Forum • Rocket Beans TV

Kino+ Sammelthread 2019

Glaube Schröck hat ihn bei Twitter verlinkt.

Krasser Scheiß :beanomg:

5 Like

DeepFake ist schon ein bisschen grußelig

2 Like

Weiß einer, wie der französische Horrorfilm heißt, den Eddy öfters Mal (aber auch in der letzten Kino+ Folge) erwähnt? Der ohne Jumpscares.
Er sagt zwar den Titel, aber ich verstehe ihn nicht richtig.

Them (Original: ils) von 2006.

1 Like

Ich frag mich jedes Mal, was er an dem findet. Da finde ich etliche Filme viel packender.

Danke

Ich erinnere mich nur gerne daran, wie Eddy bei dem Film seine unverwechselbare Fähigkeit eingesetzt hat, in einem vermeintlich unwichtigen Nebensatz den kompletten Film zu spoilern :sweat_smile:
War nicht in der aktuellen Folge und ich wiederhole natürlich nicht, was er damals gesagt hat, aber ich weiß noch, dass es mich echt wieder verblüfft hat, wie man mit so wenig Feingefühl einfach mal ganz unbedarft nebenbei so Sachen der letzten Szene dropt :see_no_evil:

1 Like

Das schafft doch Donnie in gefühlt jeder Bada Binge-Folge auch :smiley:

1 Like

Jetzt engagier den Mann doch endlich Disney! :beanwat:

6 Like

Dachte der will Triton spielen und nicht Sebastian :stuck_out_tongue:

Aber Terry Crews als Triton wäre fast ein Grund, ein Kinoticket zu lösen. :beankiss:

Wie schonmal hier gesagt. Wenn er Triton spielt geh ich sogar extra ins Kino. Wenn nicht werde ich den Realfilm vermutlich nie sehen :stuck_out_tongue:

3 Like

Das ist irgendwie die Aquaman-Situation für mich.

Jason Momoa war so der Win für mich. Der Typ hat sich einfach einen Spaß gemacht (und das hat den Film sowas von aufgewertet), erwarte mir von Terry Crews nichts anderes.

2 Like

Dabei wäre er fast aus dem Film rausgefallen wegen Äußerungen nach GoT ^^

Unser Glück

Was denn für welche?

Soweit ich mich erinnere soll er einen Spruch zu der Szene abgelassen haben in der Khal Drogo Daenerys in der Hochzeitsnacht vergewaltigt. Was einige ausgegraben haben als #metoo gerade am laufen war. Genau weiß ich es auch nicht mehr aber gab auch ein paar Zeitungsartikel dazu damals.

1 Like

Ich kenne da nur ne Aussage wie unangenehm es ihm war und dass er sich nach der Szene mehrmals entschuldigt hatte. Irgendwer gräbt ja immer nach Scheiße.

1 Like

Ein paar Empfehlungen für das Streaming zu Hause. Aus meiner Sicht gibt/kommen da gerade einige echte Kracher.

Auf Amazon Prime:
First reformed (schon verfügbar)
Mid90s (ab 12.07.)
Suspiria (ab 16.07.)
The House that Jack built (30.07.)

Netflix (bereits verfügbar):
Silence
Jules und Jim

3 Like

Ist das nicht der Kriegstanz von den Natives in New Zealand?