Forum • Rocket Beans TV

Nie überdrüssig werdende Lieder

Durch meinen letzten Post im “Was hört ihr gerade”-Thread ist mir gerade aufgefallen, dass sich das Thema auch gut für einen eigenen Thread eigenen würde. Und soweit ich das sehe, gibts so einen auch noch nicht. Also:

Was sind so eure Lieder von denen ihr euch einfach nicht satthören könnt? Welcher Song landet immer wieder in den eigenen Playlists und wird einfach nicht alt?

Bei mir steht z.B. neben dem erwähnten Flute Song - Paul Kalkbrenner Remix noch Feel Good Inc. von Gorillaz ganz oben auf der Liste. Ich hab den bestimmt schon gefühlte 10k mal gehört und kann mittlerweile so gut wie jede Zeile mitrappen, aber mir gefällt der echt jedes mal aufs Neue. Ein anderes Beispiel wäre z.B. auch noch Pumped Up Kicks von Foster The People. Ich kann mich einfach nicht abhören von denen. Bei welchen Songs gehts euch so?

1 Like

Ansonsten alles von Bright Eyes. Last.fm nutz ich halt “erst” seit 2010.

3 Like

:revolving_hearts:

9 Like

Buena vista social Club - Chan Chan
Till Brönner feat Carla Bruni - In my secret life
Meshuggah - I
Foo Fighters - Everlong
Bosse - Liebe ist leise
Air - All I Need
Looptroop - Fort Europa
Hooverphonic - Mad About You
Jeff Buckley - Grace
John Mayer - Neon

4 Like

Queen - ALLE!
Blind Guardian:

  • And then there was Silence
  • Sacred Worlds
  • Under the Ice
  • Precious Jerusalem
  • The Ninth Wave
  • Grand Parade

Ansonsten noch:
We Sweat Blood - Dance
Iron Maiden - The Trooper

Joar, fallen mir bestimmt noch viel mehr ein aber das sind so die Geilsten.

1 Like

Oh ja, bei Linkin Park hab ich auch paar so Kandidaten. :+1:

Same! Ich füg da mal noch The Pretender hinzu.
Und dabei fällt mir noch Unter the Bridge - Red Hot Chili Peppers ein. Gehört bei mir auf jeden Fall auch dazu.

1 Like

Bisschen guilty Pleasure, bisschen Liebeskummerlied, bisschen monoton - aber GEIL!

4 Like

Da gibt es nur eins

Trotzdem habe ich mal ein paar Beispiele grob in zwei Kategorien geteilt da Musik für mich immer mit Emotionen zusammenhängt

Melancholisch :

  • Journey - Don´t stop believing
  • IZ - Somewhere over the rainbow
  • Mazzy Star - Fade into you
  • Pixies - Where is my Mind

Euphorisch :

  • Portugal - Feel it Still
  • Nasou - Dab Dab Dibi Dam
  • Die Ärzte - Westerland
  • Pigeon John - The Bomb
2 Like

Naja “nie überdrüssig” weiß ich nicht. Aber seit die BudiBros wieder Battletoads spielen, geht mir einfach u. a. diese beiden Tracks noch Tage nach der Ausstrahlung nicht aus dem Kopf:


Vielleicht auch weil die Samples den Sound meiner damaligen AMIGA-Zeit mit prägenden Ohrwurm-Sounds von Chris Hülsbeck transportieren, wie aus Turrican,
wo das Main Theme mein Alltime-Favorit aus diesem Bereich darstellt:

Alles was mit Bts und Eskimo Callboy zutun hat :smiley:

Eins der vielen Royal Republic Lieder, die ich wahrscheinlich mein ganzes Leben noch hören werde.

2 Like

Yay, endlich hier mal einen anderen Royal Republic Fan gefunden! Sehr nice. :beanjoy:
Von RR hab ich auch n paar Lieder die einfach immer gehen. 21st Century Gentleman und OIOIOI fallen mir da z.B. ein oder Any Given Sunday um nicht nur die Alten Sachen zu nennen.

Edit:

Bin auch schon hart hyped auf das Konzert im Dezember in München! Vor Allem da wir auf das länger warten müssen als geplant, weil es von Februar dieses Jahr auf Dezember verschoben wurde. Dafür aber dann mit neuem Album :ok_hand:

2 Like

Hier ist noch einer!
Auch noch die Tour von Save the Nation live gesehen :beangasm:

Hier eine Auflistung einiger meiner Lieder:
Swing Life Away - Rise Against
Again (Acoustic) - Flyleaf
.45 - Shinedown
Down in the Past - Mando Diao
Oceans 11 - Seeed
Wie weit wir gehen - Broilers
Kommst du mit - Liedfett
Kein Zurück - Farin Urlaub
Helden - Moop Mama
On a Journey - Neonschwarz
I write since not tragedies - Panic! at the Disco
Butterfly - Jason Mraz

Könnte noch so vieles mehr auf die Liste packen

5 Like

Ja man, ich liebe RR wirklich über alles. Hör auch zurzeit nur das neue Album rauf und runter:D

2 Like

diese aufnahme habe ich ein halbes jahr land jeden morgen zum duschen gehört und hat mir durch eine schwere zeit geholfen. jetzt hör ich es nicht mehr so regelmäßig, aber genervt oder sattgehört war ich davon noch nie

1 Like
  1. A Day to Rember - All I want
  2. Foo Fighters Pretender
  3. Peter Hollens - The Parting Glass
  4. Guns N’ Roses - Paradise City
  5. Beth Mittler - The Rose
  6. Tenacious D - Tribute
  7. Billy Boyd - The Last Goodbye
  8. Rocky Horror Picture Show - At the Frankenstein Place
  9. Georg Danzer - Weisse Pferde
  10. Ed Sheeran - Castle on the Hill

Die Top 10 ändern sich bei mir aber monatlich muss ich dazu sagen XD

3 Like
1 Like

Kann ich bis heute noch auswendig und dabei seit vielen Jahren nicht einmal mehr gehört, haha.

2 Like

Fettes Brot - Jein.

Selbst man dem Text überdrüssig wird, das Trompeten Solo am Ende holt mich immer wieder ab.

4 Like

Spiel mal n ganzen Abend Konzert und am Ende das. Wenn man schon total im arsch ist… Da verflucht man dieses Lied als Trompeter :beanwat:/