Forum • Rocket Beans TV

Harry Potter - Alles rund um die Welt der Magie und Zauberei

Ich glaube jetzt reicht’s dann wieder schön langsam mit HDR content hier. Oder?

2 Like

Vorallem weil diese Diskussion schon im HDR Thread ausgeführt wurde, bzw zu dessen Gründung geführt hat

Das Forum braucht ein Silmarillion.

Das Bohnarillion, die Geschichte der Entstehung von RBTV,

1 Like

zu 1.: Nö, die Adler sind neutral. Sie sind die Tiere von Manwe und wurden von Anfang an als Augen und Ohren der Varlar installiert. Für die tatsächlichen Auseinandersetzungen wurden die Istari geschickt. Ihr Zweck war die Konfrontation mit Sauron, durch das Eingreifen der Adler wären die Istari sich ganz schön überflüssig vorgekommen.

Zu 2.: kann man so sehen, aber in den Büchern wird beschrieben, dass Sauron auch allerhand Federvieh als Späher nutzte. Das mit der Tatsache, dass die Nazgul schon recht schnell waren und ein paar von ihnen immer in Mordor verblieben (zumindest bis kurz vor Schluss) ist dennoch ein Hindernis, das man nicht unterschätzen sollte!

Dazu die Tatsache, dass mit dem schnelleren Transport Gollum nicht vor Ort gewesen wäre, was ja extrem wichtig für den Ausgang war… Aber genug abgeschweift, hier geht es weniger um Rinde und Adler sowie ein druchdachtes Universum, wir sind hier bei Harry Potter! :smiley:

Um wieder ontopic zu gehen:
Habt ihr das Expertenquiz von Bonjwa geguckt?

Obwohl keiner von ihnen wirklich Experte war (werden zumindest viele im Thread so sehen…), waren da doch ein paar interessante und kreative Fragen dabei, hat schon sehr unterhalten.

Bitte Gespräche über LotR ab sofort hier fortführen:
Der Mittelerde-Thread - alles zum Hobbit, Herr der Ringe, dem Silmarillion und Co
Einfach Beiträge, auf die antworten wollt, dahin querverlinken und nun wieder nur über Harry Potter reden :slight_smile:

2 Like

Schaue gerade das Bonjwa Quiz. Es gab in der Deutschen Fassung geschnittene Harry Potter Filme?

Inwiefern geschnitten? Wegen Jugendschutz?

Es gibt von Teil 1 und 2 definitiv eine Extended Version.

Zumindest sagte Maurice, dass in Teil der Basiliskenkampf für D geschnitten wurde.

Zusammenfassung

Da “Harry Potter und die Kammer des Schreckens” von der FSK ab 12 Jahren freigegeben wurde, ließ Warner den Film für die Kinoauswertung in Deutschland kürzen, um eine Freigabe ab 6 Jahren zu bekommen.

Für die Video- und DVD-Veröffentlichung in Deutschland und Österreich entschied sich Warner leider dazu, nur die für Deutschland gekürzte Fassung zu veröffentlichen und so gibt es den Film leider auch in Österreich, wo keine FSK-Prüfung erforderlich ist, nur gekürzt zu sehen.

In der Schweiz jedoch, wo ebenfalls keine FSK-Prüfung erforderlich ist, wurde der Film von Warner Schweiz ungekürzt im Kino gezeigt. Auch die folgende Video- und DVD-Veröffentlichungen des Films sind uncut.

Da Warner in Deutschland die gekürzte Fassung verkaufen will, entschloß man sich, die ungekürzte Fassung aus der Schweiz mit einem Importverbot zu belegen.

Ergänzung: Ausserdem wurden in der deutschen Synchro einige Dialogveränderungen bei der Übersetzung gegenüber dem Original vorgenommen.
Als Harry die Stimme des Basilisken zu Beginn des Films hört, sagt dieser “Ich werde dich kriegen!”. In der englisch Fassung sagt er aber “I will Kill you!”.

Meine Blu Ray Fassung ist aber ab 12. Vielleicht ist das die Uncut Version.

1 Like

Gab ein paar Schnitte, damit Teil 2 FSK6 bekommt, die Homevideoversionen sind aber glaube ich durchgehend uncut.
Auch Teil 1 hatte ein paar ergänzende Szenen seit der Heimauswertung, die aber glaube ich nur laufzeitbedingt waren.
Bei den anderen Filmen bin ich nicht sicher.

Auf schnittberichte.com gibt es dazu sehr gute Beiträge inklusive Screenshots und Timesamps.

1 Like

Also bei meiner Blu Ray Version stimmen die Timestamps absolut nicht, aber die Szenen sind alle drin.

Da bin ich leider auch überfragt. :man_shrugging:

Da ich letztens Buch 4 gehört habe, glaubt ihr die 4 Champions hätten die Aufgaben ohne Betrügereien überhaupt geschafft? Mir erschienen alle 3 Prüfungen doch etwas zu schwer insbesondere die erste Aufgabe.

Es gibt immer weiter bergab mit der Bildung :stuck_out_tongue:

Also zumindest Harry hätte ja nicht mal sein erstes Jahr ohne Hilfe überlebt. Von daher denke ich, soll nur der Zusammenhalt propagiert werden. Zusammenhalt > Betrügen.

Früher sind mal Leute dabei gestorben. Aber ich glaube die Aufgaben lassen sich mit 6. 7. Klasse Stoff und kreativem Denken lösen.

Höre gerade das Hörbuch zu Band 5. Hormon Potter ist ganz schön nervig. :smiley:

Als Harry nach der “Anhörung” Lucius Malfoy auf dem Gang getroffen hat, hätte ich an seiner Stelle “Kapuze vergessen?” gesagt.

2 Like

Besonders schlagfertig war Harry aber nie.

4 Like

War Harry überhaupt besonders irgendwas? Außer besonders auserwählt? :smile:

2 Like

Besonders weich und heulig.

1 Like