Forum • Rocket Beans TV

Game Two #262

Habe ich nicht gesagt. Ich habe dir lediglich gezeigt wo du eine einzelne Person kritisiert hast.
Was du wie du behauptet hast nicht tust

1 „Gefällt mir“

Die Aussage „ihr versteht nicht wie wir das meinen“ ist übersetzt ein „ihr seid zu dumm das zu verstehen“.

Noch direkter als in meinem Post oben kann ich ihnen nicht aufzeigen warum ihre Aussage falsch und beleidigend ist.

Noch Mal ich habe lediglich deine „Lüge“ wiederlegt also genau das was du Game Two vorwirst. Nicht mehr und nicht weniger

1 „Gefällt mir“

Also ich lese nirgend das sie wen als Dumm bezeichnen, sondern nur das sie es falsch und missverständlich formuliert haben.

Und sie gehen doch auf deine Kritik ein und hatten vorher halt nur kritisiert das andere doch eher unhöflich und ausfallen den Redakteur angegangen sind.

Und du bist auch etwas ausfallen grade bzw warst arg unfair gegenüber dem Redakteur.
Zu sagen da wurde nen Fehler gemacht nennst du die Person unfähig und das würdest du auch nicht hören wollen wenn du nen Fehler machst oder?

4 „Gefällt mir“

Wie ist ein

*ihr versteht das nicht/falsch

Nach mehrmaligen belegen dass sie hier falsch liegen und falschinformationen verbreiten denn dann zu verstehen?

Wo steht das denn überhaupt

2 „Gefällt mir“

Hätte ich da irgendwo gelesen das sowas steht, könnte ich es vllt ein wenig verstehen. Aber weder Cennet noch Miro haben etwas in der Art gesagt. Cennet hat dir sogar zugestimmt das es nicht 100% Richtig ist. Also daher verstehe ich deine aggressivere Art grade einfach nicht.

1 „Gefällt mir“

Erstmal solltest du echt mal nen Gang runterschalten - das ist ne ziemlich unsympathische Art, die da gerade wieder bei dir durch kommt.

Die Formulierung war „wir hätten das unmissverständlicher sagen müssen“ und nicht das, was du hier behauptest.

Dass es ein schlecht recherchierter (Teil-)beitrag war ist definitiv so. Und dass weder Video, Thumbnail noch der eigentliche Name der Topliste zusammen passen (ist nämlich wieder ne andere und sagt der Redakteur im Beitrag auch) ist auf jeden Fall mindestens schlampig.

Was aber auch stimmt - n knapp 12 Euro DLC für nen Name, welcher bei anderen Spielern erscheinen könnte is schon heftig und durchaus kritisierbar.

Jaaa, der DLC ist als Unterstützung der Entwickler gedacht. Aber…ist das nicht eigentlich jeder Content, den man käuflich erwerben kann? :sweat_smile:

3 „Gefällt mir“

Ich spiele kein Rimworld und ich kenne den DLC jetzt nur von der Beschreibung hier, aber ich würde zustimmen, dass der DLC nicht unter der Überschrift „pay2win horror“ verortet werden sollte, wenn man da nur ein „Namensrecht“ kauft ohne Vorteile im Spiel dadurch zu erlangen. Damit erfüllt der DLC die Prämisse „pay2win“ ja nicht, unter der das Ganze vermeintlich steht.

Vielleicht diskutiert man ja etwas aneinander vorbei, denn:

Hab das Video damals gesehen, aber negativ hängen geblieben ist der Begriff Rimworld da nicht bei mir, weil es für mich schon verständlich war, dass man da nur einen Namen in die Spielwelt aller User setzen kann, mit dem Geld. Also war es da ein Beispiel eines für das Spielerlebnis sinnlosen und relativ teuren DLC, den man nicht braucht, der aber auch mit pay2win nix zu tun hat. Wobei im Beitrag nirgends gesagt wird, dass dieser DLC pay2win wäre, die Verbindung kann man nur über das Teaserbild herstellen, wenn man möchte. Im Beitrag wird von „frechsten Mikrotransaktionen“ gesprochen.

Vielleicht wäre ein etwas dezenteres Teaserbild auch eine Alternative? Anstelle „pay2win Horror“, könnte man das ja evtl auch anders betiteln - „sinnlos teure DLCs“ oder „freche Mikrotransaktionen“?

Warum machen sie es dann nicht? Das Video ist seit 2 Monaten so auf YT, also interessiert es RBTV nicht und es wird sogar relativiert. Und ja es regt mich mich auf, einerseits dass hier so schlampig gearbeitet wurde und dass es dann auch noch verteidigt und relativiert wird. Aber vielleicht ist ja Bildniveau jetzt das neue Ziel.

Das ganze wäre kein Problem gewesen wenn man einfach gesagt hätte hier ist ein Fehler passiert, wir korrigieren den. Das Problem ist dass man daran festhält dass man unfehlbar ist.

Die letzte Aussage dazu war dass das händisch eingepflegt werden muss und dass der Preis bewusst so hoch ist damit hier eben nicht hunderttausend Anfragen deswegen bei den Devs eintrudeln. Sondern dass man das als Bewusste Entscheidung macht und sie nicht mit Anfragen überflutet.

Es ist mir recht egal ob ich sympathisch bin. Das hier ist eine Ungerechtigkeit einem kleinen Indie Studio gegenüber. Das ist hier das Problem und nicht ob ich Sympathiepunkte sammle.

