Rocket Beans Community

Eure letzten Shopping-Errungenschaften


#9838

Irgendwie passierts mir aktuell immer, dass ich schön vorsorglich ein Bild meiner letzten Shopping-Errungenschaft mache, um es hier zu teilen, es dann aber vergesse, weil ich zu sehr mit besagter Errungenschaft beschäftigt war.
Also hier nun das, was ich eigenlich letzte Woche schon gekauft hatte:


Denon AVR-X1500H
Somit jetzt endlich auch wieder vollen Surround sound über meine Xbox. Problem war nämlich, dass, nachdem ich letztes Jahr auf einen 4k-HDR Fernseher aufgerüstet hab und mit der Xbox One X auch 4k Blu-Rays abspielen kann, ich dabei aber leider keinen Surround mehr hatte da mein gut 9 Jahre alter Pioneer AV-Receiver leider keine HDMI 2.0 Unterstüztung hat. Weshalb nun auch ein neuer Receiver her musste. Echt tolles Teil der Denon. Schönes Mittelklasse-Gerät und bietet alles was ich brauche.


#9839

:nun:


#9840

You got me :simonhahaa:
Kann ja ich nix für, dass Berlin Tag und Nacht auf RTL nich in vollem Surround ausgestrahlt wird :eddyugh: :kappa:


#9841

ähnlich wie @coffeebean mal galt bei mir mal auditiv:

und während ich im laden war, hat mich das noch angelacht.

:man_shrugging:
Ey, 5 CDs für n günstigen Preis. Die werden dann in eigene kleine CD-hüllen verfrachtet und die Papp-“schuber” dann in die Hülle geschoben, dann siehts nach was aus :grin:

Jetzt hab ich ne schöne Motivation den plattenspieler richtig anzuschließen und auf vordermann zu bringen :ugly:

und ja. James LaBrie in der Mitte sieht aus wie ‘the whitest boy you know’ :simonhahaa:
Ist genau in nem Balken die sonne drauf gefallen :ugly:


#9842

Gutes Zeug

Ist so viel besser als mit Vollmilchschokolade (dabei mag ich die Variante). Ich hoffe, die Zartbittervariation bleibt dauerhaft.


#9843

Dark & Mild. Gehört zum klassischen Vorspiel:


#9844

Hab ich auch schon gesehen. Traue mich aber nicht, da zuzugreifen. Ich mag Bitterschokolade nicht sonderlich.


#9845

Sowas bleibt NIE dauerhaft. Keine Ahnung wieso die Industrie das nicht macht.


#9846
  • zu hoher Produktionsaufwand
  • zu wenig Nachfrage
  • künstliche Verknappung, um die Nachfrage für den “Aktionszeitraum” hoch zu halten

eins davon wird zutreffen, wenn solch ein Produkt nur für kurze Zeit auf dem Markt ist.


#9847

Wenns aber doch gut läuft und ständig ausverkauft ist?


#9848

Wenn die Dinger so gut laufen, wird das Unternehmen die auch weiter produzieren.
Aber vielleicht gibt es ja auch nur eine Palette pro Supermarkt, die dann schnell leer ist.
Einen genauen Überblick über die Absatzzahlen hast du ja nicht.


#9849

Weil es neu ist und die leute es probieren.

Gleichzeitig verkaufen sie von der normalen Ware aber das Xfache


#9850

Naja, gab auch Chips, wo es hieß “Limited Edition”, die dann später dauerhaft da waren. Wenn sich der Kram gut verkauft, wird es bestehen bleiben (Beispiel Ferro Küsschen weiß). Bleibt es hinter den Erwartungen, wird es entweder nur ab und zu als Special rausgehauen oder gar nicht mehr.

Wo hast das gelesen bzw. woher weißt du das?


#9851

und mein erstes Paar Aggressive Skates:


#9852

Heute kamen meine neuen InEars. Habe die Soundcore Spirit genommen (weil klein und handlich) und dazu passende ComplyFoams.

So portabel kommt man sonst wirklich nicht an den Klang…


#9853

Das gibt’s noch? Sind die inliner nicht mit snake Boards Anfang der 2000er ausgestorben?


#9854

Molly Hatchet, mein gott, ich liebe es! :heart_eyes:


Musiktipps / Was hört ihr gerade?
#9855

Inliner ist eigentlich eine super Sportart, bin ich früher auch gefahren. Ich weiß gar nicht warum das keiner mehr macht.


#9856

Weil alle nur noch cityscooter oder diese komischen hoover Boards fahren


#9857

Ich würde es gerne können. Mittlerweile bin ich so ein Angsthase, dass ich das besser nicht probieren möchte. Kein Bock auf Knochenbrüche. :grimacing: