Rocket Beans Community

Moderation des Forums


#5756

ich verstehe nicht warum jetzt dieses Zensur-Diskussion kam und die Aussage, warum sein Beitrag nicht ausgeblendet wurde.

es ist ja nicht so, dass nur sein Beitrag gelöscht wurde.

Edit: ich habe nochmal dein Beitrag gelesen und kann die Kritik, dass man die Diskussion in einen separaten Thread schieben sollte schon verstehen.


#5757

Es soll ja auch nicht die Regel sein.

Da sind wir uns alle einig. :slight_smile:


#5758

Dabei gings nicht um den Bann, einfach die Posts lesen dann sollte ersichtlich sein worum es ging.


#5759

Das hast Du aber nicht geschrieben. Egal…

Weshalb da der Begriff “Zensur” gewählt wurde, erschließt sich mir auch nicht.
Worum es mir ging, hast Du ja, laut Deinem Edit, nun verstanden.

Was genau sonst noch gelöscht wurde, ob von Simon oder anderen, weiß ich nicht. Es stehen aber durchaus noch Beiträge zu den Off-Topics drin, die ich aufgezählt habe.

Wie gesagt, war sicherlich sehr schwer für die Moderation. Die Beiträge zu den allgemeinen Themen nicht früher zu verschieben, war wohl ein Fehler. Dann einen Beitrag zu löschen, der nicht mehr OT war als andere, war (mMn) ein weiterer.
Die Reaktion des Users rechtfertigt das allerdings trotzdem nicht.


#5760

Sie haben ihm doch die Chance gegeben den Post in ein passenderes Thema zu posten. Ist ja nicht so dass nur seiner entfernt wurde.


#5761

Grundsätzlich ist es so, dass wir Offtopic-Beiträge löschen.
Beiträge werden ausgeblendet, wenn “sie in der Sache eigentlich in Ordnung sind und zum Thema beitragen, aber ihr euch an der ein oder anderen Stelle im Ton vergriffen habt.”

Das wurde von uns Ende August öffentlich so erläutert:


#5762

Da wir nicht wissen aus welchem Grund welche Beiträge gelöscht wurden, ist es nicht zielführend auf andere gelöschte Beiträge zu verweisen.
Was wir aber vergleichen können ist, was da generell an Beiträgen noch steht die “nichts mit dem dort besprochenen Thema zu tun” haben. Da finden sich einige, wie ich auch bereits in meiner Begründung für meine Kritik erläutert habe.
Es ist inkonsequent (bzw. unfair), dass diese Beiträge noch da sind und auch nicht ausgeblendet oder verschoben wurden, der besagte Beitrag von Maya allerdings schon.

Edit:

Genau das wurde in dem Thread aber nicht (konsequent) gemacht.

Edit 2: Ich habe eben noch einmal nachgeschaut, weil mir da gestern ein sehr aggressiver, provokanter und persömlicher Beitrag in Richtung Simon geschrieben wurde. Dieser wurde erst entfernt und dann wieder eingefügt, weil es sich um einen Fehler hielt.
Ich habe kein Verständnis dafür, dass so ein Beitrag stehen bleibt. Von mir wurden schon deutlich harmlosere Beiträge gelöscht.
Schaut man sich dann an, was da heute von Maya gelöscht wurde, ist das schon krass. Zumal sich Maya auch vor der Löschung schon völlig unproblematisch an der Diskussion beteiligt hat, der andere User aber nur durch diese eine “Abrechnung” auffiel.


#5763

Ich dachte das wollt ihr nicht mehr und versucht eher sie in passende Threads oder zur Not in PN’s zu verschieben. :confused:


#5764

Es gab in dem Thread auch anderes OT, ja. Zum Beispiel die Diskussion über SPACE, die Simon angestoßen hat.
Die Diskussion ist mit der Zeit aber verlaufen, so dass es für uns in Ordnung war. Jedoch wurde dann nachträglich vom User eine Bandbreite von verschiedener Punkte angesprochen. Von SPACE, Lars Social Media Verhalten, Krypto AD, Börsen AD, Ian oder Andy-, Donnie-, Sandrohate, was das Thema komplett abdriften gelassen hätte.


Dem User wurde mitgeteilt, dass er seinen Beitrag entschärfen soll und so kein perfekter Start im Forum ist.

