Ich habe gute Laune, weil


#27079


#27080

Schade Marmelade ^^


#27081

Ich geb dir gleich Marmelade! :stuck_out_tongue: :beanwat:


#27082

Das ist nicht so typische Schweinskopfsülze mit 80% Aspik. Die mag ich auch nicht. Ist auch in Wurstform.

Kommt drauf an, mit wem du gebumst hast :grimacing:


#27083

Ich wusste, dass jetzt sowas kommt… :joy:


#27084

https://www.google.de/url?sa=i&source=web&cd=&ved=2ahUKEwimmvv0zIjfAhVRI1AKHav1ABYQzPwBegQIARAC&url=https%3A%2F%2Fwww.vomwochenmarkt.de%2Fmagazin%2Feichsfelder-feldkieker-stracke-ahle-wurscht%2F&psig=AOvVaw1AjrckEpREgSFNPlcg_h0t&ust=1544096249697639


#27085

Dange :blush:


#27086

Arschkalt draußen, ich bin müde und der Bus ist voll.

Der Song ist genau der richtige Konter! :hugs:


#27087

Hab grade die Zusage für den top (klingenden) Studentenjob bekommen, um den ich mich beworben habe! :tada:


#27088

Die Pommes dürfen nicht länger als 2 Minuten im heißen Fett sein, das Gerät piept dann auch laut. Danach genau zwei mal den Salzstreuer nach unten drehen.
Der Ketchup beim Whopper muss kreisförmig von außen nach innen aufgetragen werden und kommt immer auf die untere Brötchenhälfte, DANN das Fleisch!!


#27089

Ach, ist DAS dieses Subway? :eyes:


#27090

Das hab ich aber anders gelernt :beanwat:


#27091

:thinking: ist das Fleisch im Krabbenburger Krabbenfleisch?


#27092


#27093

Das wäre schon widerlich, wenn Mr. Krabs Krabbenfleisch in seine Burger verarbeiten würde… zuzutrauen wäre es ihm aber


#27094

Nein, der BigMac ist ja auch nicht big.


#27095

Und in einem Chickenburger?


#27096

Die Hoffnung stirbt zuletzt


#27097

Klingt als hättest du Erfahrung in diesem Metier.


#27098

Um ganz ehrlich zu sein: Hab mal einen Tag bei Burger King probegearbeitet, wollte mir damals was in der Ausbildung dazu verdienen. Hab dann verzichtet :sweat_smile:
Das ist echt ein Mörderjob und man “duftet” dann wirklich IMMER nach Pommes und Fett, das kriegste nicht mehr aus der Haut raus.