Forum • Rocket Beans TV

Pay per Simon. Adblocker an! Geldbörse auf! Irgendwas mit Geld!

Hättet ihr nicht auch gern eine Pay per View Möglichkeit?
Warum?
Damit z.B. so schlecht geklickte Formate wie Alien Isolation mit Simon fortgeführt werden können?
So oft schon würde ich gern mal nen 5er spenden, aber eben nur für dieses Format.
So das es der Sender merkt was ich als Zuschauer will.

Wie viel bringt denn ein View an CASH bei YouTube? 0,01 Cent schätz ich mal? Egal ich guck eh mit Adblocker von mir bekommt ihr exakt 0,00~ Cent per View!
Für nur 5 Euro könnte ich das ganze Jahr über Rocketbeans gucken … und ich bekäme noch Geld zurück!

Warum hat der Sender nicht schon längst über neue freshe Bezahlmodi nachgedacht?
Wenn das hier wirklich ein innovativer Community Sender wäre, dann wären die Zuschauer die Shareholder und nicht irgend welche zerknartzten Alten Werbe Säcke mit viel Geld!

Es Regt mich SO auf … immer heißt es
… Oh! die Klicks müssen stimmen …
… Oh! die Werbeeinnahmen sind so gering …
… Oh! irgendwas mit Algorithmus …

FÜNF EURO!!! :familienoberhauptvogel:

3 Like

aaaaaaaaha :smiley:

also was ich da herauslese, was du möchtest, aber ich nirgends klar definiert finde, ist eine Art “Abo-Mitgliedschaft” von 5€ pro jahr um den sender schauen zu können?

2 Like

Ich verstehe nicht so ganz, was du uns sagen möchtest… aber du kannst doch gerne 5€ spenden und in den Betreff “Ausschließlich für Alien Isolation” schreiben.
Ob das dann auch nur dafür verwendet wird, ist dann wohl den Bohnen überlassen. Glaube nämlich kaum, das 5€ reichen um ein mehrstündiges Lets Play zu bezahlen.

9 Like

Dann werde zu Spenderleber mit Bohnen und leiste deinen Beitrag :wink: dann hast auch so ein Zeichen bei deinem Icon :slight_smile:

Rocket Beans Supporters Club

Abzeichen Supporters-Club-Mitglied

Auf Rocket Beans TV senden wir seit mehr als vier Jahren Entertainment-Shows rund ums Spielen in allen Facetten. Für unsere Inhalte gibt es keine Paywall. Umso mehr freuen wir uns, dass uns viele Zuschauerinnen und Zuschauer freiwillig mit einem Betrag ihrer Wahl unterstützen. So können wir auch in Zukunft unabhängige Ideen nach unseren eigenen Spielregeln entwickeln und inspirierende Unterhaltung schaffen.

Wenn auch Du uns unterstützen möchtest, werde Mitglied im Rocket Beans Supporters Club!
Du entscheidest, was es Dir wert ist.

viel spaß damit !

5 Like

Die Sache hat mehrere Probleme:

Und dann kommt der nächste und zahlt dafür, dass Simon etwas anderes spielt. Und egal was Simon dann macht, er müsste sich von einer Seite Vorwürfe anhören, dass er den Leuten das Geld aus der Tasche zieht und doch gefälligst machen solle, was man selber will. Schließlich zahle man ja dafür.

Die haben bestimmt schon des Öfteren drüber nachgedacht. Aber zum einen würde man das Problem von oben bekommen, dass jeder zahlende Zuschauer plötzlich ein Kunde ist, dessen Wünsche man erfüllen muss. Und zum anderen ist deine Rechnung auch ganz falsch:

Damit berücksichtigst du ja nur die Werbeeinnahmen von Youtube, die im Vergleich zu Product Placements, Branded Content, Kooperationen und Auftragsproduktionen sehr gering sind. Die Werbetreibenden hätten also immer noch das Sagen. Nur halt mit dem Problem mehr, dass die zahlenden Zuschauer gleichzeitig noch unzufriedener wären. Denn warum müssten sie Werbung schauen, wenn sie doch überragende 5 Euro im Jahr zahlen. :upside_down_face:

10 Like

Streamer machen sowas ja, RBTV aber nicht.

Wäre für den Sender wohl ein Problem, wenn dann auf einmal Format X 10 000€ Spenden kriegt und bei den allgemeinen Spenden ein Einbruch ist.

Ansonsten hätte der RoE Thread das Format wohl auch aus eigener Tasche gezahlt :wink:

Nein.

Formate werden schlecht geklickt weil es die breite Masse nicht interessiert - ich finde dass das ein guter Indikator für die Beliebtheit eines Formates ist. Dazu noch die Kommentare unter den Videos und hier im Forum.

Ja, stimmt schon …
Also was ich am liebsten will ist dass, das Geld was ich Spende mir auch eine Stimme verleit.
Am liebsten nachvollziehbar über die Website.

Ich möchte sagen … hier Spende XX,XX Euro aufteilen auf … Katalog an Programm.
Und wenn es nicht dafür verwendet werden kann naund? … dann wirds für das nächst höhere Programm in der Liste gerechnet?
Und wenn garnix passt weil ich perverser Nischengucker nicht relevant bin … ok … ein Versuch war es doch wert!

