Forum • Rocket Beans TV

Eishockey (DEL / NHL)


#21

Noch 14 Spiele, dann ist die Regular Season der NHL vorbei.Dann hoffe ich auf die Lottery und ab zum Draft 2016.


#22

Jetzt sind die 82 Spiele vorbei. Viel Spaß an die Leute, die in den Playoffs sind. Ich beschäftige mich bis zum 30. April hier mit. :sunglasses:


#23

Ich bin jetzt vlt kein Eishockey Ultra und kann auch aus zeitlichen und finanziellen Gründen(bin Schüler) nicht jedes Heimspiel des KEVs ansehen, aber ich gehe schon öfters zu Spielen. Leider haben die Krefelder Pinguine es ja diese Saison nicht zu den Playoffs-Qualifikationen geschafft, obwohl sie in den letzten Spieltagen sich sehr verbessert haben. Umso mehr freue ich mich auf die neue 16/17 Saison und ich hole mir auch das neue Trikot kaufen :smile:


#24

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft am Samstag, 16. April in Rosenheim (15.30 Uhr, live bei SPORT1) sowie am 17. April, in Landshut (16.45 Uhr, live bei SPORT1) jeweils auf Schweden. Bundestrainer Marco Sturm gab am Nachmittag den Kader für die zweite Vorbereitungsphase auf die WM bekannt.

Sport1 GmbH erwirbt von der Deutschen Telekom umfangreiche Medienrechte an der Deutschen Eishockey Liga bis zur Saison 2019/2020: Face-off für die DEL auf SPORT1: Die Sport1 GmbH hat von der Telekom Deutschland GmbH umfangreiche Multimediarechte an der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für die kommenden vier Spielzeiten bis einschließlich 2019/2020 erworben.

Für die, die es noch nicht mitbekommen haben :stuck_out_tongue:


#25

So, DEL Finale steht auch fest.

WOB gegen München also... ich gönns dann am ehesten noch München. Die waren mit am konstantesten über die Saison hinweg. Außerdem mag ich Pavel ned :smiley:

In der NHL beginnt ab Donnerstag dann endlich die heiße Phase.
Die Sharks treffen auf die Kings. In der Regular Season gabs bis auf das letzte Duell, welches die Sharks gewannen, nur Auswärtssiege. Bin gespannt wie das in den Playoffs wird.

Jetzt heissts ab Donnerstag früh schlafen gehen, damit der Tag dann pünktlich zum Eröffnungsbully um 4:30 beginnen kann :smiley:

Mein Stanley Cup Sieger Tipp: Die Blackhawks verteidigen den Titel!

Euch allen ne schöne Playoff-Zeit!

#BeatLA #Becauseitsthecup


#26

Ich werde mich wohl einem Team aus dem Osten anschließen. Die Panthers. Soll Luongo doch bitte Erfolg haben. Und positiv ist auch, dass die Uhrzeiten vielleicht besser sind. :smile:

Letztes Jahr 3x um 4 Uhr aufgestanden... Verlieren wir Game #1 30 Sekunden vor Schluss gegen die Flames. Dann hatte ich glaub ich noch eine Niederlage gesehen und dann noch das desaströse 4-7 in Game #6. Da hat man Spaß.


#27

Gestern erstmal Gamepass für 5$ gekauft für die Playoffs #gohawks


#28

So günstig ist das?

Wie teuer ist eigentlich der Season Pass? Sollten die Canucks ordentlich draften und auch sonst eine gute Off-Season haben, bin ich am überlegen, ob man sich das mal gönnt. Aber sollte es so weitergehen wie zuletzt, dann lieber nicht. :smile:


#29

So günstig nur für die Playoffs.
Für die ganze Saison sinds insgesamt glaub ich ca 150€.

Lohnt sich meiner Meinung nach aber. Alle Spiele Live oder halt dann als Re-Live, mit der Möglichkeit Scores auszublenden, damit du vorher nicht weißt wie es ausgegangen ist und du das richtige "Live-Feeling" hast.


#30

Okay, gut zu wissen.

Ich hatte vorhin für die Playoffs das NHL-Package für 24,99 Dollar gesehen.


