Forum • Rocket Beans TV

PC wird heiß bei Civ6

Wie im Titel schon steht, fangt mein PC an, heiß zu laufen, wenn ich Civ6 spiele (bei anderen Spielen tritt das Problem nicht auf). 80°C und mehr sind bei längeren Spielen (ab ~30min) selbst wenn der Lüfter auf volle Pulle läuft keine Überraschung. Das Problem hatte ich bis vor ner Woche nicht. Hab auch diesbezüglich nix in der Zeit geändert, weder am PC noch am Spiel. Hab schon probiert die Grafikeinstellungen auf Minimum zu stellen, mich mit der Auflösung gespielt, neuinstalliert, den PC aufgemacht und die Lüfter geputzt. Hat wer nen Rat, was ich noch machen könnte?

“PC” ist etwas ungenau. Meinst du hier den CPU, oder die GPU? Die CPU wird bei Civ ziemlich heftig belastet im späteren Spielverlauf. Da ist es nicht ganz ungewöhnlich, dass diese dann heißer läuft. Hängt dann natürlich von der CPU und dem darauf installierten Lüfter/Kühlblock ab. Wenn es in anderen Sessions bei Civ noch nie der Fall war, dann könnte es auch sein das der Block nicht 100%ig gut sitzt. Abnehmen, reinigen und mit neuer Leitpaste wieder installieren kann da manchmal helfen.

Die GPU wird heiß und es ist auch egal in welcher Spielphase ist bin. Nach ca ner halben Stunde ist man ja bei Civ6 grad mal aus dem Early Game raus, wenn überhaupt. Habs vorhin nochmal getestet und bin gerade mal 3 Citystates und 1 anderen Player begegnet und der Grafik-Lüfter war schon auf 90% und ist nicht nachgekommen.
Was mich stutzig macht, ist dass das Problem ausschließlich bei diesem Spiel auftritt und so plötzlich. Hab das Spiel schon ne ganze Weile und seit ich den PC hab (seit Ende dieses Sommers) hatte ich nie Probleme damit und ich hab viel Civ6 gespielt in der Zeit.

Hmm kannst dich erinnern. ob irgendwie ein Update für Civ6 / den GPU Treiber bei dir installiert wurde?

Nicht dass ich wüsste. Bei Civ6 kanns mir allerdings mal nicht aufgefallen sein, weil Steam halt. Da übersieht man sowas mal gern. Bei der GPU wüsste ich es allerdings.

Echt ungewöhnlich, dass es gerade nur bei Civ 6 passiert. Die schrauben vom GPU Kühler mal angeschaut, ob diese noch richtig fest sitzen? Wenn diese sich auch nur leicht lösen, dann steigt die Temp auch schnell an.

Gerade nachgeprüft, alles sitzt bombenfest

Hmm da fällt mir auch nicht mehr viel ein. Mit Drivercleaner die GPU Treiber deinstallieren und neuinstallieren?

Das war einer meiner ersten Gedanken, alles neu zu installieren.

Civ ist vor allem dafür bekannt das es “CPU” hungrig ist. Der rest vom System erhitzt sich natürlich dann mit.

Das ist ja das interessante, die CPU bleib hat sich nicht in seinem Verhalten geändert. Einzig die GPU geht auf volle Touren und andere Spiele ,die auch viel auf CPU gehen (Stellaris, Football Manager oder EU4) sind nicht von dem Problem betroffen. Da grundelt die GPU-Temperatur bei gemütlichen 50-60°C herum.

welche karte besitzt du genau ?

Hast du mal probiert, das Spiel zu framelimiten? Eine FPS Obergrenze hab ich schon mal bei einer Anwendung (Assetto Corsa Competizione) im Hauptmenü gebraucht, weil es die FPS nur so rausgeballert hat und die GPU voll ausgelastet hatte. Dafür wurde dann später sogar ein Framelimiter extra nur fürs Hauptmenü nachgepatched.

was für ne graka haste denn?
wie alt ist die? wie lang hast die schon?
treiber sind aktuell, oder hast den gewechselt, wodurch die temps so angestiegen sind?

Wie ist der verlauf der temps denn genau? ne halbe stunde gehts in ordnung, und dann zack, 80°? Oder baut sichs immer weiter auf?

Mal abstauben? evtl. schrauben am kühler nachziehen? :thinking:

(wobei, am rande: 80°C ist für ne Graka jetzt nicht tödlich. Die meisten gehen locker bis 100, und z.B. die Referenz AMD 5700 xt mit dem schuhkarton außen rum erreicht auch locker 83°C und etwas mehr, laut messungen)

Was insgesamt bei PC-temps immer hilft sind Gehäuse-lüfter. Hast du da welche?
Müssen ja nicht so viele sein wie bei mir :ugly: Aber schon einer hinten oben, der warme luft rausschaufelt, hilft enorm. Dann noch einer vorne oder unten, der kühle reintransportiert, und schon ist der Luftstrom im Gehäuse deutlich optimiert.

Hy wollt fragen Wie zukunftssicher ist mein PC ist hab nen
Cpu intel i7 9700k
Gpu msi rtx 2070z
8g RAM 3200mhz
Z390 Bord von Asus
Ich weiß das diese Intel CPU blöde Wahl war da AMD besser aufgestellt ist aber Habs damals nicht besser gewußt sollte ich RAM vl aufstocken oder bin ich mit 8g save

Alles gut ! der 9700k ist ne super CPU zum zocken ! mach dir darum kein kopf.

2070 ist auch aktueller stand der dinge , vieleicht für 4k etwas zu schwach aber sonst sollte das keine probleme geben.

Wenn dann wie du schon sagst auf 16GB RAM ubgraden.
Halt ich je nach spiel auch für sinnvoll.
Ich hab in 1440p Regelmässig 10-13 GB RAM belegt beim zocken.

2 Like

Ja wie Gramba schon schreibt auf 16GB Ram aufstocken mit dem rest kannst du in den nächsten jahen noch spass haben. Die 9700k ist immernoch eine der besten Gaming CPUs und lässt da alle AMD hinter sich da dir beim Gaming hyperthreading nichts bringt. Beim Streaming oder z.b. der Video bearbeitung sieht das wieder ganz anders aus da hat AMD die nase vor

und @irishrOy ich benutze eine Radeon RX 580, die ich seit Augst letzen Jahres hab. Treiber sind alle aktuell und hab auch nix gewechselt in letzter Zeit.

Was den Temperaturverlauf angeht. Wenn ich ein Spiel in Civ6 starte, steigt mal die Temperatur auf ca 60°C relativ instant. Das steigt dann sukzessive auf 80°C (nach ca. 20-30 min). Parallel dazu steigt die Lüfterleistung auf 90-100%. (benutze Afterburner, der das regelt).

Gehäuselüfter hab ich auch einen zusätzlich hinten.

80° ist jetzt keine besonders wilde Temperatur für eine RX580. Du sagst du kontrollierst die Lüfterkurve manuel, was passiert denn auf Auto?

Es könnte halt gut sein das du mit Gewalt die Karte unter einer Temperatur hälst die sie als erstrebenswert sieht und sie daher ohne Rücksicht ballert. Wenn sie ein paar Grad wärmer wird zügelet sie sich evtl von selbst ein und alles ist gut.

1 Like

Mir ist bewusst, das 80°C jetzt noch nicht sonderlich gefährlich ist. Ich bin nur verwirrt, weil die GraKa das bisher immer wesentlich kühler geregelt hat. Und die Lüfterkurve kontrollier ich automatisch über den Afterburner und benutze dabei die voreingestellte Kurve, hab aber auch andere Kurven bereits probiert.