Forum • Rocket Beans TV

Magic the Gathering

Und Kombodecks so:

Dank Florentins Streams hab ich mir auch mal MTG Arena runtergeladen.
Was eine absolut miserable Erfahrung das war. Nach 5-6 Matches durfte ich grade ca. 15 Minuten den Bildschirm anstarren, nur um dann in “einem” Zug zerstört zu werden. Richtig geil!

Respekt an alle, die sich diesen Scheiß geben können. Ernsthaft. Aber ich tu mir das nicht weiter an.

Man kann auch einfach vorher aufgeben, wenn man sieht das man verliert. Man bekommt da schnell ein gutes Gefühl für oder weiß ob das eigene Deck überhaupt noch Antworten hat.

2 Like

Woher sollte ich bitte wissen, dass ich im niedrigsten Rang schon solche Decks um die Ohren geworfen krieg? Ich dachte Hearthstone wär schon schlimm, aber da hatte man am Anfang wenigstens irgendeine Chance.
Und wenn man dann noch nur Zugriff auf Karten hat, die ich nicht gerade als “gut” einstufen würde… Mir war Magics Ruf durchaus bewusst, aber dass man von Anfang an schon so brutal niedergemacht wird. Puh.

Also ich weiß ja nicht was du meinst. War das jetzt ein spiel oder kam das häufiger vor? Wenn es nur ein Spiel war, warum hängst du dich so sehr daran auf? Und was meinst du überhaupt damit das du 15 min den bildschirm anstarren musstest?

Und im niedrigen bereich habe ich eigentlich hauptsächlich die vorgefertigten Decks getroffen. Und du schaltest doch neue Decks und KArten frei wenn du spielst (am anfang).

1 Like

Mein Gott jetzt wein halt rum weil du irgendjemand begegnet bist der ein gutes copy&paste Deck spielt. Und wieso 15 minuten warten? Gibt doch nen Timer wenn der Gegner nichts macht, läuft der ein paar mal ab und man hat automatisch gewonnen.

Leider gibts Spieler wenn sie am verlieren sind versuchen sie das Spiel doch noch zu gewinnen indem sie dich nerven und auf Zeit spielen bis du aufgibst (ich schau dann meistens nen Film weil ich dem wichser das nicht gönne^^), da sollte wotc dringend noch ne report Funktion einbauen

1 Like

Wenn du leichtere Gegner willst dann versuch mal mit den Standarddecks zu spielen anstatt die ein eigenes Deck zu machen.

Die Matchups sind basierend anhand der Deck-Stärke und nicht abhängig von deinem Rang.

Aber wie die anderen schon sagen, einfach Aufgeben wenn du gegen nen “Quatschdeck” spielst.

Aber ich bin auch kein großer Fan von Arena. Quasi kein Support für “vs. AI” und “vs. Friends” und man kann sich auch nicht wirklich aussuchen gegen welche Decks man spielen will (ich find z.B. Planeswalker allgemein sehr lame, aber es gibt keine Möglichkeit gezielt Matches ohne Planeswalker zu suchen - ich geb meist sofort auf wenn jemand einen spielt XD).

Vielleicht interessiert das jemand hier :slight_smile:

6 Like

grn-159-chance-for-glory

plus eine Karte, an deren Namen ich mich nicht mehr erinnere, um sich Chance for Glory immer wieder in die Hand zu holen.

Weil die Spiele davor auch nicht viel weniger frustrierend waren. Zumindest schien da keiner mehr ein Basic-Deck zu spielen. Und wenn ich dann nur so Sachen hab, wie 'ne 1/1, die beim Legen ein 1/1 Token beschwört, weiß ich ehrlich nicht, was ich optimierten Synergie-Decks entgegenwerfen soll.

hat tatsächlich funktioniert :grinning:

Ich hab mit meinem Dimir die 15 Siege geholt (in 21 Partien) und wollte dann mal was anderes probieren.

Hab auch interessante Decklisten gefunden, wo die Leute meinten dass sie nur ein oder zwei mal verloren haben. MonoBlack, Tokens, Izzet Spell…
Ich hab nur 3 von 20 Spielen gewonnen.
Ich frag mich gerade ob da die Leute die diese Decks gespielt haben ein, zwei oder fünf Niederlagen verdrängt haben.
Ob schlechtes Mulligan, zu viele Tokens oder die 4/5er Kreatur mit Hexproof, all diese Decks haben irgendeine Schwäche wo sie gleich verlieren.

Welchen Modus hast du denn gespielt? Im Ranked auf Bronze begegnet dir sowas eigentlich nicht. Beim Constructed Event kannst du natürlich darauf stoßen.

Die Combo gegen die du gespielt hast, ist eigentlich lustiger Jank. Die 15min hat das nur gedauert, weil du nicht wusstest, dass du schon verloren hattest.

Mit “Mit dem Deck gewinnst du 55% deiner Matches” machst du auch keine Klicks :smiley:

Also immer? Gibt quasi gerade kein Top Tier Deck, dass keine PW spielt.

3 Like

Normales Ranked. Vielleicht war mein Gegner auch nicht mehr Bronze, aber das macht die Situation nicht unbedingt besser.
Und mir war bewusst, dass ich das nicht mehr gewinnen werde. Aber ich hatte gehofft, wenigstens nochmal dranzukommen.

Wenn du mit den Standarddecks spielst wirst du nicht mit Top Tier Decks gemachted in Arena.

Aber ja, wie gesagt ich wünschte Arena hätte mehr Features für Casual Player. Gegen Sparky spielen ist einfach viel zu leicht, da er/sie gar keine starken Karten hat. Und wenn ich normale Spiele spiele, gewinne ich meist nur weil der Gegner schon beim Kartenziehen aufgibt (anscheinend weil viele Spieler sich so Decks bauen, dass sie ne bestimmte Karte brauchen und dann nur spielen wenn sie mit der beginnen können).

mache ich auch ab und zu. Und zwar wenn ich nach 1 Mulligan immer noch nur 1 Land oder keine Kreatur auf der Hand habe. Das lohnt sich halt nicht zu spielen ^^

2 Like

Also für mein Casual-Umfeld mit Paper finde ich den London Mull richtig super.
Gibt nichts Ätzenderes als wenn man in einer großen Gruppenrunde von Anfang an zu hart gemanascrewed ist.

2 Like

Dieser Banner tho. Chandra sieht schon heiß aus. :smiley:

3 Like

Hab wegen @Pommes_Ruppel auch vor ner Woche mit MtG Arena angefangen.
Macht so weit auch Spaß, außer Draft und Construktet da trifft man, geradr als jemand der noch nie Magic gespielt hat, auf so krasse Decks zu denen mir auf Anhieb keine Counter einfallen.
Aber normal Ranked geht schon klar, sicher verliere ich da auch mal Chancenlos, aber oft geeinnt man da auch seine Matches.

Habe mit nem grünen Nissa Deck angefangen so ca wie Florentin auch, aber spiele mittlerweile eher nrn blaues Controll Deck, das dem Gegner möglichst oft die Kreaturen tappt, mit Kefmet als “Hauptkarte”.

Heute habe ich aus Spaß mal nen Ratten Deck gebaut das ist auch recht stark und anfangs auch witzig verliert aber nach ein Runden doch an Reiz, scheint aber ganz iO zu sein um Gold zu farmen.

Habe gerade gesehen, dass MTG Salvation nächsten Monat die Pforten schließt :cry:

Kennt jemand eine andere gute Seite, wo man auch die neuesten Spoiler für kommende Editionen bekommt?
Finde es sehr schade. Die Seite war seit meinem Wiedereinstieg Anfang der 2000er eine sehr schöne Anlaufstelle für Decklisten, -inspirationen, News und Spoiler neuer Karten. Finde es sehr schade, dass sie nicht mehr die Kapazitäten haben um die Seite wieder vernünftig zu betreuen

Ich bin immer auf Mythic Spoiler unterwegs ^^ Aber da gibt es wirklich nur die gespoilten Karten (und Facebook Kommentare zu diesen :smiley: )