Rocket Beans Community

One Piece Manga (jap. aktuell inkl. Transkript)


#15535

Das denke ich eben auch, und deswegen ist mir das egal. Wenn ich doch eh glaube, dass die 3-4 am Ende eher auf Ruffys Seite stehen, warum sollte es mich kümmern, wie sie jetzt auf einen kommenden Verbündeten reagieren?

Designs haben in One Piece doch gar keine Bedeutung. Oda nimmt auch für Charakter XYZ ein ungewöhnliches Design und nach 3 Kapiteln ist der dann Geschichte. Wanze, Saldeath, die meisten Whitebeard-Kommandanten werden sicher auch nicht besonders wichtig sein. Oda nimmt sich halt gerne die Zeit für abgefahrene Designs.
Und von Robin nicht entdeckt zu werden, ist leider auch nur ein okayes Qualitätsmerkmal. Sagt überhaupt nichts darüber aus, wie viel sie austeilen oder einstecken können.

Ich sag auch nicht, dass das passieren wird, nur dass der gesamte Part interessanter für mich ist. Theoretisch muss man Big Mom nun verstecken, damit ihre Kinder nicht ihre Erinnerungen wieder triggern können. Sollte Kaido was davon mitbekommen, könnte er sie sich stattdessen zunutze machen. Oder Big Mom wird tatsächlich zur Verbündeten der Strohhüte… bekommt ihre Erinnerungen aber mitten im Krieg wieder und wird von einer Sekunde auf die andere zum Feind. Sie ist aktuell eine noch größere tickende Zeitbombe als sonst.


#15536

frühe Spoiler für 932

Chapter Title: Shogun and Oiran
Cover Page: Caesar writes on papers and the goats eat it.
Description:
- Shogun Orochi is afraid of Komurasaki
- Komurasaki prevents Oniwanbanshu
-Queen got the Pig Pig Fruit, Ancient Type (Most likely a Entelodont)
-Page 1 got kicked by Sanji senseless and after waking up Sanji disappeared already, and then Page One starts talking to Drake about the "Stealth Man"
-Luffy and Kid destroy prison and escape
***-6 dragon heads appears, apparently the shogun transformed.***


#15537

Hm, seitdem scheint sich einiges geändert zu haben? :confused:

The Oniwabanshu gets Robin. Robin says “I’m the witching hour boy, I came here to investigate on the flow of money in Flower Capital.”
Fukurokuju attacks Robin, but it is not the real Robin. It is the fake Robin made by her ability.
While escaping, Robins calls Nami, Brook and Shinobu. She tells them that there are at least 11 ninjyas in this house.

Orochi: This is the 20th year after Oden’s death. And it’s the revenge year said by Toki. The wills of Oden are still alive somewhere.
One of subordinates is getting tired of this story, and says, “again?”.
Orochi: “Did you guys know about the unbelievable strength of Nine Red Scabbard ? And Kinemon has a potential to be a leader, he is a smart one, they will do all the preparations and do their best to take my head! The yokuzuna incident in Kuri, fight against Jack’s subordinates and that soba shop owner, Kinemon is the master mind behind all of these!”
But the subordinates don’t care much about Orochi’s speech.
Kyoshiro: “I hope they really “revived” somehow, and I will take them down.”
Orochi: “Oden’s son is still alive, they are trying to revive the Kozuki Clan and beat Kaido.”
Orochi’s guys want to laugh, they think something is wrong with Orochi’s brain.

Otoko laughs at Orochi, and Orochi is pissed.
Orochi takes out his sword, but Komurasaki stands in front of him and gives him a big slap.
Orochi is mad and turns into a Orochi. Meanwhile, the Oniwabanshu finds Robin.
Sitting around all of the chaos, Kyoshiro finally put hand on his sword.


#15538

Neue Vivre Card Databook infos:

Hätt jetzt nicht gedacht dass ein paar von Blackbeards Leuten noch in ihren 20er sind. Keine Ahnung ob dass ne neue Info ist.


#15539

Jetzt weiß ich endlich wann der dino geburtstag hat, jetzt hat mein leben einen sinn! :smile:


#15540

Laffite ist Django 2.0, und jeder in Teachs bande ist mal wieder ein Riese.


#15541

:thinking:

#15542

an dem Django ist was Fischig.


#15543

chapter ist da!!


#15544

Hat mir gefalle ndas Chapter. Jetzt ist wohl 100% klar das Komurasaki Momo’s Schwester ist. Und Kyoshiro scheint auch eher mit Oden zu sympathisieren als mit dem Shogun. Aber wenn er einer der Red Sheaths wäre wüsste das der Shogun ja bestimmt. Also wurde er entweder erst nachträglich von Korumasaki (die er ja beschützt hat) beeinflusst oder er war ein unbekannterer Folgsmann von Oden.

