Forum • Rocket Beans TV

LAN Party zeitgemäß?

Hi Leute,
Kurze Frage. Findet ihr Lan-Partys sind noch zeitgemäß oder nicht?
Wäre für euch die alternative über Hamachi denkbar? Wenn ja, wer hat Lust auf einpaar Klassiker mit oder gegeneinander zu spielen?

Lg

Ein LAN-Feeling wird nicht aufkommen, wenn man nicht an der gleichen Location ist.

Das irgendwie künstlich erzeugen zu wollen, halte ich für kaum möglich. Das ist ja wie wenn ich die ganze Zeit mit den Leuten über Discord rede, also kaum ein Unterschied zu etwas, was ich jeden Tag machen kann.

8 Like

Zeitgemäß ist für mich auch die falsche Fragestellung.
Fragt ja auch keiner ob es zeitgemäß ist, alte Games zu daddeln.

Und LAN-Feeling wird wirklich nur aufkommen, wenn die Leute eben an einem Ort sind.
Ich denke auch nicht, dass man das künstlich erzeugen kann.

Und wie gesagt, zeitgemäß hin oder her, LAN-Party schockt einfach :smiley:

3 Like

Ja

Nein da kann man gleich online zocken.

Lustigerweise veranstalten wir dieses Wochenende mit ein paar Freunden eine kleine LAN. ^^
Okay, es wird eine Sea of Thieves LAN-Party, aber wir treffen uns alle an einem Ort und daddeln. Das ist für mich eine LAN :slight_smile:

Ich denke, „die Jugend von heute“ wird sich für sowas eher online treffen, was absolut okay ist. Ich bin noch mit den richtigen LAN-Partie aufgewachsen und vermisse diese ab und an schon.

Ich würde das mit Pen and Paper Online und Offline vergleichen. Wir mussten unsere Pen and Paper Runde dank Corona auch auf Online verlegen. Und auch wenn es dort auch Spaß macht und alles funktioniert, es ist ein anderes Gefühl. Und in meinem Fall fehlte mir da irgendwie was.

3 Like

Was sind den falsche LANs, wenn du von richtigen sprichst ? ^^

Und ja und nein, ich hab da irgendwann eine Hassliebe entwickelt. Kam oft genug vor, dass ich erstmal ne weile damit beschäftigt war ein vernünftiges Netzwerk aufzubauen oder die Rechner sinnvoll ans Stromnetz anzuschließen, da die Veranstalter/Geburtstagskinder/Feiernden davon keine Ahnung hatten bzw. sich im Vorfeld darüber keine Gedanken gemacht hatten.

Gut hat mir dann auch im Umkehrschluss oft die Teilnahmegebühr wieder eingebracht und kostenlos Pizza übers jeweilige Wochenende :beanjoy:

Zum Ersteller:

Wenn du LAN Feeling möchtest wirst du nicht drum herum kommen dich mit Leuten lokal zu treffen. Wie hier alle schon angemerkt haben ist alles andere halt online zocken (auxh wenn du dazu hamachi oder andere Software nutzt um der Software ein LAN vorzugaukeln).

Jetzt wo ich die Frage lese, frage ich mich das auch ^^ Ich denke ich habe eine „richtige“ LAN mit Online treffen verglichen, ohne es explizit so zu nennen ^^.

„Damals“ (Opa erzählt wieder vom Krieg) hatte ich das Glück, dass ich noch nicht genug Ahnung von IT hatte, bzw. es immer Leute gab, die mehr Ahnung davon gehabt haben. Heute bin/wäre ich derjenige, der das aufbauen würde :slight_smile:

Da stimme ich dir zu, damit war früher tatsächlich der erste Tag der LAN eigtl schonmal geblockt und so gut wie rum :smiley:

Aber das ist ja mit der Zeit zum Glück auch einfacher geworden.
Wenn ein Switch da ist und jeder ein LAN-Kabel mitbringt regelt sich das ja von alleine.
Und die Bandbreite heutzutage ist ja auch ausreichend, dass man noch ein paar Freunde am eigenen Internetanschluss teilhaben lassen kann und dann wird halt online gezockt aber dabei wenigstens zusammen ein Raum vollgemufft :smiley:

1 Like

Das macht doch mit den Reiz einer lan aus :sweat_smile:

1 Like

Für Lan-Feeling muss man sich eh erstmal nochmal paar Röhrenmonitore zulegen, die durch die Gegend schleppen und den einen Kumpel finden, dessen System nie wirklich funktioniert hat :smiley:

Es gibt immer einen, der seinen Rechner komplett neu aufsetzen muss. Einmal war ich das ^^
Aber witzig, dass es diese Person in jeder LAN gab ^^

1 Like

Einmal musste ich meinen auch neu aufsetzen, weil Dungeon Siege nicht laufen wollte.
In der Regel waren es aber die anderen.

Das war zu XP Zeiten noch ein Wahnsinnaufwand, weil anschließend noch die verschieden Service Packs installiert werden mussten :smiley:

Zum Thema PC neu aufsetzen zu Windows XP Zeiten sage ich mal FCKGW- :smiley:

2 Like

Es gibts nichts besseres, als sich mit 4 bis 8 Freunden zu treffen, massig Junkfood, guter Laune und einfach mal ein ganzes Wochenende durch zu zocken. Ob sowas zeitgemäß ist, ist mir da eigentlich egal. Wichtig ist aber wie gesagt das zusammen sein. Über das Internet kommt in meiner Erfahrung kein wirkliches LAN-Feeling auf.

Das gehört doch dazu. Eine LAN ohne Netzwerkprobleme, vergessene Displaykabel und dem einen, der sich einen Tisch aus Kartons oder ähnlichem basteln muss, ist doch keine LAN :smiley:

2 Like

Deswegen fand ich auch die RBTV LAN-Party so geil. Die hat das Feeling „von früher“ wieder so richtig schön hervor geholt. :slight_smile:

Vielleicht sollte man sowas wieder öfter machen :beanthinking:

Aber um die Eingangsfrage noch einmal zu beantworten und wie du ja sicherlich schon mitbekommen hast: Wenn du das richtige Feeling haben willst (und vielleicht auch den richtigen Spaß), dann mach eine echte LAN-Party mit deinen Leuten direkt bei irgendwem Zuhause.

Oder wenn du es komplett darauf ankommen lassen willst: Schnapp dir richtig viele Freunde und mietet euch ein Dorfgemeinschaftshaus oder sowas und lasst die Party da steigen. :smiley:

1 Like

Für LAN-Feeling brauche ich auch einen Kumpel, von dem ich mir immer die neuesten Bilder oder Kurzfilme aus der Erwachsenenwelt runterladen kann :donnie:

1 Like

„Kann ich die Pladde jetzt haben?“

Platte? Da werden einfach Ordner freigegeben

Daher ja auch „Hassliebe“.

Man wusste ja auf was man sich einlässt und man hat es ja auxh gerne gemacht nur einmal, einmal hätte es auch einfach so funktionieren können.

Auch klassisches LAN Geschehen, wenn es irgendwann verbrannt gestunken hat und die Frage aufkam wer jetzt seine Pizza im Ofen vergessen hatte :laughing:

2 Like

Im besten Fall. Oder es war die Festplatte vom Nebenmann :grin:

1 Like