Rocket Beans Community

Neuer (Live-)Content am späten Abend


#52

Wenn der übliche Contest 21:30 - 23 Uhr Weg bleibt , gibt es halt auch kein vod für mich am nächsten tag oder eine frische Wiederholung für Morgen vor moin moin zb.

Ich sehe da ein großes Problem was heute ja schon besteht.


#53

Gute Frage, Ich bin der Meinung das alles etwas runtergefahren würde gerade nach E3 - gamescom.
Aber das alles wäre ja kein Problem wenn man sagen würde “ey wir bereiten viel momentan zu tun gc Pnp Urlaubszeit usw.”


#54

Verstehe ich das richtig: Der Slot nach 22 Uhr ist nicht mehr so attraktiv weil da alle schlafen weil sie ja am nächsten Tag arbeiten/zur Uni müssen aber Dark Souls von 11-17, also während die Zuschauer wohl alle arbeiten/in der Uni sind, geht in Ordnung? Irgendwas passt da nicht zusammen.

Ich hab gestern nach dem Deutschlandspiel seit sehr langer Zeit mal wieder live geschaut. Und ich bin einfach drangeblieben bis zur ersten Wiederholung um 22:30. Wäre danach noch was neues gelaufen, ich hätte weitergeschaut bis mindestens 1:00 Uhr. Natürlich schalten die Leute zwischen 22 und 23 Uhr ab wenn da nichts interessantes mehr läuft. Und als Antwort darauf das nach 22 Uhr die Leute abschalten hört man noch früher auf? Wenn jetzt um 21:30 schon Moin Moin wiederholt wird und die Leute dann deshalb abschalten, ist die Erkenntnis daraus dann das keiner mehr zwischen 21 und 22 Uhr schaut und deswegen schon um 21 Uhr Schluss sein kann? Wie weit soll das gehen? Und wer glaubt weniger Content (bei gleichbleibender Qualität) wäre eine gute Maßnahme um sinkenden Zuschauerzahlen entgegenzuwirken?

Wow. Dazu fehlen mir echt die Worte.

Das geht mir seit einiger Zeit ganz genauso. Vor etwa nem Jahr hab ich den Stream quasi noch 24/7 hier laufen gehabt. Irgendwann wurde live immer weniger bis ich dann gar nicht mehr live geschaut habe. Irgendwann nicht mal mehr PnP was sonst für mich immer ein muss war. Inzwischen schau ich sogar immer weniger VoDs. Ich kann nicht genau sagen ob mich das Programm nicht mehr so anspricht oder ob es insgesamt weniger geworden ist, wahrscheinlich beides, aber inzwischen ist es sogar so weit dass meine Watch Later Liste komplett leer ist. Das hatte ich glaube ich seit Senderstart nicht mehr und bei mir sind sogar noch Formate von anderen Kanälen dazugekommen die ich regelmäßig schaue.


#55

Wenn das Argument “Sommerloch, Urlaub, etc.” ist, finde ich es interessant, dass man nicht so aufwendige Sachen wie Chat Duell in die Sommerpause schickt oder das PnP nach hinten verschiebt.

EIn anderer Weg wäre ja, den “redaktionellen Aufwand” mal zurück zu fahren und mit den Ressourcen einfacheren Content produziert, der aber genau so viel, wenn nicht sogar mehr Sendezeit füllt.
Show-Shuffle hatte ja doch sehr einfache Konzepte und Let’s Plays oder andere Zock-Runden brauchen ja vergleichsweise auch weniger Aufwand.
Zum Teil gibt’s das ja sogar mit Wreckfest gestern oder Schröck’s Lets Play heute Abend, bloß dann leider für mich viel zu kurz. :confused:


#56

Warum fader Beigeschmack?


Thema aufgeteilt, #57

2 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: Neues Pen and Paper mit Hauke: S.P.A.C.E. am 29.6.2018


#60

@Krogmann das hatte jetzt nichts mit deiner Person zu tun. Im Gegenteil! Es wirkte jetzt in dem Moment eher ein wenig, wir brauchen jetzt dringend etwas um die Leute nach dem BtB zu beruhigen/besänftigen.

Ich begrüße jedes Hängi das uns von der Wiederholungsschleife raus holt und von mir aus hättest du gerne noch viel länger zocken können.


#61

Ich muss mir das jetzt auch mal von der Seele schreiben, sorry, wenn es etwas unstrukturiert wird…

Ich war echt überzeugt, das wäre jetzt nur eine kurze Phase, weil WM, Urlaubszeit, Sommerloch, E3-Nachwehen, P&P-Vorbereitungszeit, oder was auch immer. Aber das klingt ja jetzt wirklich so, als wäre es eine bewusste Entscheidung, das zukünftig so zu handhaben, was ich schon krass finde.