Und ich muss sagen mire gefältl der Shogun als Bösewicht ^^ (und seine Yamata-no-Orochii-Form finde ich auch ganz nice :smiley: )


#15545

Ich frage mich ja gerade wie alt Kyoshiro eigentlich ist :thinking:
Kann mir nicht vorstellen das er vor 20 Jahren schon eine große Nummer war und auch das er meint das er liebend gerne gegen Kinemon und die Red Sheats kämpfen würde, weißt denke ich darauf hin das er vor 20 Jahren noch zu jung war um für eine der Parteien zu kämpfen.

Auf jedenfall wird er nun aber denke ich Komurasaki beschützen und wenn es sein muss Orochi aufschlitzen, seine Loyalität ihr gegenüber wirkt auf mich größer als die gegenüber Orochi.
Komurasaki scheint zu wissen wer ihr Vater ist, finde ich auch interessant.

Die Ninjas haben nun eher enttäuscht, aber ich habe da dennoch Hoffnung das sie was können :beanfeels:


#15546

Gutes Kapitel, die Fratze vom Shogun passt perfekt zu seiner Frucht.


#15547

Gefiel mir auch verdammt gut. Komurasaki, Kyoshiro und Orochi haben für mich alle stark an Profil gewonnen, was in einem einzigen Kapitel schon stark ist.
Bin echt gespannt, wie das Chaos gelöst wird. Glaube nicht, dass Orochi jetzt schon den Löffel abgibt durch Kyoshiro, aber sonst gibt es ja kaum Möglichkeiten. Die einzigen, die im Schloss gegen Orochi sind, sind Nami, Robin, Brook und Shinobu, und ob die in der Situation Komurasaki helfen würden/könnten? :thinking:

Auf jeden Fall sieht die Yamata no Orochi-Form schon sehr beeindruckend aus, trotz teilweiser Weirdness. Gibt echt nichts im Kapitel, über das man sich beschweren könnte, mMn. :hugs:

Da hast du aber schnell die Seiten gewechselt. Ist doch eigentlich gar nichts passiert. :smile:


#15548

Sie haben Robin entkommen lassen und keine Ninja-Skills gezeigt :beansad:
Und noch habe ich die Seiten nicht gewechselt, habe ja gesagt ich habe noch Hoffnung :beanwat:

Wäre überraschend für Oda, abgesehen davon dass er sowas sonst nicht macht, könnte ich es mir aber gut vorstellen :thinking:

Gefühlt das erste Kapitel seit einer halben Ewigkeit welches kontinuirlich das gesamte Chapter bei einer einzigen Szenerie bleibt, dass unterstreicht denke ich nochmal die Bedeutung von dem was dort passiert :thinking:
Man muss ja mal bedenken was alles parallel passiert, Big Mom am Strand, Ruffy im Gefängniss, Sanji vs Page1, Zorro in Ebisu, Reverie etc. etc.

Dennoch bleiben wir das ganze Chapter über im Schloß von Orochi.


#15549

OP ist ja grafisch noch nie besonders heraus gestochen aber dieses Chapter fand ich doch ziemlich schlecht.

Inhaltlich dafür mMn eins der besseren der letzten Wochen. Bisher fühlte sich das eher so an das einfach alles zusammen geworfen was noch im Ideen Schrank rumlag.


#15550

lol ich hatte jetzt das Gefühl das es grafisch überdurchschnittlich war.
Muss aber auch sagen das ich jetzt nicht so genau auf grafik achte, aber aus dem Kopf fand ich das Chapter leicht über dem ø.


#15551

Ich fand es grafisch ziemlich durchschnittlich, ich kann mich aber auch nicht dran erinnern wann ich jemals ein neueres op Kapitel grafisch nicht durchschnittlich fand


#15552

Noch sind sie ja in Reichweite von Robin, also doch schon etwas voreilig. So wie viel zu oft in diesem Fandom.
…innerhalb weniger Tage sind wir dazu gekommen, dass nicht mehr du die Ninjas verteidigst, sondern ich. :joy:

Naja, Orochi wurde neben Kaido schon als DER Feind von Kinemon und Co aufgebaut. Gegen ihn haben sie eine persönliche Vendetta, da fände ich es unpassend, ihn nun ohne vorigen Kontakt mit Odens Untergebenen und seinem Sohn einfach rauszuschreiben.


#15553

Das meinte ich mit überraschend für Oda.
Es wäre untypisch für ihn das jemand mit offenen Rechnungen stirbt, dass jemand keine Rache bekommt etc.

Ich meinte aus ihrer anfänglichen mieslichen Lage als sie von allen umzingelt wurde.
Das ist nicht voreilig das ist fakt.


#15554

UND das war nicht die richtige Robin. Also ein kleiner Faktenverdreher. :wink: