Rocket Beans Community

Der seriöse Umfrage Thread


#37203

Ach leute, hört einfach auf Gerüche anzunehmen!

(Einen der schlimmsten Gerüche find ich übrigens den, den Menschen ausstoßen, die viel Multivitaminsaft trinken. Das hat immer was sehr muffiges. Aber dürfen die trotzdem weiter.)


#37204

man hat nicht bei jedem Arbeitsplatz die Möglichkeit zu duschen und viele Leute sitzen eben nicht den ganzen Tag vorm Rechner und schauen sich Tabellen an sondern arbeiten körperlich und dabei schwitzt man halt auch.
kein Plan wieso du irgend einen Typen im Anzug mehr zusprichst als jemanden, von dem du absolut kein Plan hast was er macht und wer er ist :man_shrugging:


#37205

Im Nahverkehr nicht, aber wir Business-Kasper halten uns gerne im Bistro-Wagen auf und trinken da das überteuerte Bier. Firma zahlt ja die Spesen. :coolgunnar:


#37206

Da Steam die Downloadgeschwindigkeit in MB/s wird deine Leitung doch voll ausgelastet ?!
100Mbit ^= 12,5 MB

bei 200mbit eben ca 25 MB


#37207

Als man damals noch im ICE rauchen durfte, wurden nicht nur Zigaretten geraucht, soviel kann ich sagen. Und das waren auch Leute im Anzug, die nicht aussahen als hießen sie Ulf. Zweimal hatte ich das Vergnügen in so einer Runde zu sitzen. :simonhahaa:


#37208

Good old times


#37209

Ich spreche es einem Kerl im Anzug nicht zu.

Ich sage nur, dass es mir komischerweise in der Kombination nie begegnet ist. Einzig der Zusammenhang wurde betont.

Dass man nach 8h körperlicher Arbeit schwitzt ist klar. Ist dann halt für alle unangenehm. Da kann man schlecht was machen, wenns keine Möglichkeit gibt.

Ob ich in der Bahn trinke oder nicht kann ich jedoch ganz gut entscheiden.


#37210

aber wenn du es sowieso doof findest spielt es doch keine Rolle ob es Ulf der Mauerer ist oder Chuck der Steuerberater^^


#37211

Stimmt. Wie gesagt: Es geht nicht darum, dass ich es Ulf verbiete und Chuck erlaube.

Es geht darum, dass mir bis jetzt kein Chuck in der Bahn begegnet ist, der Bier trinkt.


#37212

Chuck hat ja auch Angst vor elektromagnetischer Strahlung und bleibt deshalb immer in seiner Gammelbude :kappa:


#37213

Also ich hab das Bier in Bus, Bim oder U-Bahn quer durch alle Facetten der Gesellschaft erlebt.
Vom Penner bis zum Businessheini mit Aktentasche. Vom Teenager bis zum Rentner. Mann oder Frau, ganz egal.

Ich find halt einen querulanten erhobenen Zeigefinger immer schwierig, weil der immer auf einem eigenen richtigen Moralbegriff besteht.
Natürlich leben wir in einer Gesellschaft und Rücksichtnahme ist ein elementarer Teil des Zusammenlebens. Ich will niemandem auf die Füße treten. Aber kleinbürgerliche Pedanterie halte ich nicht aus. Die ist in meinen Augen der Tod einer jeden Gesellschaft und schlimmer als jeder harmlose Assi, der nur sein Biert trinkt. Egal ob stinkend oder nicht.


#37214

Kam es schon mal vor, dass ihr in einem Thread ein Beitrag schreibt, euch dann mittendrin gesagt habt “Ach komm fuck it” und den Beitrag weggelassen habt?

  • Ja, aber selten
  • Ja, recht oft
  • Noch nie

0 Teilnehmer


#37215

Deine Umfragen sind teilweise einfach nur… ach komm fuck it!


#37216

:smiling_face_with_three_hearts:


#37217

Vor 5 Minuten.


#37218

Fast jeden Tag


#37219

Nein nie :kappa:


#37220

Ich versteh nicht woher diese Bierromantik in der Bahn kommt? Gibt ja nun bei Gott genügend andere Orte/Möglichkeiten. Wozu dann in der Bahn wo es potentiell Leute stört?

Ich finds eher nervig hier auf “Pedanterie” oder “Kleinbürgertum” abzustellen. Ist halt ein Verhalten was potentiell Leute in der Bahn stört.


#37221

Und wie oft war Post für mich davon betroffen? :smirk:


#37222

Bus zb