Ich mein, vielleicht gibt es tatsächlich gute Gründe für die Entscheidung und die begrenzten Ressourcen zu anderen Zeiten wirklich effizienter eingesetzt. Nur sollte man doch erstmal gegenchecken, ob vielleicht einfach das falsche Programm läuft. Aber so wie ich RBTV kenne, hat man mal wieder irgendetwas beobachtet (gegen Mitternacht gehen die Quoten runter) und sich dann etwas zusammengereimt.

Gehen die Bohnen wirklich davon aus, dass so eine Entwicklung kritiklos vonstatten gehen kann? Warum fragt man nicht erstmal proaktiv nach, was die Leute abends gerne sehen wollen, oder wo wir die Erklärungen für schlechtere Quoten sehen. Michael sagt, “wir wollen den Kram zusammen mit euch erstellen”… ja nee, wollt ihr offensichtlich nicht. Ihr wollt nicht mal Bescheid sagen, wenn eine der gravierendsten Änderungen seit langem ansteht. Stattdessen hat man es klammheimlich eingeführt und man muss erst wieder lautstark selbst nachfragen, was gerade eigentlich los ist, bis eine verschwurbelte Erklärung dazu kommt.

Eine kleine allgemeine Bitte an Michael. Hör verdammt noch mal auf von “ihr Zuschauer wollt/macht das und das”! Damit bringst du immer automatisch eine Hälfte der Zuschauerschaft gegen dich auf, weil, vielleicht hast du es schon bemerkt, nicht jeder Zuschauer tickt gleich. Und wenn man hört “ihr wolltet das ja so” platzt natürlich bei jedem die Hutschnur, der genau das nicht will und sich dadurch komplett falsch verstanden fühlt. Der Fehler passiert jedes mal und jedes mal wundert man sich über die Reaktionen. Mit der Art der Kommunikation generiert man automatisch Shitstürme.

Ich weiß auch nicht, an manchen Tagen bin ich komplett begeistert von diesem Sender und an Tagen wie heute, denk ich mir einfach nur “Warum? Ihr macht so viel geilen Kram, warum macht ihr es euch so oft so unnötig schwer?”


#62

Also ich bin jemand bei der um 5:30 der Wecker klingelt aber ich bin dennoch oft bis um Mitternacht wach, weil abends die einzige Zeit ist wo ich mal Ruhe vor meinen Kindern hab, weil sie idealerweise schlafen :wink:

Ich find es schon schade das um 22 Uhr schluß is und ich muss sagen ich kenne auch kaum jemand der um die Zeit wirklich pennt. Da sind viele noch chillig auf dem Sofa/ bett und schauen was.

Das ist eigentlich die Ideale Zeit wieder sowas chilliges wie Let´s Sleep zu bringen. Es muss ja nicht live sein!


#63

Und ich hab es vor Wochen schon zum Thema Wiederholungen geschrieben, aber ich glaube es wäre wirklich wichtig mal eine Arbeitsgruppe (oder wie ihr es nennen wollt) zu machen wo Stammzuschauer drinnen sind die einfach mal mit wem das besprechen, um eine gemeinsame Lösung zu finden. Das ist glaub ich echt am effektivsten


#64

Die 12-jährigen?

Also ich war während der Schulzeit kaum vor 12 im Bett.

Mir wär es eigentlich „egal“ was in den Abendstunden läuft. Ob das jetzt zusammenhängende LPs sind, oder evtl. so ein paar Spiele wo man nur ein paar Runden spielen kann, oder ein einfaches „anzocken“ kleinerer Titel.

Live brauch ich nach 22 Uhr gar nicht.


#65

Shit, war im Urlaub und hab das gar nicht so mitbekommen. Verstehe ich. Hatte einfach Lust, mich hat aber keiner vorgeschickt oder so. Naja wird alles besser nach denn pen and paper - soviel steht fest.

Gruß und Kuss


#66

jupp. Live muss echt nicht sein. mich würd das um die zeit glaub ich auch eher etwas überfordern, weil man dann ja meist doch mitagieren möchten im Forum/Chad/Twitter etc.

Passende Wiederholung, Let´s Sleep´s mit anderen Leuten oder oder oder.
Kann mir auch Hörspiele super vorstellen oder Podcast. Gibt doch eh ein paar Böhnchen die Podcast haben vll kann man die einfach abspielen wie Hoaxzilla ?


