Zurück zu rocketbeans.tv

FIFA (18) vs. PES (18)

xboxone
ps4

#21

das würde mich auch interessieren...und wie ist es mit den typischen Anstoß Toren, wo man einfach tricksend bis zum Torwart trabt? Und was macht die neue Engine mit den Kopfbällen? Sind sie wieder so tödlich wie Jahre zuvor?


#22

Die Anstoß Tore funktionieren doch schon seit 16 nicht mehr, zumindest wenn man das Zustellen gegen Dribbler einigermaßen beherrscht.
Wenn Dir Schüsse oder Kopfbälle zu einfach sind kann ich Dir Fifa komplett ohne Hilfen Manuell empfehlen.
Egal ob gegen den CPU oder in den separaten manuellen Online Ranglisten. Der ganze Spielaufbau wirkt realistischer und abwechslungsreicher. Nur im FUT Modus wirst du keine Online Gegner finden.


#23

Ich spiel eigentlich jedes Jahr entweder FIFA oder PES, je nachdem, was mit im jeweiligen Jahr besser gefällt. :slight_smile:


#24

Punkt Punkt Komma Strich mag der @bleachboy wohl nich? :wink:
OnTopic: Also ich bin einer der Dummis die sich seit 2009 jedes FIFA geholt haben^^ Und werde es bei der 17 bestimmt wieder machen, einfach weil mich die Frostbyte Engine reizt. Mit der 16 war ich auch sehr zu frieden, für mich ein Großer Schritt nach vorn, nachdem 13-15 gefühlt nur Grafikupdates waren.


#25

Also mein letzter Fifa Teil den ich wirklich lange gezockt habe war Fifa 13. Seit dem habe ich mir weder einen neuen Teil geholt, noch lange getestet. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie hat mich das alles nicht mehr gereizt. Vielleicht sollte ich mal wieder reinschauen, es hat sich ja doch schon einiges in letzter Zeit geändert. An meiner Faszination zum Fußball liegt es jedenfalls nicht :smiley:


#26

FIFA 13? Ist das nicht eines der wenigen FIFA das 2 Spieler Online Matches erlaubt? Hmm. Nils wüsste es...


#27

What a Cracker!!!! :smiley: Herrlich, da kommen Erinnerungen hoch!


#28

Also ich hab seit FIFA Int. Soccer (1993) JEDES FIFA gespielt und natürlich wird sich das auch jetzt mit FIFA 17 nicht ändern.

Allerdings bin ich sehr gespannt, wie sich das bei mir entwickeln wird. Fifa16 war einer der Titel, die ich bisher am wenigsten gespielt habe. Zum einen, weil der Online Modus bei mir diesmal richtig Probleme gemacht hat und ich vor allem mit Rocket League ein Spiel gefunden habe, dass mich deutlich mehr motiviert hat und zu einem ernsthaften FIFA Ersatz geworden ist.

Generell hat sich mein Gaming Verhalten dieses Jahr wieder mehr zum PC und weg von der PS4 verschoben, was auch seinen Teil dazu beigetragen hat.

Aber ich bin trotzdem wie immer gespannt und werde EA ganz brav, wie jedes Jahr, das Geld in der Allerwertesten schieben. :dizzy_face: :worried:


#29

Frage zu dem Thema:
Vor Jahren hatte ich eine Xbox 360, die etwas "offener" war. Da war es möglich Fan erstellte Team Updates mit den Sommer-Transfers selbst einzuspielen.
Auf PC wird das sicher immer noch gehen, jetzt wollte ich wissen ob jemand einen Weg kennt das auf PS4 zu machen?

Oder muss man ein paar Stunden investieren und die Spieler manuell verschieben?


#30

Also wenn du nur online spielst reicht denke ich Fifa 15 solange es da genug spieler gibt.

Fifa 17 bietet das erste mal neben neuen Kadern und Spielerwerten endlich mal einen Mehrwert. Storymodus, viele neue FUT-Mechaniken, neue Engine und ein überarbeitetes Karriemodussystem.

Ich werds mir auf jeden Fall holen.


#31

FIFA 17 wieder ohne großartige Neuerungen im Gameplay-Technischen Bereich: (Meisten Fazits von der Gamescom, auch und grade das von Eddy, sind mehr oder minder Sinngemäß so Ausgefallen: "Obwohl neue Engine spielt es sich doch ziemlich ähnlich wie der 16er")
Und der 16er hat sich mMn. im Gegensatz zu 14/15 schon echt beschissen gespielt.

+ Der Pro Clubs Bereich wird auch mal wieder 0 supportet

Ne danke frühestens im Frühjahr für 25 Euro oder so... vollpreis zum Release muss ich mir das ehrlich nicht geben.


#32

Konnte auch einige Spiele auf der GC machen. Es fühlt sich zwar wie Fifa16 an, es wurde aber an einigen Bereichen geschraubt. Fühlt sich insgesamt richtig gut an trotz neuer Engine.
Ich fand aber auch Fifa16 schon einige deutliche Verbesserung zu 14 und 15.


#33

Fand diesen Satz schon von Eddy auf der GC richtig Witzig... da es bei meinem Bekanntenkreis immer so war das alle "Hoffnung" in die neue Engine gesteckt haben und gehofft haben das dadurch was besser wird, als das sie Angst gehabt hätten das durch eine neue Engine irgendwas schlechter wird :smile:


#34

Ich habe das erste Fifa auf der xbox 360 (glaube es war 08) und auf der ps4 miterleben müssen. Daher waren meine Erwartungen in Fifa17 und die Frostbite Engine schon nicht sonderlich hoch. Dafür wurde ich auf der GC aber wirklich positiv überrascht.
Das man endlich wieder mit mehreren Freunden eine Online Partie starten kann wird aber vermutlich wieder nicht im Spiel sein :expressionless:


#35

Das stimmt wirklich. Trotz neuer Engine scheint Fifa 17 echt ein wueriger Nachfolger zu sein. PES muss sich dieses jahr wirklich warm anziehen! Denn FIFA 17 kommt mit neuer Engine am Start. Dad Frostbyte Spielegruest, das doch schon BATTELFRONT und Hardline Leben einbgehaucht hat.

Obwohl beide Games bei den Kritikern derbe gefloppt sind. kann man dennoch nicht bestreiten, dass die Shooter ziemlich geil aussahen und zumindest bei BF HL die Story ziemlich gebockt hat. Nun. Nun ja. Wie auch immer.

FIFA 17 zerfickt Alles! Und was macht die Konkurrenz?

www.gamingundco.de


#36

PES wird jedes Jahr gekauft. Sicherlich gab es schlechte Jahre aber Konami ist auf dem richtigen Weg. Die aktuelle Demo ist klasse und mit Liverpool und dem BVB sind für mich die zwei wichtigsten Lizenzen nun dabei.


#37

Interessant...bist glaub ich der erste pes fanatiker


#38

ich habe seit 1997 nur einen fifa-teil ausgelassen (2004), also fifa wird jedes jahr gekauft, ist aber auch die einzige serie, die immer gekauft wird. primär wegen der kaderupdates - klingt blöd, weil 70 euro wegen nem kaderupdate? wtf. aber mir ist es wichtig, dass "mein" team einen aktuellen kader hat, auch und vor allem online. dinge wie fut oder der neue journey-modus intressieren mich nicht - vor allem ersteres kapier ich auch nicht, habs einmal probiert, aber viel zu aufwändig, dafür dass ich nur spielen will


#39

Wo ist er denn bitte ein "Fanatiker"? Muss sowas echt sein?


#40

sorry bin extrem uebermuedet und endlich auf den weg ins bett