5 „Gefällt mir“

Aber es wurde nie gesagt das man unfehlbar ist. Aber sie bleiben bei der Meinung das 12 Euro für eine Namensänderung frech/teuer ist. Ja vllt hat der hohe Preis bestimmte Gründe … aber macht ihn das billiger oder „sinnvoller“ ?

Aber im Endeffekt bringt das hier jetzt alles auch nichts mehr. Du Hast deinen Standpunkt und die Redakteur*in hat ihren.

Du bezahlst aber keine Namensänderung, wie oft noch?

Du bezahlst dass du einen Charakter erstellen darfst der bei

JEDEM

der Rimworld besitzt und spielt zufällig auftauchen kann als NPC oder Kolonist, Himmel Arsch und Zwirn nochmal!

Jeder kann komplett Kostenlos Chars in seinem Spiel völlig Kostenlos umbenennen. Via Mods kann man sogar alles an einem Char kostenlos verändern, inklusive der Attribute.

1 „Gefällt mir“

Sorry das war mein Handy … ich meinte eigentlich Namesgebung.

Und ja das ist eine sehr nette Idee das man einen Charakter hat der von allen genutzt werden kann. Aber das kann man trotzdem zu teuer finden.

Achja und nochwas … die meisten hier stört glaube ich einfach nur deine Tonart. Denn hättest du das alles freundlich erläutert, würde das weniger Leuten so sauer aufstoßen. Aber du Pöbelst hier grade doch ganz schön rum und das ist unnötig.

Ich kann deinen Standpunkt verstehen, verstehe mich da nicht falsch. Aber wie du ihn rüberbringst finde ich echt daneben. Und das hilft dir bei allem auch nicht weiter. Also versuche es doch einfach freundlich.

Bei Cennet bist du ja auch ruhig und Sachlich geblieben. Aber leider nur dort

6 „Gefällt mir“

Weil seit 2 Monaten darauf hingewiesen wird und Rbtv es ignoriert. Da wird man dann halt auch mal sauer.

Mal schauen vl schick ich das Video einfach dem Dev die Tage wenn mein Umzug fertig ist. Dann kann er ja entscheiden ob er es ok findet und falls nicht mit rbtv streiten.

Für mich ist G2 damit unten durch.

5 „Gefällt mir“

Ich sehe es wie @Kraehe , es geht da nicht nur um eine Formulierung. Ein Spiel wie RImworld sollte erst gar nicht in so einer Liste auftauchen: „Pay-To-Win-Horror“ „Diese Spiele wollen Euch abzocken“

Dass das Prinzip des DLCs nicht verstanden wurde, zeigt sich auch in der Kritik, dass Namen wie Pimmelnase oder Busenlilly oder von bekannten Persönlichkeiten nicht möglich sind. Natürlich geht das nicht, denn weder wollen andere Spieler in ihrem Spiel NCPs mit „Trollo“-Namen oder unverständlichen Namen (es bekommen alle Spieler weltweit diese Namen zu sehen, außerhalb von DE versteht das kaum jemand. Ich will als Spieler auch keine Chinesischen oder Japanischen Schriftzeichen, weil ich die nicht lesen kann), noch kann sich der Entwickler Rechtsstreitigkeiten um Namensrechte mit z.B. Stars leisten.

Dieser DLC ist nichts anderes wie der RBTV Supporters Club, nur dass der Supportbetrag einmalig und fix ist. Wäre es denn fair, wenn RBTV in einem Top 10 Video von Abzockläden genannt wird, noch vor richtigen Betrügerfirmen, wie z.B. diese Kaffeefahrten-Veranstalter oder Zeitschriften-Drückerkolonnen?

Wäre Rimworld von EA oder Ubi und ansonsten auch nur ein mittelmäßiges Game, Schwamm drüber. Aber es ist halt ein Indie Game und in seinem Genre eines der besten Spiele aller Zeiten. Da sollte man schon ein bisschen achtgeben.

Es wird ja auch nicht gefordert, dass hier zu Kreuze gekrochen wird, oder eine große Entschuldigung oder Gegendarstellung notwendig wäre. Es war ein Fehler, der passiert, Video kürzen und fertig,

6 „Gefällt mir“

Omg, das ist der perfekte Vergleich. Danke :smiley:

3 „Gefällt mir“

Geht ja offensichtlich doch wie Krähe bewiesen hat

Du hast es auch noch nicht verstanden, oder?

Lokal in seinem eignen Spiel kann man NPCs nennen, wie mal will. Aber im DLC kann man keine „Trollo“ Namen und keine bekannten Namen wählen, weil diese Namen dann überall bei allen Spielern ungefragt auftauchen.

Wie ich sehe wurde jetzt doch das Titelbild ausgetauscht

Alt

Neu

Und es wurde eine Erklärung gepinnt.

Ich finde es eigentlich immer noch nicht korrekt einen support dlc als einen der 8 frechsten mtx dlc’s zu bezeichnen.

3 „Gefällt mir“

Auch einen neuen Videotitel gibt es. Aus „Diese Spiele wollen euch abzocken!“ wurde nun „Spiele, die euch arm machen“:


Finde den neuen Titel eigentlich genauso übertrieben wie den vorigen. :sweat_smile:

4 „Gefällt mir“