Rocket Beans Community

Eure letzten Shopping-Errungenschaften


#9878

link`?


#9879

Wo ist dieser See? Und was machen inlineskater auf einem See? :wink:


#9880

Sie machen den Jesus. :beansmirk:


#9881

Für unsere Sünden sterben?


#9882

Mehr Muscle Cars die so gut getroffen sind bitte <3


#9883

Und wo ist das Muscle Car? cO Der Hocker da ist ein Pony Car! :point_up: :kappa:


#9884

Mit den Anbauteilen die dabei sind vielleicht :ugly:


#9885

Die Qual der Wahl. Sonst find ich Monate (oder Jahre) lang nix in meiner Größe, nun gleich 3 an einem Tag. In ein und dem selben Geschäft. Reduziert. F*ck.

Die beiden (Paare :p) kamen dann mit. Damit kann ich mein Adidas-Trauma begraben.
(Hatte letztes Jahr welche in der Lachsfarbe gefunden und hätte sie mir gern geholt, aber vom Schnitt kann ich Adidas vergessen.)


#9886

So, nach ein paar Stunden Dirt mal erste Erfahrungen:

Die Verarbeitung selbst ist ok, Schweissnähte sind Standard und die beschichteten Rohre kennt man eigentlich von anderen Seats der in den Preisregionen. Die Platte für die Lenkrad-Basis ist bissel fummlig, weil man die im Winkel verstellen kann und man erstmal bissel braucht, mit der aufgeschraubten Basis, das Teil gerade zu bekommen.
Die Höhenverstellung fürs Lenkrad hakte bei mir auch n bissel, aber das stellt man eh einmal ein und dann ist gut.
Es gibt selbst keine Halterung für die Handbremse, auch nicht zum Nachkaufen, konnte aber mit bissel Improvisation die Platte vom Playseat verwenden.
Die beigelegte Halterung für den Shifter ist bei mir mehr wacklig als wirklich fest. Aber da ich keinen Shifter habe, ist es nicht schlimm.

Positiv hervorheben möchte ich den Sitz selbst, der ist top verarbeitet, schön fest und die Rückenlehne ist auch nach hinten verstellbar, das hatte ich vorher bei keinen der “billigen” Sitze. Bester Sitz von den 3 die ich bisher hatte.

Pedalplatte selbst ist fest und biegt sich beim Anbremsen nicht durch (hallo Playseat) allerdings passen bei mir durch die Konstruktion selbst, die V3 inverted nicht komplett rein und musste sie weiter vorne anbringen. Nach paar Runden musste ich aber einsehen, dasses selbst nicht wirklich gut funktioniert obwohl der Sitz ganz nach hinten geschoben wurde. Also habe ich meine alten CSL-Pedale wieder ausgepackt und werde die V3 inverted verkaufen und irgendwann mal die normalen V3 zulegen.

Hier noch ein Pic zusammengebaut, allerdings noch ohne Handbremse und mit den V3 Pedalen


#9887

Danke für deinen Bericht :v:
Alles in allem also ein guter Kauf.


#9888

Die puma suede sind einfach auch coole Klassiker!


#9889


#9890

My fucking body is sowas von fucking ready for fucks sake!


#9891

Da kam er heute an.
Der Vorverstärker.
Heut abend oder morgen dann mal ausprobieren, wie der sound dann klingt auf der Dream Theater-Platte :grin:


Günstig gebraucht geholt, für sein Geld soll er erstmal gute dienste leisten, hab ich gelesen. Evtl. kann man später noch aufsteigen, aber bzw. den vorverstärker verbessern durchs verlöten von 1-2 teilen. Aber erstmal wird geschaut, was er so bringt.


#9892

Tickets für “The last chance to see me before I die”, die Abschiedstour von John Cleese :heart_eyes::heart_eyes::heart_eyes:


#9893

Satisfactory vorbestellt für 30 :slight_smile:

Nachteil - Epic Launcher only … wtf bald brauche ich ne eigene Festplatte nur für die ganzen spiele Plattformen! - zu der Festplatte für die spiele wohlgemerkt.


#9894

Der Post triggert mich auf so vielen Ebenen :joy:

Aber das Spiel sieht interessant aus. Schade drum.


#9895

Fehler nr1. Vorbestellt …
Fehler nr2. Epic only
Fehler nr3. alles andere :smiley:


#9896

Einsicht ist immerhin was!


#9897

bisschen verbittert, mein freund.