <3


#14

Ich verfolge Jan Böhmermann schon seit seiner Zeit bei der Lateline und muss gestehen, mittlerweile ein echter Fan von ihm zu sein. Ich freue mich auch jeden Sonntag auf Sanft & Sorgfältig ( gleich ist es wieder soweit :wink: ) Meiner Meinung nach der lustigste und relefanteste Mensch im deutschen Fernsehen/ Internet.


#15

Bin gespannt, ihn in einigen Wochen bei Jimmy Fallon/Seth Meyers zu sehen :smile: !


#16

Ich liebe Olli Schulz's Musik! Ich hör den quasi schon seit dem er mit Olli Schulz und der Hund Marie angefangen hat (Der wurde damals immer auf Delta-Radio gespielt, obwohl den da noch keiner kannte).
Ich mag seine teilweise lustigen Lieder, aber am liebsten mag ich seine melancholischen Lieder, mit leicht depressiven Touch.

Ich finds immer etwas schade, dass viele ihn nur als den lustigen, "assigen" Typen kennen, der mit Yoko Bunga Bunga Partys gemacht hat (was ich auch sehr lustig fand, den Beitrag kann ich mir immer wieder angucken), weil er ein sehr guter Liedermacher ist. Aber das ist ja auch ein wenig seine eigene Schuld.

Jan Böhmermann hab ich erst entdeckt, als das Neo Magazin zu Neo Magazin Royale wurde, Sanft und Sorgfältig leider auch. (Ich habe sehr viel Zeit damit verbracht alle Podcasts aus den vergangenen Jahren nachzuholen)

Jan Böhmermann ist, meiner Ansicht nach, einer der wenigen, die Satire und Ironie beherrschen, ohne das die Leute wissen, ob das jetzt ernst gemein ist oder nicht. Er hat eine Begabung.

Zusammen sind die beiden unschlagbar!

P.S. Wer sich bisher noch nicht mit der Musik von Olli Schulz auseinander gesetzt hat, dem kann ich nur empfehlen sein aktuelles Album "Feelings aus der Asche" zu hören."Als Musik noch richtig groß war" ist großartiger Song!


#17

Olli Schulz höre ich auch schon sehr lange. "warten auf den Bumerang" "das beige Album" und auch das erste "brichst du mir das Herz, brech ich dir die Beine" ( alleine schon der geniale Titel) sind großartige Alben. Und "Rückspiegel" ist für mich auch immer noch einer der besten Deutschsprachigen Songs, die je geschrieben wurden. Mit dem neuesten Album kann ich leider nicht viel anfangen, da hat mich kein Lied wirklich überzeugt. (klingt jetzt leider nach: Früher war alles besser 😉)
Auch live ist er immer sein Geld wert, wenn man darauf gefasst ist Geschichten, die man aus den Podcast oder von früheren Konzerten kennt, ein zweites oder drittes mal zu hören :smiley:


#18

Geschichten über 1000-Mark-Andre z.B. :smiley:


#19

Olli ist live einfach genial. die Konzerte sind meist ein halbes stand-up Programm.


#20

In der letzten Neo Magzin Folge war Serdar Somuncu ein unglaublich guter Gast. Er hat einfach echt sehr schlaue Sachen gesagt die mich echt auch begeistert haben.
Ich hab nur irgendwie das Gefühl das Jan gar nicht mit so viel ernsten Wahren Scheiß gerechnet hat.