Forum • Rocket Beans TV

Der (offizielle) NFL Thread

Hab sie schon ein paar Mal hier empfohlen, aber ich mache es erneut:

“Down, Set, Talk” und die “Footballerei” (auch auf YT) gehören für mich mit zu den besten/unterhaltsamsten, die es da aktuell so gibt.

3 Like

ich will ja niemandem den spaß einer investigativ-journalistischen entdeckungsreise nehmen :wink: außerdem finde ich unser projekt und vor allem die arbeit meiner kollegen so gut, dass ich uns auch aus (vermeintlich) neutraler perspektive nur empfehlen kann :wink:

1 Like

Du hast Dittsche als Bild. Das reicht mir als Argument um bei “euch” mal vorbeizuschauen.

Ich dank euch für die Empfehlungen :ok_hand:

1 Like

wenn man es genau nimmt behandeln wir thematisch hauptsächlich fantasy football, aber da sind ja viele themen deckungsgleich und vielleicht ist fantasy football ja auch etwas für dich

Find das fantasy football Prinzip super, aber mir fehlt einfach das breite Wissen. Ich kenn viel zu wenig Spieler um irgendwelche Entscheidungen treffen zu können. Aber ich hab schon oft mit dem Gedanken gespielt, mal einzusteigen. Wenn ich jetzt fleißig euren content konsumiere, wirds vielleicht zur nächsten Saison was :+1:

1 Like

einfach mal anfangen, an irgendeiner casual liga bei nfl, espn und konsorten teilnehmen und mit ein bisschen ehrgeiz liest man sich den rest iwan von ganz alleine an.
es gibt auch von der rbtv fantasy football community (der wir entspringen) organisierte ligen, da wird nächste saison bestimmt was frei oder es kommen weitere ligen dazu, kannste ja ma im auge behalten. ansonsten freut sich achdualarm natürlich über jeden leser/zuhörer :wink:

Sportradio 360: Die Sofa-QBs. Fachlich meiner Meinung nach der deutlich beste Podcast, da dort langjährige Experten sprechen. Hauptmoderator Nicholas Martin begleitet wie Stammgast Christian Schimmel seit langem NFL, GFL und College Football. Dazu kommen dann diverse Football-Kommentatoren oder Experten von DAZN.

Podcasts: audiotackle - eher Fantasy Football orientiert, aber bspw. auch mit Sonderfolgen für Fantasy-Neulinge um da etwas leichter einsteigen zu können.

The Backfield Boys - Hat auch Fantasy-Anteile, ist aber überwiegend auf klassische NFL-Themen fokussiert. Finde ich persönlich angenehmer als die “Footballerei”, die mir oftmals etwas zu platt und auf pseudolustige Wortspiele fixiert ist.

Auf dem Papier bringen die Falcons eigentlich alles mit um vielen das Fürchten zu lernen. Ryan ist kein Brady aber ein etablierter Franchise QB, Julio Jones ein Top 3-Receiver, Freeman & Coleman sind ein starkes RB Duo, dass sich in Stärken und Schwächen ergänzt, die OLine gehört zu den besseren und in der Defense hat man auch mehrere klangvolle Namen. Das einzige große Problem ist halt OC Sarkisian. Der hat letzte Saison wenig auf die Reihe bekommen und das setzte sich gestern fort.
Das Playcalling hätte auch ein Zuschauer aus dem Publikum machen können. Gefühlt 90% aller Pässe auf Jones, aber in der Red Zone ohne jede Idee, wenn Jones nicht frei war. Alleine wie man im ersten Quarter an der Goal Line scheiterte war einfach symptomatisch für Sarkisians bisheriges Wirken.

Neal übrigens mit einem Kreuzbandriss. Sehr bitter für die Falcons. Jetzt hilft nur noch Kaepernick verpflichten nach der schlechten Leistung von Ryan…

1 Like

Was ist das denn für ein ersten Spiel. Ich gucke es grad bin gleich mit dem zweiten Viertel durch und es ist so zum gähnen und Flaggen werden auch ordentlich geworfen… Kommt da noch was? :slight_smile:

Das letzte Quarter hat Action und Spannung geboten

Also langsam brauch’ ich mehr Monitore. Auf dem Fernseher läuft ran mit Texans@Patriots, auf dem Laptop läuft 49ers@Vikings und auf dem Monitor Steelers@Browns und Indians@Blue Jays :simonhahaa:

1 Like

:joy: fumble im ersten spielzug, läuft bei den texans :smiley:

1 Like

Die Texans ey… Kopf > Wand

1 Like

Die Texans warten auf das “Try Again” aus Madden18 Longshot…

Was hat denn Fitzmagic heute im Tank… Rushing TD :astonished:

was zur Hölle geht den bei Den Bucs, bzw was ist mit NO los? Ja und die Bills werden wohl die neuen Browns…

Fitzpatrick :sunglasses:

Man hat sich ja schon letztes Jahr ein wenig gefragt wie in aller Welt es die Bills in die Post Season geschafft haben. Das aktuell ist brutal erschreckend. Die OLine ist eine absolute Beleidigung, die Anzeichen der Pre Season bewahrheiten sich komplett. Jetzt hat man Allen aufs Feld geschickt, der einem nur Leid tun kann. Hinter der Line kann er nur verlieren.

Die Browns wissen Offensiv aber auch noch immer nicht wie man eigentlich diesen Sport betreibt…

Die Giants sind bisher auch nicht kreativer als in der vergangen Saison. Hyper-Rookie Griffin ziemlich unterdurchschnittlich unterwegs und von Eli Manning darf man in diesem Leben auch nichts großes mehr erwarten. Gegen Sacksonville ist das zwar kein leichter Job, aber Inspiration geht anders

Heute eher wieder Fitzmagic :grin:

1 Like

Der alte DJax mit fast 150 Yards und 2 TDs ist aber auch eine ordentliche Comeback-Story.

1 Like