Forum • Rocket Beans TV

Kino Plus Challenge - Eine Folge ohne Star Wars und Superhelden

keiner will mir antworten : (

1 Like

3 Like

Für mich ist es schon ein unterschied ob über verschidene Comic Verfilmungen geredet wird oder immer über das gleiche Thema Film wie Star Wars. Dazu ist Kino+ ja da das über die aktuellen und geplanten Kino filme geredet wird.

so lange Eddie in Kino+ sitzt wird über Star Wars geredet. Solange er in Bohndesliga sitzt wird über Eintracht geredet. da musste dich nunmal mit abfinden :smile:

Fänd ich als Gag auch ganz lustig :stuck_out_tongue_winking_eye:

I have a bad feeling about this :slight_smile:

Oh nein, noch ein Star Wars Trailer :sob: . Deshalb push ich mal ganz unauffällig den Thread, um neue Meinungen einzuholen.

immer her mit dem star wars talk.
Die drei sind einfach fans und es macht einfach immer mehr spaß sie darüber reden zu hören was sie lieben als über filme die sie im grunde nciht so stark interessieren.

5 Like

Eine Kino+ Folge ohne Filme bitte. Es wird mir zu viel über Filme geredet. Gefühlt in jeder Ausgabe…

2 Like

Ich finde über Star Wars können sie gerne reden, immerhin sind sie ja große Fans. Im Gegensatz zu den Superhelden-Filmen, über die sie sich ja eigentlich aufregen und ihnen trotzdem jedes mal viel Zeit widmen.

2 Like

@Marcey747

Nicht nur. Eddy mag Watchmen und Deadpool, und Captain America 2. Also eigentlich mögen es fast alle bei den Kino +Leuten. Simon mag Guardians of the Galaxy und Schröck fand den auch gut. Auf Cival War freuen sich alle.

Die meckern nicht nur. Die Kino+ Folge ist greade ohne Star Wars und Superhelden, hehe. Challenge erfüllt :wink:

Die scheinen heute wirklich die Challange zu meistern. Statt Super Helden und Star Wars gibt es Verschwörungstheorien und Politik :smiley:

streng genommen hat es auch diesmal nicht geklappt.
Der erste vorspann war der star wars vorspann. :smiley:

1 Like

Ich weiß nicht was ihr immer gegen die diskusion über die Superhelden Filme habt, für mich ist es schon fast ein eigenes Filmgenre und darum kann ich es schon verstehen wenn darüber mehr geredet wird. Bei Star Wars hingegen handelt es sich immer um das gleiche Tehma und man wird in letzter Zeit nicht nur bei RBTV damit überflutet auch auf anderen Internet Seiten wird man mit Star Wars news zugebombt, langsam nervt der Hype.

Als jemand der alle Kino+ Folgen gesehen hat und sieht, kann ich nur sagen das sie gar nicht so oft über Star Wars oder Superhelden reden, klar in manchen Folgen nimmt es überhand, aber den 2 bzw. 3 Dauermods, Schröck, Ede und Andi nun vorzuschreiben, dass sie nicht mehr so viel über StarWars oder Commics reden sollen, halte ich für wirklichen Quatsch.

Juhuuu endlich weider Star Wars. Hatten wir lange nicht mehr! Und dann auch noch über den Star Wars Kurzfilm. Noch eine zweite Interview Folge dazu habe ich schmerzlichst vermisst. :grin:

Bei jeder Starwars-Referenz n fünfer ins Phrasenschwein, ufür Superhelden-Querverweise oder Zitate n kurzen.
Ich würd sagen das Schwein, und die Mods, werden schnell voll.

1 Like

welche Folge war das?

1 Like

Würd mich auch interessieren

(gaaaaanz unauffälliger Push:)

1 Like