Rocket Beans Community

Deutsche Untertitel für Game Two


#21

Coole und mal eine sehr sinnvolle Sache! Respekt das du dir die Arbeit machst! :+1:


#22

Dem schließe ich mich an. Die Zeilenumbrüche sind zumeist dazu da, dass die Lesegeschwindigkeit beschleunigt wird; gerade bei Untertiteln für Hörgeschädigte werden meistens sogar weniger Worte pro Zeile verwendet als bei fremdsprachigen Untertiteln, weil Hörgeschädigte sowohl Bild als auch Untertitel wahrnehmen können müssen. Würde ich also auch sinnvoll finden, sich da nochmal die Zeilenumbrüche anzuschauen. Wenn du da Hilfe brauchst oder Hilfe annehmen möchstest, @Hans_Hansen, helfe ich dir gerne. :slight_smile: Ich habe bei den anderen Untertitelungsprojekten bisher die Untertitellängen und -zeiten angepasst, bin da also - ganz arrogant gesagt - schon ein bisschen routiniert.

Ja, man kann die Untertitel zwar korrigieren, aber die Korrekturen müssen noch einmal vom Channelbesitzer freigegeben bzw. bestätigt werden. Ich weiß aber nicht, ob Channelbesitzer da eine eigene Benachrichtigung bekommen.

Das Projekt finde ich übrigens super! Mich hat es bisher auch immer gereizt, zu den englischen Untertiteln auch deutsche zu machen, einfach weil ich gerne Videos unterwegs auf dem Handy schaue und oft keine Kopfhörer dabei habe. Gerade für die Smartphone-Generation machen deutsche Untertitel so gesehen auch Sinn. Ist aber eben alles leider sehr zeitaufwändig. Ich stehe aber, wie gesagt, für das Timecoden/Zeilenumbrücheeinbauen sehr gerne zur Verfügung, wenn es die Zeit bei mir erlaubt.


#23

ich denke das heißst der "checkt" gar nichts mehr --> http://www.duden.de/rechtschreibung/checken

checken - begreifen, auffassen, kapieren


#24

Ja, habe es zum ersten Mal ausprobiert. Es geht einigermaßen, ist aber auch nicht das Gelbe vom Ei. Für das Erstellen der einzelnen Timecodes-Segmente ist es aber recht gut. Der Feinschliff muss den aber in Zukunft mit anderen Programmen ausgeführt werden

Geht mit dem YT-Editor relativ einfach. Auf dem Bild oben siehst du die den Button »Aktionen« > Herunterladen (nur SBV-Datei). Das war's auch. Nach den Korrekturen kannst du die Datei wieder hochladen.

Die kommende Folge mach ich noch 100-prozentig. Bei den weiteren Folgen muss ich erstmal gucken, ob ich noch Zeit dafür habe.

Okay. Werde ich machen.

Vielen Dank. Wie gesagt, das Bearbeiten des aktuellen Untertitels geht bei YouTube relativ einfach (Entweder per YT-Editor oder du lädst dir die Datei herunter und machst das mit deinem Programm). Mit den Zeilenumbrüchen bei YT war ich etwas überfordert, weil ich gedacht habe, sie unterstützen so etwas nicht. Ansonsten hätte ich dies, während der Arbeit, bereits fixen können.


#25

Game Two ist doch ein Funk Format und damit Teil des öffentlich rechtlichen Angebotes. Somit sehe ich hier eigentlich die Öffis in der Pflicht selber Untertitel für Formate wie G2 bereitzustellen oder aber Geld an (in diesem Fall) RBTV zu geben, damit die es realisieren können.
So cool es auch ist, dass die Community sowas macht, so sehe ich hier eigentlich andere in der Verpflichtung. Vielleicht kennt jemand die genauere Rechtslage hier.


#26

hier "schubdüsen"


#27

hier absturz


#28

@IIIIIIIIII
Das sind eben die Fehler, die entstehen, wenn man keine Skripte bekommt. Beim ersten Screen bin ich aber immer noch der Meinung, dass Hannes "ticken" bzw. "tickt" meint. Aber an der Stelle habe ich auch mehrmals gegrübelt. Andere sagten mir aber, dass ticken passt.

Colin will sich mit der ganzen Thematik auseinandersetzen. Mein Ziel ist auch nicht, dass die Community die Arbeit des Senders übernimmt (wie oben schon mehrmals betont). Für die ersten paar Folgen kann ich mich aber noch opfern. Danach steht Game Two in der Pflicht – eigentlich jetzt schon.


#29

dann müsste es aber heißen: bei dem tickt gar nichts mehr. er selbst tickt ja nicht ... sondern etwas bei ihm tickt (das gehirn) nicht mehr richtig


#30

Kann man bei YT im Livestream eigentlich Untertitel einbinden? Wäre zumindest für die Matzen doch eine Option, sollten die UTs schon vorher vorhanden sein.


#31

Für deutsche Untertitel kann ich mir das ja noch vorstellen. Für die englischen seh ich da keine Chance weil gametwo ja nicht international vermarktet wird. Da seh ich die Community dann doch in der "Pflicht". Aber wenn die deutschen schonmal da sind macht es das ganze um einiges leichter


#32

nils bomherd immer verkehrt ... damit es sich auf wer ist dümmer als ein pferd reimt


#33

Es ging mir auch nur um die deutschen UTs. Das englische eher was für Community sind, denke ich auch.


#34

Oder Nils Bompferd. Wenn ich gerade richtig höre

Sammel mal bitte in Zukunft alle Anmerkungen in einem Post. Ansonsten wird es zu schnell unübersichtlich


#35

Das ist das Schwierige daran. Entweder man schreibt 1:1 das nieder, was der Darsteller sagt oder man korrigiert die Fehler. Bei den meisten US-Serien hat's sich so eingebürgert, dass man die Fehler beibehält – sofern sie nicht völlig Banane sind. Bei Werner Beinhart bspw. ist der deutsche Untertitel 1:1 das, was die Figuren sagen.


#36

Weißt du etwas neues von den Bohnen und der Klärung mit den öffis?
@RBTV_Colin @TimoW


#37

Nein, da gibt's bislang kein konkretes Feedback - ich hake heute wieder nach!

VG,
Colin


#38

ja ich bin auch dafür 1:1 das niederzuschreiben was er sagt ... nur sagt er halt: der checkt gar nichts mehr ... vielleicht gibt es aufklärung von hannes und timo @TimoW


#39

Psst. Herr Gäbel. Hier drüben. Nur eine kurze Frage meinerseits, dann störe ich nicht weiter - gibt es etwas Neues?


#40

Leider nicht! Aber die Frage ist im aktiven Umlauf bei den ÖRs, wurde also nicht vergessen. Bleibe dran!

VG,
Colin