Rocket Beans Community

Die Anno Konferenz am 27.04 ab 15 Uhr mit Nils, Simon, Br4mm3n, Jay & Dennis R


#21

Ach was alle fest ketten und Koffeinhaltiges einflößen, dann klappt das schon :kappa:
ja wird schon spaßig werden.


#22

Anno habe ich wenig gespielt, bzw. gar nicht online. Wie ist denn die Interaktivität zwischen den Spielern im Online Modus? Ich gehe mal davon aus, dass jeder auf seiner eigenen Insel starten wird, was ist dann das Ziel des Spiels? Krieg ist doch in den Anno Spielen auch begrenzt, oder nicht? Wie können dann die Spieler miteinander interagieren? Hab das Gefühl es ist einfach ein Wettrennen, man spielt parallel und wer zuerst das Ziel erreicht, der hat dann gewonnen.

Vielleicht kann mich ja der ein oder andere Experte aufklären und ggf. eines Besseren belehren.


#23

Wir sind gerade noch dabei die Spielregeln festzulegen. Man kann zum Beispiel auch einstellen, dass man mit einem einzelnen Schiff in der Mitte der Karte startet, dann hat man am Anfang noch ein Wettrennen um die besten Inseln.

Weiterhin gibt es natürlich den klassischen Handel den man miteinander machen kann sowie Quests bei denen nur der schnellste die Belohnung bekommt. Krieg wird es auch geben, dieser beschränkt sich allerdings auf den Kampf auf See und die Belagerung von den Hafenanlagen. Man kann aber auch feindliche Inseln “aufkaufen” wenn ich das richtig verstanden habe. Es gibt also durchaus mehr Interaktionsmöglichkeiten als den Krieg.


#24

Dachte Kämpfe wurden raus genommen? Oder waren das nur Landschlachten?


#25

Landschlachten wird es nicht geben sondern alles wird auf See geregelt wie das früher so üblich war!


#26

Hört sich super an! Sind die Vier spieler denn Ungefähr auf dem Gleichen Level? oder hat zumindest Nils und Simon schonmal einen Spielstand Anno1800 “bis zum Ende” gespielt?
Da es ja Echzeit ist würde es einen Spieler, der einen deutlichen Wissensnachteil hat, quasi Unmöglich machen mitzuhalten da man ja keine Pause hat um sich die Sachen usw. anzugucken.


#27

Keine Sorge, beide bekommen von uns einen umfangreichen Kursus spendiert. Nils ist eh auch Anno Veteran und Simon hat ja schon beim Civ Gipfel gezeigt, dass er auch wenn er das Spiel vllt noch nicht lange spielt trotzdem sich behaupten kann :slight_smile:


#28

Solange es keine QTE im Spiel gibt packt Simon das schon. :grin:


#29

Bin etwas enttäuscht das die Anni Konferenz ohne Arno ist :ugly:

Ehrlich habe bei den ersten zweimal lesen gat net geschnallt das es um Anno geht weil ich immer Arno gelesen habe :grin:

Freue mich aber auch auf Anno.


#30

Danke für die Antwort ! Ja gebe zu mache mir auch eher um Simon als um Nils sorgen, hab mir das bei Nils schon gedacht dem alten Strategen. Auch mit CIV gebe ich dir Recht nur ist das wie gesagt Rundenbasiert und er konnte sich immer von den anderen etwas erklären lassen, das ist bei Anno nicht möglich da man ohne Pause immer weiter und weiter bauen muss.

Aber wenn die beiden eine komplette einführung kriegen hat sich das ja erledigt. Freue mich auf das Wochenende:)


#31

Sooo schnell ist Anno meist nicht, manchmal hat man da ein paar Sekunden, wenn man z.B Rohstoffe braucht


#32

Bin mitdabei :beanjoy:


#33

Zusätzlich produzieren wir mehrere klassische LP-Reihen. Die erste werdet ihr zur nächsten Open-Beta-Phase am Freitag (12. April) zu sehen bekommen. Hier werden euch Kiara und Steffen einmal alles Wichtige beibringen.
Blogeintrag

Die Konferenz mit Simon und Nils ist schon der Hammer aber ich finde es auch toll, dass Kiara jetzt öfters vor der Kamera ist. Und ein kleines HowTo am Freitag kann nicht schaden.


#34

ich frag mich die ganze zeit, warum anno

eigentlich nicht bei der anno konferenz am start ist.
:eddyclown:


#35


#36

Ja das stimmt. Ich muss auch sagen das das ohne Pause bauen eher auf den letzen Teil (2205) bezogen war. Da mussten die Rohstoffe nicht mehr von A nach B gebracht werden sondern waren Direkt verfügbar, d.h. sofern du genug rohstoffe und ne Handelsroute hattest sind die waren komplett verfügbar, also kann man instant Häuser bauen. Dadurch brauch man direkt mehr Rohstoffe und wenn man die Baut, kann man wieder direkt Häuser bauen usw. Sofern man nicht auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad spielt geht einem das Geld i.d.r. auch nicht aus dadurch.
Bei den früheren Teilen ist es in der Tat so das man öfter auf Rohstoffe wartet. Wie es im neuen Teil sein wird weiß ich ehrlich gesagt nicht deswegen mal abwarten


#37

Oh super, ich freue mich schon mega!
Ich hoffe, dass es so gut wie der G8 Gipfel wird, der ist ein super Format.
Nur schade, dass Dennis nicht mitspielen kann, den würde ich in einer solchen Produktion gerne auch mal als Spieler sehen. Allerdings ist er wohl schwer als Kommentator zu ersetzen^^’


#38

OMG, ein Traum wird wahr!
Vorsicht an der Bahnsteigkante, der Hypetrain fährt ein.


#39

Bock!


#40

Klingt geil, hab ich mega Bock drauf!
Dennis als Kommentator rundet das ganze denke ich enorm gut ab, Hypetrain inc.!