Forum • Rocket Beans TV

Gute Werbung, schlechte Werbung

Genau wie die Sangeskünste einiger Bohnen. Nicht preisverdächtig, aber mit einem gewissen Charme, wenn man dem offen gegenüber stehen kann/möchte.
Und bei Super-Geil geht es ebenso nicht um die perfekte musikalische Darbietung, sondern um die Gesamtpräsentation.

Die umsetzung ist so lala aber die Idee ist einfach nur brilliant:

Die uralte Tabascowerbung mit dem Mosquito ist einfach so gut ^-^

Ansonsten hat das Zeug von Keith Schofield einen gewissen unterhaltungswert.

Oh hab den Dark Souls III VHS Trailer vergessen :o

2 „Gefällt mir“

Ich hab da was mit Chicks für euch (ba dum tss):

KEINER schlägt im Thema Werbung die Japaner… :smiley:

1 „Gefällt mir“

Wer kennt es nicht? XDDDDDDDDD

Gibt es hier tatsächlich einen Thread über unter anderem gute Werbung und nirgends Old Spice?
Schämt euch.

1 „Gefällt mir“

Haha wie diese 2 Vorschaubilder aus den Videos zusammen passen :smiley:

1 „Gefällt mir“

Ein akutelles gutes Beispiel für schlechte Werbung, oder eher richtig, richtig schreckliche Werbung ist die neue Fanta Werbekampagne. Die Spots sind so dumm und schlecht. Absoluter Cringe :facepalm:
Beispiele:

Vor Allem wiederspricht sie sich selbst. In der einen Szene heißt es noch, wie gut die Fanta ist und, dass das von selbst läuft und im nächsten Moment: „Wir ändern einfach alles!“. Jaa, macht Sinn.
oder noch schlimmer:

Ich hatte auf Twitch eben eine seltsame (viel zu leise) Werbung für diesen Kanal: https://www.youtube.com/user/SteinDoktorTV
Danach eine Werbung ohne gesprochenen Text für eine App für Heizungsinstallateure o_O

Das hat mich sehr verwirrt, weil ja sonst ganz andere Werbungen (wie beispielsweise diese total bekackte Grad Tour Werbung, die ich täglich 20 mal muten muss, weil Twitch ja seit kurzem am AdBlocker vorbeikommt…)

Der McFit Trainer Werbespot ist einfach nur verachtend. Die Phrase: Der beste Job der Welt, jetzt dürft ihr alle anschreien. Für was für Masochisten halten sie die Menschen? Gehen die etwa davon aus, dass die Choleriker am besten für ihren Job geeignet wären? Und vor allem mache ich mir sorgen, wenn sie genau nach solchen Menschen suchen.

Hier gehört unbedingt auch ein „hauseigenes“ Beispiel für schlechte Werbung herein :kappa: :

1 „Gefällt mir“

Vielleicht ganz Interessant?^^

Man merkt wie lange ich schon kein Fernsehen mehr geschaut habe. Ich würde weder das deutsche noch das amerikanische Modell ertragen. 15min Serie, 8min Werbung, am Arsch!

2 „Gefällt mir“

Ich wiederbelebe diesen Thread mal mit folgendem Fundstück:

Was für ein Honk muss in der Werbe-Abteilung von Lancome gesessen haben, der sich diesen Schnurps ausgedacht hat? Und dann auch noch so unglaublich schlecht geschauspielert das es einem vor cringe kalt den Rücken runter läuft…

Oh Gott, die ist echt schlecht.
Hab letztens auch eine Werbung gesehen, die hier denke ich gut reinpasst:


Schon sehr awkward stellenweise. Z.B. der Paketbote der erst noch freundlich lächelt und im nächsten Shot total unerwartet so skeptisch schaut. Und warum denken die Macher der Werbung, dass ein Fußballtraining der Kinder ein üblicher und akzeptabler Zeitpunkt für Cannabis ist? Und raucht sie da mit ihrem Opa, Vater oder Mann? Mann weiß es nicht.

Sieht aus wie ne Parodie, meinen die das echt ernst?

Hmm, hab ich auch überlegt. Aber ihre Webseite sieht schon ziemlich legit aus.

hab ich gerade beim hören von Musik erhalten

musste sehr schmunzeln und auch lachen :smiley:

1 „Gefällt mir“

Erinnert mich an die hier: