Rocket Beans Community

Eure Ideen für Merchandise

merchandise
shop

#712

Alles klar, dann werde ich für euch noch mehr Druck dahinter setzen!!! :beansmirk:

Sowohl für Aufkleber, Decken und Patches liegt bei unserem Partner ein Wunsch nach verschiedenen Angeboten. Bis jetzt habe ich noch keine zufriedenstellenden Ergebnisse bekommen und daher gibt es da auch noch keine konkreten Ergebnisse.

Zumal es noch andere Projekte gibt, die meine Aufmerksamkeit benötigen und dieser “Kleinkram” daher nicht die höchste Priorität genießt.


#713

Bettwäsche!


#714

So nen Patch würde ich auch sofort nehmen!


#715

Ihr dürft auch nicht vergessen, jetzt schreiben hier 10 Leute “Wir nehmen sofort Patches” aber wir hatten schon mal welche und die langen nach den ersten 50 Verkäufen wie Blei im Shop.


#716

Tu ich mich sehr schwer mit um ehrlich zu sein.


#717

Wann gibts endlich USB Sticks in Form einer leuchtenden Raketenbohne?


#718

Woran liegts?
Eher weil es kein ‘nach außen auffallender’ Merch ist, oder weil die Absatzzahlen vermutlich zu niedrig wären?


#719

Warum?


#720

Wären Patches denn dann auf Vorrat produziert, oder auch auf Anfrage… weil letzteres wäre doch dann kein Problem? Oder zahlt man pro Motiv/Textilie bei getshirts oder wo auch immer?


#721

Was sind denn Patches?


#722

Aufnäher oder Anstecker.

Sowas:
image


#723

Ich glaube, dass Fan-Bettwäsche eher etwas aus dem Teenie-Bereich ist und nicht zu unserer Zielgruppe passt und dementsprechend auch die Absatzzahlen so gering wären, dass sich die Produktion nicht lohnen würde.


#724

Ja, die musst du mit festen Mengen produzieren. Bei einem solchen Artikel bei einem Händler X kannst du nicht mit verbindlichen Vorbestellungen arbeiten.


#725

Aber Kissen und Kuscheltiere passen in die Zielgruppe? :thinking:

Aber okay, wenn ihr dasnicht wollt dann ist das eben so. :slight_smile:


#726

Muss ja nicht auf dem ersten Blick klar sein um welche Bettwäsche es sich handelt… :wink: Wenn es ein Motiv wie beim Badetuch wäre, würde ich auch vermutlich erst einmal überlegen (und dann dennoch zuschlagen :upside_down_face: ), aber so etwas “dezentes” wie z.B. eine Drahtgitterbohne oder rot und nur die Augen wie beim Shirt, würde ich sicherlich sofort kaufen.


#727

Kissen und Kuscheltiere sind aber auch eher kleine Dekostücke. Wenn jemand das Lego-Simpsonshaus rumstehen hat, würde ich auch sagen, cool, aber als Bettdecke wäre mir das echt zu viel.


#728

Dann Peniswärmer im Schmorf Design!


#729

Danke für deinen Beitrag @Kraehe. :beanie:


#730

Ich würd die als Scherzartikel verschenken. :grin:

Aber dass es unrealistisch ist war mir klar. :beansad:


#731

Aber die Teile sind doch billig in der Herstellung.
Auf Konzerten verkaufen kleine Bands die Teile für 5€ und machen damit noch Gewinn

Wie gesagt, nicht böse gemeint aber jede etwas regional bekanntere Band im Metalbereich kriegt es hin Patches machen zu lassen.
Im Zweifel macht eben gedruckt Patches, keine gestickten.