Gut, wir verschieben Offtopic ab sofort wieder in den Spamthread :heart_eyes:
Diskussionen zwischen Usern, die man einigermaßen noch fortführen kann, landen in PNs. Offtopic wird entfernt. Wir haben dem User aber auch freigestellt, dass er diese Thematik gerne in einem anderen Thread ausführlich diskutieren darf. Es sollte nur zu einem Ende im After Dark Thread kommen.
Anmerkung bevor es falsch verstanden wird: Solange es nicht ausartet, lassen wir auch OT stehen. Wir entfernen nicht jeden kleinen Gag oder Spruch oder eine kleine Beispiel-Erläuterung. Also keine Sorge in der Richtung. In der Hinsicht werden wir allenfalls aktiv, wenn ständig zynisch oder sarkastisch sich geäußert wird, was die Diskussion stört oder sich ein komplett eigenes Thema gebildet hat.


#5765

Das deckt sich nicht mit der Moderation in dem Thread.

Das halte ich für ein komplett falsches Maß, im Vergleich zum Löschen von einzelnen OT-Beiträgen, wenn der ganze Thread voll davon ist. Vor allem, wenn es sich tatsächlich um den ersten Beitrag des Users gehandelt hat.

Von einem Verlaufen des OT kann ich nichts bemerken.
Ich verstehe allerdings, dass es euch bei dem Beitrag von Maya zu allgemein wurde, zu viele Themen angesprochen wurden, auch wenn es bei allem, um Umgang mit Kritik und Stellungnahmen seitens RBTV ging.
Insofern kann ich durchaus nachvollziehen, dass ihr das nicht im Thread lassen wolltet, es passt nur mMn eben nicht zu der sonstigen Moderation bis dahin.

Ich denke aber, dass da alle Argumente ausgetauscht wurden. Ich wiederhole mich sonst nur.


#5766

Ich meinte in passende Themen und reiner Spam in PN’s? :confused:


#5767

Im After Dark Thread wird off-topic weiterdiskutiert. Der Beitrag von Maya wurde gelöscht und der User sogar gebannt und trotzdem wird im Thread von anderen jetzt fröhlich weiter off-topic diskutiert.

Ich verstehe das gerade nicht ganz warum man hier nicht weiter eingreift und die Kommentare löscht/verschiebt?


#5768

Der wurde gesperrt, weil er eine Mod PN veröffentlicht hat.


#5769

NaMaMe hat den Grund doch schon genannt:


#5771

Zudem kams ja nur weil sein Beitrag im After Dark Thread gelöscht wurde. Er wurde daraufhin angeschrieben, hat das veröffentlich und wurde dann gesperrt. Auslöser war aber dass sein Kommentar gelöscht wurde weil es off topic war und jetzt wird aber fröhlich weiter off topic diskutiert.

Warum wird jetzt nicht gelöscht? Warum bleibt der jetzige off topic stehen aber Mayas Beitrag wurde gelöscht? Warum?


#5772

ja, in den Regeln steht, dass man keine PMs veröffentlichen darf und er hat diese Regel gebrochen. Also ein Ban ist da legitim. Auch wenn er frustriert war kann ich nicht verstehen, wie man PNs veröffentlicht um im besseren Licht zu stehen. Ebenso kann ich auch leute nicht verstehen, die einen 2. Account machen um die Mods zu beleidigen.

als Maya da geschrieben hat gab es eine hitzige und ausufernde Diskussion, wo fast jede Minute ein neuer Kommentar gab. Ebenso wurde nicht nur Mayas Kommentar gelöscht, sondern auch etliche andere Kommentare, die nicht zum eigentlichen Thema passen, dazu zählen auch Kommentare von Simon.
in den letzten 3 Stunden wurden nur 2 Beiträge verfasst, die sich um Space drehen. Dies ist in meinen Augen kein Problem.


#5773

Ich kanns schon verstehen und mir ist es damals auch unter den Nägeln gebrannt welche zu veröffentlichen als ich Pause hatte. Was aber nicht geht ist nur Auszüge darzustellen um sich selbst in ein besseres Licht zu rücken. Entweder ganz (und mit den Konsequenzen leben) oder gar nicht.

Muss der Seitenhieb sein?


#5774

ja, wenn man frustriert ist kann man es einigermaßen verstehen, aber dann muss du mit den Konsequenzen leben, dass du permanent gebannt wirst. Das nützt auch nicht wer Recht hat und wer Unrecht hat.

nein musste nicht sein, aber ich hatte lust drauf.


#5775

/sign

Fair enough :smiley:


#5776

Möchte den Beitrag mal als Beispiel nehmen, warum die Moderation hier in meinen Augen in letzter Zeit besser funktioniert. Das direkte erklären von Maßnahmen nimmt schon viel Wind aus den Segeln, verhindert Missverständnisse und sorgt damit für weniger Eskalationen. Bitte so beibehalten.