Game of Thrones [Serientalk] | [Keine Script/Leak-Spoiler!]


#9299

Sozusagen :grinning:


#9300

Klingt doch interessant: :smile:

Leslie was born to a noble family in Aberdeen, Scotland.[4] She was raised at Lickleyhead Castle in Aberdeenshire, her family’s 15th century ancestral seat.[5] Her father, Sebastian Arbuthnot-Leslie, is the Aberdeenshire Chieftain of Clan Leslie. Her mother is Candida Mary Sibyl “Candy” Leslie (née Weld) of Clan Fraser, whose maternal great-grandfather was Simon Fraser, 13th Lord Lovat, and descendant of Charles II of Scotland and England.[6] Another maternal great grandfather was Frederick Weld, the sixth Prime Minister of New Zealand. She has four siblings. Her family currently resides at the 12th century Warthill Castle in Scotland’s Old Rayne.[7][8][9] Her great-great grandfather was Don Guillermo de Landa y Escandon, who served as Mayor of Mexico City,[10] and she is also cousin-in-law to the British historian, William Dalrymple (FRAS).[11] Leslie’s ancestors include French Huguenot Ambrose Lisle March Phillipps De Lisle, politician Charles March-Phillipps and MP James Grimston, 3rd Earl of Verulam.
https://en.wikipedia.org/wiki/Rose_Leslie

Dann gehört Harrington nun zum Hause Leslie. Aber schon amüsant.


#9301

Die sollten mal ein Real Life Game of Thrones starten und versuchen, ihr kleines House Leslie auf den englischen Thron zu pushen :sweat_smile:


#9302

Die Lannisters sind in der Serie zwar nicht mein Favorit, aber die Schuhe sehen echt Nice aus.
:kissing_smiling_eyes:


#9303

Ich finde die Designs durch die Bank weg recht langweilig. Der Lannister Schuh spricht mich von denen echt noch als einziger an.


#9304

Ähm weder die Nachtwache noch die White Walkers sind ein Haus in Westeros :joy:


#9305

da hätte ich aber echt mehr erwartet, sehr langweilig

ist auch komisch das die schuhe so eine weiße sohle haben, die nachtwache trägt doch nur schwarz


#9306

Ach deswegen sind die so angepissed. :gunnar:


#9307

Von den Gezeigten sticht Targaryen Dragons noch am ehesten raus, gefällt mir optisch auch sehr gut. Stark und Lannister finde ich auch ganz schick. Die Restlichen finde ich langweilig bzw. gefällt mir die Farbwahl überhaupt nicht. Hoffentlich kommt noch eine Tyrion-Edition in weinrot bzw. bordeauxrot. :smiley:

Quatsch… sieh dir die Hautfarbe von Jon und den Anderen an - Sie sind schneeweiß!! :colinmcrage:


#9308

Vielleicht Schnee oder so :smiley: find die Schuhe auch alle langweilig so als Special aber die schwarzen Nachtwache Schuhe würd ich sogar tragen


#9309

Manchmal ist das Internet einfach nur großartig


#9310

Da ist ein Licht am Ende des dunklen, dunklen Tunnels…

https://www.serienjunkies.de/news/game-thrones-hbo-chef-verspricht-91395.html

(weil der Artikel grad nich funktioniert… “HBO Chef verspricht Staffel 8 für die erste Jahreshälfte 2019” ist die Headline)


#9311

Sonst stehts auch hier noch:
http://www.quotenmeter.de/n/102573/finale-die-neue-game-of-thrones-staffel-startet


#9312

Ist sehr vage gehalten finde ich. Ich hoffe ja auf den Frühling. Was ja auch passen würde inhaltlich.


#9313

Moin zusammen brauche kurz eure Hilfe. :grinning: :grinning:

Kleines Gedankenspiel zu einer alternativen Handlung:
ausgelöst durch ein vorzeitiges Ableben von X

Was würde politisch gesehen an der Hauptstory eurer Meinung nach in Game of Thrones / ASOIAF ändern wenn:

kurz vor dem 2. Götterurteil von Tyrion in Köngismund Cersei Lannister stirbt und Tyrion von einer unabhängigen 3. Partei befreit würde?

Die meiner Meinung nach offensichtlichen Änderungen:

1. Der hohe Spatz kommt nie an die Macht
2. Margaery und Tommen als Königspaar -> Tommen wird manipuliert, Olenna Tyrell zieht im Hintergrund die Fäden
3. Tywin Lannister lebt noch
4. Oberyn Martell lebt noch

aber dann? :thinking:


#9314

Oberyn Martell nimmt Rache an Tywin Lannister. und die Sandsnakes sterben einfach so :kappa:
Vorher wird Trant mit Tywin zur Iron Bank fahren und hat dabei nicht die Gelegenheit das Bordell zu Besuchen und wird somit nicht von Arya kaltgemacht, die ihre Ausbildung abschließen kann und damit Beauftragt wird George RR Martin zu killen :eddyclown:
(Nicht gespoilert, weil reine Spekulation)


#9315

Es gibt ja die Theorie, dass in den Büchern Oberyn Martell Tywin Lannister vergiftet hat, als sie gemeinsam gegessen hatten. Deswegen hat der Leichnam von Tywin bei der Beerdigung so gestunken und deswegen war er bei dem Mord auf dem Klo. Es ist also auszugehen, dass Oberyn sich irgendwie rächen würde. Ohne Cersei und Tywin wären die Lannister quasi weg vom Fenster. Jamie ist Mitglied der Königsgarde. Tyrion wäre in der Hand der Befreier und von denen abhängig. Die Tyrells hätten die direkte Macht und den König. Na gut, und zu allen anderen könnte man noch XXXXX Seiten schreiben :smiley:


#9316

Interessant, davon habe ich bisher noch nichts gehört. Scheint aber plausibel.
Habe mittlerweile auch gemerkt dass man fast nicht mehr fertig wird, wenn man die ganze Handlung danach versucht so weiterzuspinnen.:exploding_head: :sweat_smile:

Hab irgendwie das Gefühl, dass auch Tommen in dem Szenario nicht mehr allzu alt werden würde.


#9317

die Ankündigung von HBO zur Finalen Staffel. Gibt aber neuen Bilder (glaub ich) zu sehen bei 01:10


#9318

Fan Made:

Rechne mittlerweile jede Woche mit dem ersten richtigen GoT-only-Teaser