#67

So wie du das ausführst, hat das Ähnlichkeiten zu den großen Social-Media-Plattformen :smiley:

Die Leute sind auf Facebook, weil sie mit ihren Freunden verbunden sein wollen -> Facebook ändert den Algorithmus -> du wirst zugemüllt mit Meme-Seiten und Werbung, Beiträge von Freunden gehen unter -> Leute beschweren sich und verlassen Facebook -> Facebook rudert so langsam zurück, aber vielleicht zu spät

Leute lieben die chronologische Timeline auf Twitter -> Twitter analysiert Daten und ändert das -> Leute beschweren sich -> Twitter rudert zurück und gibt Option auf Chronologie wieder

Jetzt wollen wir nur mal hoffen, dass RBTV auch zurückrudert, bevor es “zu spät” ist. :smiley:


#68

am effektivsten wäre mal wenn sie anfangen würden der COMMUNITY-SENDER zu sein von dem sie behaupten das sie es sind.

eure kommunikation geht gegen 0 und das ist schon immer so gewesen, entweder ihr verkauft euch endlich anders oder ihr macht das was ihr in euren marketing präsentation von budi runterbeten lasst.

ihr seit im moment nicht anderes als ein 9to5 von sponsoren finanzierter youtube channel der manchmal mit der community über den chat interagiert (chatduell ist nur ein feature und hat nicht mit community nähe zu tun)

@Krogmann alles wird besser nächste woche hören wir seit monaten und nichts passiert

krogi bist trotzdem ein geiler typ es tut mir leid für dich das du diesen ganzen misst abbekommst aber die verantwortlichen aus deinem unternehmen haben nicht die eier mal hier im forum zu diskutieren


#69

“Klingt gut. Gute Idee, wenn ihr Bock darauf habt haben wir auch Bock drauf” :joy::joy:

Spaß beiseite, ich weiß nicht, warum die Kommunikation so schwierig ist. Seit einiger Zeit schon habe ich das Gefühl, dass die Bohnen wirklich dafür kämpfen müssen, damit der Sender weiterläuft. Ich will jetzt nicht den Endzeit-Propheten mimen, aber wenn man sich die aktuelle Entwicklung anschaut, ist das nun mal der erste Schluss den man zieht.

Schade, dass es sich so entwickelt, man hatte so viele gute Konzepte und Ideen die leider entweder verworfen wurden oder im Sande verlaufen sind. Ganz besonders denke ich da beispielsweise an die Themen-Monate, Jugendzimmer uvm. Alles Konzepte, die richtig gut waren und eine Menge Potential besaßen. Leider ist von denen wenig im heutigen Programm zu spüren. Klar ist auch Abwechslung wichtig, aber ich schaue 10x lieber Jugendzimmer als ein generisches Lets Play bzw. ich würde viel mehr dazu geneigt sein, den Stream anzuschalten oder laufen zu lassen.


#70

Einerseits ist es verständlich, da die Quote aufgrund Sommer und WM aktuell stark zurückgeht. Selbst eine Folge Chat Duell hat statt der 10k Live-Zuschauer deutlich weniger und das läuft zur Primetime, aber es hört sich an, dass man das generell zurückschrauben will, was sehr schade ist.

Es liegt teilweise am Content, wenn Leute weniger einschalten. Jedenfalls aus meiner Sicht. Lets Sleep war klasse, aber nischig und leider Twitch-Exklusiv, d.h. war man einmal draußen, kam man da nur noch schwer wieder rein. KHD God of War war nicht schlecht, aber wurde in solch einer langsamen Geschwindigkeit gesendet, dass es X Leute selbst gespielt oder woanders geschaut haben. Beanstag ist leider ein Sorgenkind, denn wenn die BENS um 21:43 Uhr schon motivation- und ahnungslos rumklicken, überträgt sich das auch auf den Zuschauer. Lief stattdessen Dark Souls sogar um 23 Uhr, waren die Quoten wieder top.
Und klar, stimme ich bei einer Umfrage ebenfalls dafür, dass ich hauptsächlich um 18-22 Uhr schaue, d.h. aber nicht, dass ich nicht mehr um 23 Uhr schauen würde, wenn was cooles kommt oder ich 5-6 Stunden am Nachmittag Dark Souls schauen will :beansmirk:
Manchmal gibt es auch extreme Contentschwankungen. Da hat man wochenlang Premiumprogramm, wo man kaum was nachholen kann, wo es mir fast egal wäre, wenn um 22:27 Uhr Schluss ist und dann hat man Wochen, wo fast gar nichts läuft oder ein Werwolf, was eigentlich ein tolles Format ist, aber weder der Spielleiter, die Redaktion oder die Spieler die Spielregeln kennen und MAZen verschwunden sind (dass neue Rollen probiert wurden, war sogar gut). Mit tollen Content würde man also eher in den sauren Apfel beißen.


#71

Will einfach nur sagen, dass das Pen and Paper gerade jegliche Ressourcen frisst.


Neues Pen and Paper mit Hauke: S.P.A.C.E. am 29.6.2018
Neues Pen and Paper mit Hauke: S.P.A.C.E. am 29.6.2018
#72

Habe ich zwar Bock drauf, aber dennoch ist die Aussage von Micha diesbezüglich ja unabhängig zu betrachten. Demnach hat man ja auch unabhängig davon aktuell nicht geplant nach 22 Uhr großartig was zu machen.


#74

Frisst das Pen and Paper auch die Ressourcen der Gaming-Abteilung und die Räumlichkeiten des Hängis? :confused: