Forum • Rocket Beans TV

Ich habe gute Laune, weil

uuuund so startete die nächste Drogenabhängigkeit :beansad:

2 Like

Heute fängt wieder Sommerkino in meiner Stadt (BS) an und ich habe das mitorganisiert. Freue mich sehr drauf, weil wir wieder fast ein Jahr für die Realisierung gebraucht haben :slight_smile:

Heute zeigen wir “Singin’ in the Rain” und hoffen natürlich, dass es heute nur im Film regnet, weil es ja ein Freiluftkino ist :smile:

9 Like

Mir passiert es erschreckend oft, dass ich beim Gesicht waschen merke, dass ich die Brille noch auf habe :smiley:

7 Like

Ach herrje :joy:

3 Like

naja, das ist aber noch halbwegs normal, als brillenträger hat man die halt immer auf und bemerkt das teilweise gar nicht mehr :smiley:

tatsächlich merke ich es nur noch, wenn ich sie nicht auf habe :smiley:

1 Like

Ria und ich sind zu Besuch bei meinen Eltern. Meine Mutter hat die Angewohnheit, Futter für Vögel direkt auf die Terrasse zu streuen. Als Ria das heute da hat liegen sehen, sagte sie: “Ei ei ei” und holte einen kleinen Handfeger um es wegzufegen.

17 Like

Mein Schwiegervater war heut wieder da um mit dem Laminat auszuhelfen.
Elisa stand dann im Flur und schimpfte “Opa laut! Säge! Opa Säge!” :smiley:

11 Like

7 Like

Warst du auch hier? :beansweat:

2 Like

Softwareentwickler mit Humor. :nicenstein:

image

10 Like

So, wieder Zurück und zum Glück ist alles sehr gut und reibungslos gelaufen.
Vor dem Film haben wir eine Jazz-Band engagiert, die eben entspannte und schöne Jazz-Musik gespielt haben.
Dazu haben wir im Garten des Kunstvereins unsere Aufführung gehabt, weswegen alle Zuschauer auch die Möglichkeit hatten das Museum und die Projekte der Künstler anzugucken. Ist dadurch eine WinWin Situation :smile:

Aber ist immer noch recht anstrengend, die ganzen Sachen aufzubauen, sei es Leinwand, Dekoration, Catering, Bühne für die Band etc.
Obwohl der Film um ungf. 23:30 zu Ende war, haben wir fast zwei Stunden noch abgebaut :sweat_smile:

hier mal paar kleine Eindrücke. Hatte leider echt keine Zeit Fotos zu machen :sweat_smile:


Kollegen Zensiert

11 Like

War da auch mal vor vielen Jahren und hab Old Boy und Boondock Saints gesehen. Wirklich eine tolle Location. :slightly_smiling_face:

oh, da war es ja noch recht klein und nur eine Organisation von Kunst-Studenten :smile:

Heutzutage ist man ja schon ein richtiger Verein und es ist schon deutlich größer, und würde sagen auch deutlich professioneller geworden :smile:
Vor allem war das gestern um die 350 - 400 Zuschauer, glaube ich :smile:

Vor allem zeigen wird dieses Jahr echt gute Filme:

  • La Haine
  • Adams Äpfel
  • King Kong (1933)
  • Chihiros Reise ins Zauberland
  • City of God
5 Like

Die passen alle in den Garten hinterm Gebäude? Wow. :smiley:

jo, wir haben ein Limit von 500 Zuschauern. Dann ist Einlass-Stop. :smile:

1 Like

Wenn mein Bruder und ic auto fahren ist eine sache immer garantiert: wir singen beide lauthals bohemian Rhapsodie und egal was alle anderen sagen, wir machen das exzellent. :joy:
Kleine wayne’s world anspielung

3 Like

…heute mein Bruder zu Besuch da war und wir unseren regelmäßigen Filmeabend gemacht haben

4 Like

Heute endlich geschafft, das 5,5kg Stück Entrecôte mit auf Arbeit zu nehmen, damit mein Kollege das jetzt zum Feierabend mitnimmt und mir mit seinem Bruder zusammen in geile Steaks sägt. Sonst bekomme ich das nie aufgebraucht.
Endlich ist bald wieder Steak Time :drooling_face:

3 Like

Soeben wurde mein “neuer”(ist ein gebrauchter) PC an einen Kumpel übergeben der ihn mir aus dem Ruhrpott heute noch mitbringt. Endlich kann ich neuere Spiele wie Witcher 3 spielen \o/

6 Like

Habe seit gestern wieder kurze Haare.

Es ist so gut. :beangasm:

8 Like