Rocket Beans Community

Dwarf Fortress


#21

Das klingt schon mal vielversprechend, dass du bis 2027 es halbwegs spielen kannst. :wink:


#22

Dann ist das Spiel bestimmt auch schon auf v0.7 oder so. :kappa:

Treppen haben nicht ganz funktioniert, aber ich hab immerhin ein frei zugängliches Untergeschoss dank Rampen.
Es gab schon einen ersten Schub neuer Migranten, einschließlich ihrer Nutztiere. Ich schätze, dann kann es eigentlich nicht so schlecht laufen.

Man muss wirklich alles micromanagen. Und beim Spielen selbst vergeht die Zeit ziemlich schnell. (Gut? Oder dauert alles nachschlagen einfach nur extra-lange? Es macht jedenfalls Spaß, glaube ich.)
Ich weiß aber wie gesagt nicht, ob es auch Spaß macht, dabei zuzusehen.

Aber vielleicht reicht es ja schon, wenn da zumindest zwei Leute rumsitzen, so dass der Eine parallel mit dem Chat interagieren und/oder die Wiki durchforsten kann.


#23

Man könnte es ja als Last Call probieren? Ich würd mich freuen wenn du das im Stream freuen würdest. Am besten aber mit jemand zweiten falls was nachgesehen werden muss ja. :slight_smile:


#24

Micromanagement ist eben so eine sache. Entweder liebt oder hasst man es. Ein dazwischen gibt es nicht. Aber da du bis hierhin durchgehalten hast, wirst du bestimmt weiter machen oder es ist wahrscheinlicher als bei anderen.

Es wäre vielleicht wirklich interrssant für manche zuzusehen. Immerhin hat DF einen berüchtigten Ruf in der Videospielkultur. Alleine würden sie das Spiel bestimmt nicht anfassen, aber du kannst ihre Erlösung sein. :wink:

Denzel hat mal gemeint er spielt es oder zumindest hat er versucht reinzukommen. Aber er interessiert sich für solch eine art komplizierter spiele.


#25

Für mich persönlich wäre es in Zeiten von Preorder-DLC und Games as a Service wichtig, mal zu zeigen, was es da draußen sonst noch alles gibt. Kostenlos vor allem.

Das Spiel ist so weit abseits des Mainstreams, dass es fast schon wieder lustig ist.
Wenn’s ein Film wäre, wär’s wahrscheinlich so völlig verkopfte Arthouse-Avantgarde.
Es wurde ja tatsächlich schon im New Yorker Museum of Modern Art ausgestellt.

Ich glaube, intern ist jedenfalls bei den betreffenden Personen das Interesse schon mal neu geweckt. :smiley:
Mehr kann ich im Moment nicht sagen.


#26

Das ist das tolle an RBTV. Ihr habt so eine große Plattform, dass ihr euch (fast alles) erlauben könnt, was ihr wollt. Denzel zeigt oft unbekannte oder retro Spiele (wie Stonekeep) oder viel RTS-Content. Da hat Dwarf Fortress auf jeden Fall auch einen Platz verdient. :hugs:
Und danke für die Links. :grin:


#27

Ja Dwarf Fortress auf RBTV :beangasm:

For the Fun :beansmirk:


#28

Ich will noch nix versprechen.
Aber ja, Losing is Fun, hab ich irgendwo gehört.


#29


#30

Passend zum Thema.
Falls jemand Bock hat, schaut vorbei.


#31

I’ll be there :herz:


#32

Dima und Jan spielen es übrigens jetzt gerade:
twitch.tv/gameinc


#33

Mist ganz drauf vergessen…


#34

Ich hatte… Spaß?
Bei… Dwarf Fortress?

http://www.twitch.tv/gameinc/v/386004288

Erstmal positiv geschockt ins Bett fallen.


#35

You are a surviver. Jetzt wird david hasslehoff nur für dich singen. :smiley:


#36

Wir starten ganz klein. Erstmal gucken, wie das überhaupt ankommt.
Kommenden Montag 18:30 für ne Stunde im Hängi mit Denzel.


#37

Wuhu! :smiley:


#38

My bodima is ready :beangasm:


#39

Ne Stunde? Hast du da überhaupt erstmal nen Platz gefunden wo du dich niederlässt? :smile:


#40

Ich setze einfach die Fortress vom Wochenende mit Jan fort.
Bei dem Tempo, was wir da hingelegt haben, werden’s wahrscheinlich einfach noch ein paar extra Treppen. :kappa:

Nee, mein Plan ist, tiefer in die Erde zu graben und zu schauen, dass ich noch ein paar der Bedürfnisse meiner Zwerge bedient bekomme.
Für mehr reicht die Stunde auch einfach echt nicht bei diesem Spiel.