Aber Bohne bewahre das ich einfach so Geld spende und die Bohnen glauben es wäre für Programm XYZ. Wenn Programm XYZ über Branding mehr Geld bringt dann macht es trotzdem. Der Tag hat 24 Stunden … Zeit genug auch noch was anderes zu senden.

Was nützen mir z.B. Umfragen auf dem Sender wo ich als Nicht Hardcore Fan nie mitmachen werde? Wie viele von denen die an einer Umfrage mitmachen bringen dem Sender Geld?
Da ist doch ein Ungleichgewicht oder nicht?

Das sollte alles Direkter gehen … BAM CASH für BAM PROGRAMM … im BAM SHOP!

Am Ende des Tages dreht sich alles nur um Klicks … Klicks sind aber Kacke … weg mit den Klicks und weg mit der breiten Masse … shut up and take my Money!

Und die Zuschauer, die - aus welchem Grund auch immer - nicht zahlen, abstufen. Toll

5 Like

Ja aber sind wir jetzt denn relevant ? Hast doch DuckyDuke gelesen …

Da kommt die Kohle rein … ich will auch Kohle rein bringen aber platziert.

Die Sache ist aber doch die: 5 Euro für ein schlechtgeklicktes Programm sind weniger Wert, weil dort kein Sponsoring erfolgreich sein wird. Werbepausen würden also wohl nur mit eigenen Programmhinweisen und Merch gefüllt werden, was - bei einem solchen Nischenprogramm - eben auch kaum neue Kunden binden würde.

Darüber hinaus nimmt man Sendeplatz für andere, besser geklickte Sendungen weg. Oder Neuformate, die erfolgreich werden können. 5 Euro können für einen einzelnen sehr viel Geld sein. Für eine Firma, die damit ein unrentables Programm finanzieren muss… naja…

Ja du hast recht … dann gar nicht erst Sendeplatz verschwenden und direkt onDemand stellen. Ich guck eh nur onDemand. Live gucke ich praktisch nie.

Dann hast du direkt einen Klick dagelassen. Wenn du jetzt noch ein Like gibts ist das doch schon Indikator genug für RBTV, wie beliebt/fortsetzungswürdig das gesendete ist. Und ich glaube nicht, dass deine 5 Euro im Jahr (!) da einen großen unterschied machen. Selbst wenn du 100 Leute zusammenbekommst.

2 Like

Kannst du wahrscheinlich nur wenn du reich bist.

Bin sicher wenn du RBTV förmlich mit Brief und co anschreibst und ihnen Anbietest Format X mit XXXX€ zu sponsern, würden sie sicher nicht nein sagen.

Kein Problem dann bezahl ich 5 Euro pro Folge … und ich bin mir sicher auch einige in den Kommentaren würden auch soviel springen lassen. So kann man die Views gut pushen weil 5 Euro ja 1000 Views sind.
Mit nur einer Spende aber erreicht man den Sender nicht … man lässt einfach nicht genug Daten da … warum hab ich gezahlt? Die lesen das nicht aus dem Verwendungszweck raus.
Soviel kann ich da garnicht rein schreiben.

Aber auch für sowas brauchst du nen Regisseur, Ton, einen Cutter, etc. zusätzlich zum normalen Programm. Ob da genug Geld reinkommt, wenn dann einige Leute nicht einmal ihren Adblocker ausschalten können - es nicht viel Geld, das da zusätzlich reinkommt, aber es ist ja Geld. Ich weiß nicht, wie viel so eine zweistündige VR-Produktion mit Simon bei Alien Isolation gekostet hat, mit 5 Euro kommt man da aber bestimmt nicht weit. Bei 200 Leuten sind das 1000 Euro. Jährlich. Nicht pro VoD. Oder dachtest du an 5 Euro pro Sendung?

Edit: Ah okay, ich denke du bist eher einer der wenigen, der 20 bis 25 Euro pro Monat für so ein Format ausgeben würde. Zumal bei nichterreichen, weil irgendwann zuviele Abspringen, das Format trotz der Zahlung einiger weniger dann eben eingestellt werden würde.

Die letzte Folge von Alien Isolation hat über 34k Klicks und die Vorletzte gut 63k. Wenn ich andere LPs als Vergleich nehme wird das LP überdurchschnittlich gut geklickt. Wurde denn gesagt, dass das LP aufgrund der Klicks beendet wurde? Kann ich mir bei den Zahlen nicht vorstellen.

2 Like

Doch Doch im Notfall pro View … das mit 5 Euro Jährlich hab ich geschrieben um zu verdeutlichen wie Wertlos es ist den Adblocker aus zu machen … es verschwendet nur meine Kostbare Lebenszeit. 5 Euro sind nicht viel … die kann ich ab und zu mal in Club werfen … aber es muss sich ja lohnen … die Bohnen müssen wissen warum und was ich am liebsten Querfinanziert hätte … muss ja nicht nur Alien Isolation sein

Nein wurde es nicht. Und du hast mit den Klicks absolut recht. Daher ist die Ausgangsthese von ronney so nicht ganz richtig

3 Like