Rocket Beans Community

Essen-Thread


#11699

Was? Es gibt Leute in diesem Thread die nicht mit Kalahari-Salz kochen?

Ihr widert mich an!


#11700

Ich trinke zudem nur informiertes Wasser.


#11701

Ich mag meins lieber lebendig als informiert. Wasser das zu viel weiß ist gefährlich.


#11702

Informiertes Wasser

Informiertes Wasser – was bedeutet das?

Wasser hat nach Ansicht einiger Esoteriker und Naturheilkundler ein „Gedächtnis“. Es kann damit mit positiven oder negativen Energien programmiert sein. Wie man Wasser umprogrammieren und positiv verändern kann, was Programmierungen angeblich löscht, und was die Naturwissenschaft dazu erkannt hat, wird hier einmal umfassend beleuchtet.

Homöopathie-Prinzip

Homöopathie heilt auf dem Similaritätsprinzip. Das heißt, wenn eine Krankheit bestimmte Symptome hat, wird ein Stoff gesucht, der eben genau diese Symptome verursacht. Dieser Stoff wird dann in Wasser gelöst und so stark verdünnt, bis vom Stoff nichts mehr übrig ist.

Nach Ansicht der Homöopathie wirkt die hoch verdünnte Lösung dann genau gegenteilig wie der Stoff und behebt damit die Symptome der Krankheit.

Ein wissenschaftlicher Nachweis dieses Prinzips anhand von Seerosen, die mit einem Stoff vergiftet wurden, wurde kürzlich erfolgreich geführt. Das Prinzip scheint also zumindest in manchen Fällen auch sogar nachweislich zu funktionieren.

Wassergedächtnis

Das Versuchsergebnis legt zumindest nahe, dass eine Art „Wassergedächtnis“ existiert. Wie es genau funktioniert, und warum, kann aber nicht erklärt werden.

Die Clusterbildung in Wasser, wie bei strukturiertem Wasser kann dafür nach physikalischer Ansicht nicht die Ursache sein.

Totes Wasser

Wasser, das durch hohen Druck in Leitungen gepumpt wird, verliere seine natürliche Struktur und sein Gedächtnis, das auch seine Heilwirkung begründet, werde gelöscht, wird behauptet.

Wasser soll angeblich aber ganz einfach durch Einlegen eines in der Sonne aufgeladenen Quarzkristalls seine natürliche Energie und Information wieder erhalten können. Wissenschaftlich gibt es dafür aber bislang keinen Nachweis. Es existieren nur subjektive Erfahrungsberichte.

Auch Edelsteinwasser beruht auf dem Prinzip des Wassergedächtnisses. Und die Forschungen von Professor Emoto in Japan deuten daraufhin, dass Wasser durch das Anbringen von Zetteln mit positiven Botschaften seine Energie erhöhen kann.

Möglicherweise besteht in diesem Bereich auch ein Zusammenhang mit der seit Jahrtausenden bekannten Tradition von „geweihtem Wasser“ – also positiv und heilsam informiertem Wasser.


#11703

Das man beim lesen eines Textes aktiv Gehirnmasse verlieren kann, war mir auch neu :ugly:


#11704

Ey, sag das nicht meiner Mutter!

Und sagt ihr bitte auch nix von informiertem Wasser :simonhahaa:


#11705

wtf


#11706

#11707

Ich bin da immer ganz langsam dabei allen mögliche Verwandten den ein oder anderen pseudo-wissenschaftlichen Zahn zu ziehen. Es dauert, aber es ist es wert.


#11708

mhhh Zombiewasser :yum:


#11709

Im übrigen können wir den Thread hier gerne dicht machen, da der Bedarf nach Essen eh nur Einbildung ist :eddyugh:


#11710

Mir tut der Typ so leid, der ihn noch retten wollte. Richtig armes Schwein.


#11711

Nur sure if midgar :thinking:

musste erst mal schauen wer das Bild gepostet hat :wink:


#11712

Das ist mal ein geiles Kompliment.

Danke.


#11713

Heute noch einen nachgeschoben.

Hatte keine Kuvertüre mehr gehabt also mehr Streusel zum schmelzen und ein paar Schokobons im Kuchen nach der halben Backzeit verteilt.
Die sind richtig geil geschmolzen.

Und da ich keine Sahne hatte es stattdessen mit Schlagsahne probiert zu backen hat auch gut geklappt.

Jetzt steht

Kuh
Fleisch

drauf.


#11714

Danke für deine Mühe :slight_smile:


#11715

Es sieht absolut furchtbar aus. :simonhahaa:


#11716

Wahre Schönheit kommt von Innen! :drooling_face:


#11717

:donnie:


Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams
#11718

:donnie:


Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams