Forum • Rocket Beans TV

Marvel Cinematic Universe [Sammelthread]

Möchte hiermit einen Sammelthread für das MCU eröffnen, damit man vllt. die Marvel Filme hier diskutieren kann und nicht andere Threads unnötig “vollzumüllen”/ vollspamen muss.

Hier kann alles zu Marvel Filmen reingeschrieben werden… , die neusten News, Bilder von Sets oder auch Fantheorien und es darf fleißig diskutiert werden. :wink:

1 Like

Ich fang dann mal an… es gibt erste Setphotos von Avengers: Infinity War

https://twitter.com/FiImFeed/status/879976857021665280

Iron Man mit neuer Rüstung… und Dr Srrange und Hulk sind auch da… :wink:

Aber ich denke es dürfte kein Zufall das die 3 da zusammen stehen, schließlich sind es mit Abstand die klügsten Köpfe im MSU.

1 Like

Der erste Trailer zu Ant-Man and The Wasp ist da

Scheint vom Ton im Grunde dort weiter zu machen wo der erste aufgehört hat. Diesmal jedoch eher ein in Richtung Flucht/ Verfolgungsjagd.

Ich habe gestern endlich mal “Antman” geguckt und ich war echt postiv überrascht.

Alle Charaktere in diesem Film sind sehr sympatisch dargestellt und irgendwie freut man sich auf ein Wiedersehen mit Ihnen. Ich hätte auch nie gedacht, dass eine Hollywoodikone wie Michael Douglas doch so gut da rein passt.

Ein großer Pluspunkt bei diesem Film ist, dass die Kräfte von Antman einfach einzigartig sind und es hat noch kein Film geschafft, dass ich ein sympathie für Ameisen aufbauen kann. SPOILER Als Anthony von der Pistolenkugel getroffen wurde, hat mich das schon irgendwie mitgenommen.

Die Aufnahmen wo Antman klein ist sind so gut gemacht, dass ich am liebsten auch sofort so einen Anzug gehabt hätte. Irgendwie überlegt man sich dann schon was man mit so einem Anzug anstellen würde.

Für mich ist Antman ein super gelungener Film weil er ein Held hat der Witz hat, Charm, gute Charaktere und ganz viele Ameisen die einem irgendwie an Herz wachsen.

3 Like

Hey, was haltet ihr hiervon?
Also da in Spiderman 3 Venom irgendwie eine Pussy war, glaube ich das Tom Hardy ein super Typ dafür ist.

Sehe ich auch so. Tom Hardy ist echt ein super Cast für Venom.

Es gibt auch noch einen Teaser von Sony (ca. 24 Std. alt).

Gehört zwar nicht zum MCU, aber… ich poste ihn trotzdem mal hier :grin:

Infinity War interessiert mich nur wenig, werd ich vermutlich erst auf BD ansehen im Herbst. Find die ganzen Superhelden-Mashups einfach zu überladen, freue mich eher auf DP2 und Ant-Man 2.

Nice, da freue ich mich drauf.

Diese Top 5 wird sicher nicht jeden gefallen aber das Cinematic Universe hat echt einige schlechte Superschurken


Enthält Filmspoiler

Das war auch meine Idee, diesmal hab ich aber mal die verdammte suchfunktion genutzt.

Ich finde das relativ gut so ein Sammelthread.


Jetzt aber mal was anderes, bin grade am Cpt America 2 anschauen und hab gerade etwas festgestellt.

Ab zirka 1:15:30 verrät ja der eine Hydra Typ das Ihr System ja jede Bedrohung erkennen soll um Personen wie Bruce Banner oder Steven Strange auszuschalten.

Moment… Steven Strange?

Auch bekannt als Dr. Strange? Das bedeutet ja theoretisch folgendes.

A) der Film Dr. Strange spielt vor the return of the first avenger und damit auch vor Avenger 2.
B) Shield (und Hydra) müssen ja daher schon vorher über Steven Strange als Dr. Strange kennen und somit auch von dem Zirkel und das ganze Magiezeug.

Das ist mir vorher nie aufgefallen :smiley: jetzt muss man mal überlegen wie lang das alles vorgeplant war.

Im übrigen interessanter zweiter Fakt: Der Film Dr. Strange soll ja auch in den 90ern spielen - warum? Weil der Film Cpt Marvel in den 90er Spielen soll. Der Anruf im Auto der dann ja zum Unfall von Dr. Strange führte, kam ja die eine Patientin die vom Blitz getroffen wurde. DAS war niemand wenigeres als die spätere Cpt. Marvel. Und der Film soll auch in den 90er handeln.

Daher erklärt ja auch das Wissen von Shield vor den ursprünglichen Film von Dr. Strange das Sie Steven Strange kennen, da dieser trotz Film ja in derVergangenheit spielt.

Das Einzige was jetzt nicht passt sind natürlich zb die Handys usw… aber dennoch sehr interessant…

was meint Ihr?

Du deutest dort zwei Sachen falsch:

  1. Strange ist auf der Liste von Hydra, weil er einfach einer der besten Chirurgen und klügsten Köpfe der Welt ist. (Und um den Namen einfach vor Kinostart als Easteregg zu droppen.

  2. Doctor Strange spielt nach Age of Ultron, da der Avengers Tower zu sehen ist und auch die Avengers namentlich genannt werden.

2 Like

Also das glaube ich nicht nur weil er einer der besten Chirugen ist. Als Easter Egg schon eher, natürlich auch mein Gedanke gewese.

Uff also an den Tower kann ich mich nicht erinnern, aber dass die Namen genannt wurden stimmt. Zu Gleich wissen wir aber nicht wieviel Zeit im Film überhaupt vergangen ist, also keine Konkrete Zeitlinie. Und auch nicht ob es vor Avenger 2 oder nach Avenger 2 spielt.

Das ganze lässt sich halt ziemlich schwer einzuordnen da Carol Denvers ja die Blitzschlag Patientin sein soll von Dr. Strange wodurch er ja kurz darauf den Unfall baute…

ps: Denvers oder Danvers?

Daher kommt es ja zu der Frage wie das jetzt Zeitlich passt da:

Das MCU unternimmt im kommenden Jahr eine Zeitreise und kehrt zurück in die 90er-Jahre.

zu finden unter ->

Ich finde nur zum Piepen nicht mehr den verpiepten Teil wo ich das gelesen/gehört habe mit Dr. Strange und Cpt. Marvel.

Natürlich kann auch sein das der Film selbst ein Zeitsprung macht und in der … eh sagen wir…fast gegenwart spielt und …ehhh… irgendwie am ende Cpt. Marvel durch n Blitz getroffen wird oder sonst irgendwie irgendwas.

Wobei ja in Dr. Strange ja auch gesagt wurde das es durch ein Experiment verursacht wurde der Unfall.

Aufjedenfall bin ich gespannt wie das verarbeitet wird…

ps: Yeah, lasst und hier endlich mal die Theorien aufleben lassen - es gibt sowieso zuviele ungereimtheiten

zb was passiert mit Sif jetzt? :smiley:
Kommt sie nach Asgard an und sieht das alles in Schutt und Asche ist
Wie wird Ihre Reaktion sein?
Putzen? sorry der musste sein, ich weiß, böse!

Spielt zu 100% nach AOU.

Das ganze lässt sich halt ziemlich schwer einzuordnen da Carol Denvers ja die Blitzschlag Patientin sein soll von Dr. Strange wodurch er ja kurz darauf den Unfall baute…

Das ist nur ein unbestätigtes Gerücht und passt nicht mit der Zeitlinie zusammen. Captain Marvel spielt wie du sagst in den 90er, Doctor Strange in unserer Zeit.

Gut, wenn du mir jetzt nur sagen kannst “woher” das bestätigt ist.
Mir ist diesbezüglich nichts aufgefallen a la Sokovia oder sonstiges. Ich erinnere mich daran das die Avengers genannt wurden, aber dass kann wie gesagt auch gut vor AOU sein.

