Rocket Beans Community

Kino+ Sammelthread 2019


#729

Genau mein Gedanke.:joy:

In den ersten Sekunden dachte ich auch erst, ob das nicht doch ein Marvel Film ist.


#730

Hier mal ne aktuelle Aussage von Michael Petrescu zum Thema Oscast:

:fireworks::tada::sparkles::christmas_tree:


#731


#732

Ich mag den Film ja tatsächlich :wink:.


#733

Hahaha :smiley: Sehr gut!


#734

Bist du mit deiner Rolle zufrieden? :face_with_hand_over_mouth:


#735

Wir kennen den Film zwar noch nicht aber:
The Rock ist finde ich mittlerweile eher ätzend.
Ich weiß nicht warum der liebe Idris sich für sowas hergibt. Mal abgesehen von der Kohle.
Der andere ist auch ungeil.

Der Trailer sieht echt nicht gut aus


#736

F&F Typen vs. Captain America in Böse
Naja :schade:


#737

@LeSchroeck
Gibt es eigentlich einen Grund warum du deine Wertungen bei Letterboxd meist zurückhälst, während Kollegen wie Antje sie schon posten.
Gerade bei Lego Movie 2 wieder, aber generell öfters aufgefallen.

Embargo wird es also kaum sein. Das einzige was ich mir denken kann, dass du dir vor den Kino+ Sendungen nicht in die Karten schauen lassen möchtest. :smile:


#738

das ist so bescheuert, das find ich schon wieder gut :joy:


#739

Es ist ein wenig was von allem. Beim Legofilm hatte ich nur eine rote Schrift über der Liste, in die wir uns eingetragen haben, in Erinnerung. Kann aber auch sein, dass das bei dem Film zuvor stand. Demnach war ich mir unsicher und hab keine Wertung angegeben und dann auch erst später Antjes Eintrag gesehen.

Aber daneben liegt vieles an Embargos oder weil ich es eben für die Sendung aufheben will. Oder ich bin zu faul oder zu unentschlossen und schau mir den Film lieber noch mal an.


#740

OK, Danke für die Antwort. :slightly_smiling_face:


#741

Bei Prime gibt es übrigens wieder Filme für 99 Cent, keine Ahnung ob es schon gepostet wurde.
War auf den ersten Blick aber nichts für mich dabei.


#742

Was Avatar? Ich hab im gleichen Jahr sogar bessere 3D Erlebnisse mit Final Destination 3 gehabt :smiley:


#743

So eine uninteressante Auswahl hatten sie aber auch schon lange nicht mehr.


#744

Jetzt mal ab von der Qualität der Story etc… das 3D in Avatar ist bis heute der Benchmark für mich.


#745
  1. :stuck_out_tongue_winking_eye:

#746

Seh ich genauso. Bisher hab ich im Kino noch nichts erlebt, was da ähnlich beeindruckend war.


#747

Der Ascheregen ließ mir echt die Kinnlade offen stehen.


#748

Ich sag ja nur das ich im Kino mit Final Destination ein besseres 3D Erlebnis hatte als mit Avatar, obwohl ich Avatar 3 Mal im Kino gesehen habe.
Hatte aber mit den Effekten nichts zu tun, der Film war halt Kacke. Die Effekte granate, aber macht das Kinoerlebnis ja aus. Technisch werfe ich dem Film nichts vor. Er hat neue Möglichkeiten gegeben. Nur 2 Milliarden Dollar? Das sind ja 5 Milliarden Mark :beanwat:

Ohh… Edit sagt es war Final Destination 4.