Forum • Rocket Beans TV

Kino+ Sammelthread 2019

5 Like

Groovy

Das lässt mein Fanboy-Herz höher schlagen

2 Like

Nicht, dass Disney unsere @AntjeW wegschießt - da freue ich mich schon auf deine (und die anderen Meinungen) morgen um 6 Abends. Aber wehe der Blog wird später aktualisiert :beanrage: :beankiss:

den hier?

(der klingt im Vergleich zum Soundtrack des Originals wirklich etwas lahm)

Hat ein paar Momente, ist aber viel zu poppig und versaut so jegliche Stimmung imho.

1 Like

Ganz ehrlich: Jedes Remake von jedem Song aus dem Original hätte mir besser gefallen.

PS: Mit Original meine ich natürlich Shakespeares Hamlet!

Da fällt man ja schon ein bisschen vom Glauben ab, wenn man sowas liest. :open_mouth:

Hamlet ist ein Musical??? :scream:
Wieso hat mir das noch niemand gesagt?

Hast du je eine wirklich authentische Aufführung von Hamlet gesehen? Sonst wer? Ich behaupte, die haben alles gesungen :stuck_out_tongue: .

Ist aber eines meines Lieblings-Trivial-Pursuit-Wissen: Lion King sollte eigentlich Hamlet auf Disney sein. Rosenkrantz und Güldenstern = Timon und Pumba. Nala = Ophelia. Simba = Hamlet. usw. usf. Und wenn man das “Original” kennt, wird der Film um einiges verstörender :smiley:

1 Like

Sorry, ich war im 17. Jahrhundert leider noch nicht alt genug, um mir das Stück anzusehen.

2 Like

Wärst du noch im 16. Jahrhundert geboren, hättest halt noch den Ur-Hamlet gesehen :stuck_out_tongue_winking_eye:

(Shakespeare’s Hamlet wurde 1601/02 uraufgeführt). :rofl:

Das ist doch das 17. Jahrhundert
Edit: Oder habe ich jetzt was falsch verstanden und den Witz kaputt gemacht? Wenn ja, sorry :pensive:

3 Like

Bist halt junges Gemüse. 2,3 Jahre früher und du würdest noch die richtige Fassung kennen

Gehört wohl eher in den “Kontroverse Filmmeinungen” Thread, aber Disney ist wirklich der Shakespeare unserer Zeit. Alte Stoffe. Neu aufgearbeitet. Richtungsweisend (bis zu dem Punkt, wo sich die Leute aufregen, dass die Disney-Version verhunzt wird, weil man sich auf das Quellmaterial bezieht - dass selber 50 Mal neu erzählt wurde).

Freu mich jedenfalls auf morgen um 6 (abends) bzw. 8 (abends).

Achso :sweat_smile:

1 Like

Jap, genau den meine ich :sleeping:

Wie man so ein Tamtam um ein cgi Remake machen kann muss ich nicht verstehen oder? :smile:

Mal schauen ob nach der Frist ein nie dagewesenener Twist rauskommt der diesen Film von allen anderen unnötigen Remakes unterscheidet und Disney für immer verändern wird.

1 Like

Simba brachte seinen Vater um und Scar war immer der Gute :beanfeels:

4 Like

Crossover mit Tarzan

Das ist generell mein Gedanke zu allem, was ich bisher an Ausschnitten dazu gesehen haben. Jeder einzelne Frame des Zeichentrick-Films ist durchdachter und ausdrucksstärker. Ich bin gespannt, ob es neben dem coolen Realismus-Look-Alleinstellungsmerkmal noch irgendetwas gibt, was diesen Film aus künstlerischer Perspektive rechtfertigt.

Also ganz ehrlich: Das sieht doch nicht gut aus.
Klar, vom CGI-Realismus ist es schon ganz gut, aber für einen Disney-Film ist da doch fast keine Mimik erkennbar.

1 Like

Jetzt wirds richtig creepy.
Jim Carrey in der Rolle hat was. Aber bringt Hollywood bloß auf keine Ideen…
:ugly:

3 Like