Wir müssen da mal nachschauen ob wir irgendwo was finden darüber - also mich interessiert das wirklich.

Es wäre ja nicht die erste Unparallele, evtl wird das mit den 90ern doch umgeändert. Marvel hat ja schon viel in den Trailern rumgetrickst. Thor mit beiden Augen gezeigt,Kampf zwischen Thor und Hela in einer Stadt, wichtige Charaktere rausgeschnitten.

Ja mal Ehrlich warum sieht man Hawkeye in keinen Trailer + Poster? Da kommt bestimmt was dickes zu - wo es schon Setbilder gibt die andeuten das Roonin kommt :wink:


Was ganz anderes, STIMMT es das Infinity War jetzt doch kein Zweiteiler wird? Also die Thannossache in EINEM Film abhandelt?

Hatte das erst vor kurzem gehört, ist vollkommen an mir vorbei geflogen. So wie Leia’s Gleitflug in Episode 8. Nein diese Szene gab es niemals, es gibt den Flying Dutchmen, aber nicht die Flying Leia! Nein Nein Nein!

Ist denn bekannt wie lange die Ausbildung von Strange gedauert hat?
Es ist ja schon einiges an Zeit verstrichen zwischen dem Unfall und der Reise nach Asien und dann kommt noch die Ausbildung dort

Ich hab da mal grade den Film kurz reingeschaut und folgendes Entdeckt

Das ist die Röntgenaufnahme die der Typ hatte mit der Wirbelsäulenverletzung. Das war vor dem Unfall von Strange. Es müsste also 12.09.2014 das Datum sein, könnte aber auch 14.09.2012 sein (es gibt ja auch die Jahr-Monat-Tag Schreibweise)

Daher kann der Unfall von Strange nicht vor diesen Datum passiert sein

ps: grade auch nochmal die Szene angeschaut “35 Jährige Colonel mit Wirbelverletzung und Knochenbrechungen durch ein Experimentellen Schutzanzug” <-- ob das jetzt wirklich zu Cpt Marvel passt? Klingt eher nach n Iron Men Anzug…

Das ist Rhodey.

2 Like

Stimmt, er sagt auch Jähriger und nicht Jährige - das ist ja in dem Sinne auch der Beweis das es nach bzw zum Civil War spielt.

Und die die vom Blitz getroffen ist hat ja Hirnimplantate gegen Schizophronie. Ja gut das passt jetzt nicht zu Cpt Marvel soweit ich weiß - alter vielleicht aber der Rest nicht.

Ok Dennis, du hast gewonnen! :stuck_out_tongue:

Zumindest hoffe ich das wir dadurch LEBEN in den Thread eingehaucht haben :wink:

Das 90er Jahre Setting für Captain Marvel ist quasi schon 100% bestätigt, da ein paar Charaktere auftauchen werden, die in den anderen Filmen gestorben sind.

Ja die einpaar Charaktere wurden ja auch schon namentlich genannt.
Siehe den Beitrag oben von mir, in der Verlinkung.
Wobei “tot” ja auch so ne Sache ist - Nick Fury ist ja noch nicht tot, war nur nicht mehr in MCU gesehen,
Phil Coulson ist ja an sich auch nicht tot - was wir ja in der Serie Agent of Shields wissen - nur arbeiten die Filme nicht die Serien auf sondern die Serien die Filme (zum ärgernis der Serienproduzenten) dennoch spielt ja alles im selben Universum.
ich würde eher einen MCU Rückkehr sprechen als von den toten :stuck_out_tongue:
Aber Ronan und Korath kehren aus den Jenseits in dem Sinne zurück.

WIe hantieren wir eigtl mit Spoilern? ich denke da wir eigtl auch um Theorien und so weiter Sprechen sollte evtl allgemein ne Spoilerwarnung geben? Also im Threadnamen oben selbst?