#31

Was sagt ihr zum DEL-Finale: Red Bull München gg Grizzlys Wolfsburg.
Im Moment steht es ja 3.0 für München und am Freitag ist ja sozusagen das finale Spiel, wo München mit dem Sieg den Titel holt.
Wollte nur mal fragen ob jemand Red Bull München- oder Grizzlys Wolfsburg- Fan ist ? :smiley:
Und was ihr vom Finale haltet ? :hockey:


#32

naja ich glaub da ist die finaleserie in der DEL 2 (Bietigheim - Kassel, Serie: 0:3) nicht unspannender, kommen auch nah an die Zuschauerzahl hin :smiley:

hab leider nur Spiel 2 gesehen, aber da gings auf jeden fall schon ganz gut ab. die teams stehen zurecht im Finale.


#33

Eishockey WM:

Deutschland ist im Viertel-Finale :grin::pray:
Wie weit kommt Deutschland, was meint ihr so ?
Ich denke das sie, wenn sie sich nicht so dumm anstellen, ins Halbfinale kommen und dann 3 Platz machen.
Denn gegen Russland und Kanada wird schwer werden :confounded:


#34

kommt ganz auf den gegner an, der ja erst heute abend feststeht. wenns gege schweden geht, rechne ich mit dem aus. aber da ich vor dem turnier dachte, es geht nur um den klassenerhalt bin ich auf jeden fall jetzt schon sehr positiv was die turnierbetrachtung angeht.


#35

Aus im Viertelfinale. Die Russen werden heute gegen Schweden gewinnen und so Platz 2 festigen. Damit trifft Russland (A2) auf Deutschland (B3).

Tschechien habe ich noch nicht gesehen und wie stark die Russen im Turnierverlauf geworden sind, kann ich auch nicht sagen. Aber Kanada und auch Finnland mit einem starken Laine sind sehr schwer schlagbar. Die USA ziemlich schwach. Jetzt auch noch gegen die Slowakei verloren und die Schweden sind in der Gruppenphase auch immer sehr behäbig.


#36

Wirklich große Chancen sehe ich eig gegen keinen Gegner, aber man weiß ja nie. Bin schon sehr froh, dass sie es überhaupt bis ins Viertelfinale geschafft haben. :thumbsup:


#37

Alles was jetzt noch kommt ist absoluter Bonus.
Wer hat denn vor dem turnier mit dem Viertelfinale gerechnet?!

Jetzt einfach frei aufspielen und schauen was noch geht!

In der DEL scheinen die Hamburg Freezers nicht mehr weiterzumachen:

Und in der NHL gehts für meine Sharks auch sehr gut weiter :smiley:
Immer um 2 oder 3 aufstehen und danach trotzdem Arbeiten geht zwar langsam an die Substanz aber es lohnt sich definitiv! :smiley:


#38

Oh man wir müssen gegen Russland spielen. Ich will kein Pessimist sein, aber viel Hoffnung sehe ich nicht :cold_sweat:

http://www.kicker.de/news/eishockey/a-wm/weltmeisterschaft-eh/2016/2/3294033/spielinfo_russland-eh_deutschland-eh.html
Die Leistung und Blianz spricht einfach für Russland :confounded:


#39

Das Viertelfinale (Platz 4) war schon ein Ziel, mit dem Sturm liebäugelt hat. Im Gegensatz zum letzten Jahr ist man gut besetzt - auch durch NHL-Spieler. Allein das Greiss noch nach dem Playoff-Aus das erste Mal seit sechs Jahren wieder das deutsche Trikot trägt, sagt einiges aus.

Das man nun vor den US-Team stand war auf jeden Fall eine Überraschung. Durch die Niederlage gegen Frankreich hätte man fast das Ziel Viertelfinale beerdigen können. Aber das Team wurde von Spiel zu Spiel stärker.

Nun gegen Russland in Russland. Gibt leichtere Aufgaben. Hoffe Greiss hat ein guten Tag und der Rest spielt auch gut. :wink:


#40

tja endlich setzt anschütz wieder voll aufs einzig wahre pferd im stall und die halle steht frei für ein häufigeres beans on ice :smiley:

aber traurig für @maexdaemaege, @Gunnar und co die ja auch gerne mal in die halle gegangen sind.

insgesamt auch echt bitter für hamburg, vor nen paar jahren hatte man noch ein team in jeder spitzensportliga, inzw sind die handballer insolvent und die freezers abgemeldet...