Forum • Rocket Beans TV

GTA VI [Sammelthread]

Wie dumm muss man eigentlich sein, um ein Spiel anhand von irgendwelchen uralten Leaks zu bewerten?

1 „Gefällt mir“

Vor allem wenn es offensichtlich ist wie früh der Build ist.
:facepalm:

viele leute im internet sind halt einfach kaputt.

1 „Gefällt mir“

Wie kann so ein massiver Leak überhaupt passieren?
:exploding_head:

1 „Gefällt mir“

Die meisten Leute haben halt keine Ahnung, wie Spieleentwicklung funktioniert.
Was ja auch völlig ok ist, nur sollte man sich dann mit Bewertungen zurückhalten.

3 „Gefällt mir“

Naja, ich finde es nicht verwerflich das Material zu analysieren. Man kann ja gut sagen, was einem bis jetzt schon positive auffällt und was einem noch fehlt. Man sollte halt immer im Hinterkopf behalten, dass das was man hier sieht nicht das fertige Spiel ist. Man sollte das alles eben nicht zu ernst nehmen.

die hätten sich mal tipps bei ubisoft holen sollen :simonhahaa:

1 „Gefällt mir“

ne, gta muss für mich in usa spielen.

habe nur ganze zeit gehofft, dass wir vieleicht sogar ganz usa bekommen.
so die städte,die prägnant für usa stehen und schön viel abwechslung.

wenn man durch ls fährt, hat man manchmal auch mal wieder bock auf das düstere lc.
jetzt wieder sonnig und miami, cool, aber…

bin immernoch entäuscht, dass iv lc nie nach gta online kam, nachdem sie dem modder team den port untersagt haben.
für gta gibt es nämlich leider keine richtig ordentlichen mods wie bei bethesda, die schon einer tc nahe kommen und durch und durch funktionieren.

hab im spiel zwar ganz vc und lc, aber es ist ebend leer.

GTA VI wird VC viel realistischer darstellen und (ich war nie dort) offenbar gibt es im echten Miami auch viele hässliche, „düstere“ Ecken. Denke schon dass RS sowas auch einbauen wird.
Ich freu mich auf Sumpfgebiete und dschungelhaftere Wälder.
Den Süden fand ich schon in RDR2 am coolsten.

Vielleicht gibt es ja neben Vice City auch noch andere Städte. Nach RDR2 wäre ein modernes Saint Denis nice!

2 „Gefällt mir“

Ersetzen die fiktiven Städte in GTA eigentlich ihre realen Vorbilder oder gibt es die immer noch? Wir hatten jetzt ja schon ganze US-Bundes-Staaten und bei RDR2 sogar mehrere.
Hat Rockstar schonmal ne USA Karte mit ihren Städten gemacht? Dadurch dass sie so oft auf Inseln gesetzt haben, würde da doch keine Karte einen Sinn ergeben.

Wobei in der Story von RDR2 ja immer ganz offen von New York gesprochen wird nicht bspw. Liberty City.

Trotzdem gibt es ja mehrere Verbindungen zwischen RDR und GTA. Es wird also beides geben.
Da Florida ja eine Halbinsel ist, wäre das ja auch eine ideale Form für die Map von GTA VI.
Wobei ich mir vorstellen könnte dass man auch wieder auf eine Insel setzt.
GTA mit seinen Flugzeugen kann man schlecht mit einer Bergkette abgrenzen wie bei RDR.
Ist mir auch lieber als unsichtbare Grenzen.

1 „Gefällt mir“

Du meinst sowas wie Division? :kappa:

Ja, aber auch Multiplikation :kappa:

Natürlich kann man das machen aber es ergibt nur recht wenig Sinn.

Dur würdest ja auch nicht auf den Bau gehen und den Leuten da sagen, dass das Dach, die Tür und der Thermomix fehlt?

1 „Gefällt mir“

Naja, aber ich male mir beim Rohbau doch trotzdem im Gedanken schonmal aus wie es aussehen würde, wenn es fertig ist.

Ja klar aber du meintest ja man kann ja auch sagen was einem noch fehlt :sweat_smile:

Das stimmt. Aber das geht ja meist einher mit der Aussage, wie man es gerne hätte.

Beispielsweise sehe ich, dass das jetzt schonmal kein Flachdach gibt und so kann ich mir ausmalen welche Ziegel das Haus wohl haben wird…

Ich finde es halt nicht gut, wie hier in diesem Thread Leute nahezu als Idioten dargestellt werden, nur weil sie auf das geleakte Material reagieren… Aber ich will daraus jetzt keine Diskussion machen. Meiner Meinung nach soll jeder tun was er will.

20220919_161144