Forum • Rocket Beans TV

Pen & Paper Tools für Spielleiter

Hallo liebe Pen & Paper Spieler,

inspiriert von den Pen & Paper Events der Bohnen, haben einige Kumpels und ich angefangen, selber Abenteuer auf Grundlage der (angepassten) T.E.A.R.S. und B.E.A.R.D.S. Regelwerke zu spielen.
Unser Spielleiter hatte mich dann darum gebeten, ihm ein paar Hilfsprogramme zur Erleichterung des Spielablaufs bzw. der Vorbereitungen zu programmieren. Diese habe ich nun zu einem “großen” Tool zusammengefasst und möche es mit euch teilen. Vielleicht hilft es ja auch dem ein oder anderen Spielleiter hier…

Tools:

NPC Generator
Initiativerechner
Trefferzonenrechner

Herunterladen und ein paar weitere Infos unter: http://dukehighway.org/pen_paper_tools

Das Tool ist vermutlich noch nicht frei von Bugs. Wenn ihr solche findet oder bei Fragen und Anregungen, gern hier im Thread antworten…

5 Like

Ein wirklich ausgezeichnetes Tool.

1 Like

Sieht recht nett aus. Dazu mal ein paar Fragen:

  • Wechselt man die jeweilige Funktion über das Menü?
  • Beim NPC-Generator: Ist man da beschränkt auf die Attribute von TEARS/BEARDS, oder lassen die sich variabel einstellen?
  • Ist die Anzahl der Charaktere beim Initiativrechner auf 8 begrenzt?
  • Wie genau funktioniert dieser Trefferzonenrechner? Fehlen da nicht irgendwie die Beine?
  • Wie lassen sich beim Trefferzonenrechner neue Waffen einfügen?
  • Wie genau speicherst du die NPC?

Sau stark, vielen Dank :slight_smile: jetzt sieht das alles bei mir nicht mehr so chaotisch aus :smiley:

@DickerTanzbaer: Danke
und @Furzbold: Sehr gerne doch :slight_smile:

@SilverMonkey:

Vorweg noch eine kurze Erklärung:
Wenn du im Explorer in deinen appdata-Ordner gehst (Adresszeile %appdata% eingeben) siehst du dort einen Unterordner “Pen & Paper Tools”. Dort befinden sich alle ini-Dateien, mit denen man die meisten Sachen anpassen kann. Eine kurze Erklärung zu den jeweiligen Werten befindet sich im selben Ordner in der readme.txt.

Ja, entweder zurück ins Menü oder oben über den Reiter “Apps” kann man auch driekt wechseln

Die sechs Hauptattribute (Körperkraft etc.) sind fest, bei den “errechneten” Attributen (Parade etc.) lässt sich die Formel über die Attribute.ini anpassen

Ja, die Anzahl ist (zumindest momentan) auf acht begrenzt

Beim Trefferzonenrechner gibt es zwei Möglichkeiten:

  • man gibt die von den Spielern gewürfelten Werte (Trefferzone und Schaden) links in die Felder ein und das Tool berechnet und speichert den effektiven Schaden (Kopftreffer zählen doppelt o.Ä.) beim Klick auf “SPEICHERN” (so war das Tool ursprünglich gedacht)
  • oder man wählt rechts oben im Dropdown Menü die Waffenart aus und klickt auf “WÜRFELN”. Hierbei werden Trefferzone und Schaden automatisch ausgerechnet und eingetragen

Zu den Beinen: Standardmäßig ist ein Treffer ins rechte Bein bei einem Wert von 85-92 und ins linke Bein bei 93 bis 100. Diese Werte kann man in der Trefferzonen.ini nachsehen und auch anpassen.

Neue Waffern lassen sich momentan nur händisch in die Waffen.ini eintragen.

Die NPCs sind ebenfalls in eine ini-Datei, der Datei Spielerdaten.ini gespeichert. Hier wird der Name zusammen mit den sechs Hauptattributen angelegt.

Ich hoffe, ich konnte helfen…

In welcher Sprache hast du den Spaß eigentlich geschrieben? ^^ (Da es kein Java ist, verzeih mir, wenn ich jetzt mit Javabegrifflichkeiten um mich werfe, ich hoffe es wird dennoch klar, was ich meine :wink: ).

Zum Funktionswechsel: Hmmm okay, könnte auf Dauer bissle nervig sein. Eventuell dran gedacht, dass in eine TabPane

auszulagern? Würde auf Dauer Klicks sparen und wäre auch etwas übersichtlicher mMn (natürlich nur, wenn es das auch in deiner Sprache gibt :wink: ).

Zum Generator: Hmmm, das macht das Programm dann schon ziemlich arg statisch für P&P Spielleiter, da es das Ganze dann doch auf TEARS/BEARDS-ähnliche P&Ps beschränkt. Da würde etwas Dynamik das Programm deutlich aufwerten :slight_smile:

Zum Initiativrechner: Hmmmm, auch das wirkt etwas stark beschränkend, da bspw. bei einer 4er Gruppe dann nur max. 4 NPC in einen Kampf verwickelt sein dürften. Anstatt das statische Layout zu verwenden, könntest du die jeweiligen NPC ja auch in eine custom ListView (als Äquivalent in deiner jeweiligen Sprache) eintragen, was dir leicht ermöglichen würde, mehr als 8 Charaktere zuzulassen. Die Farbcodierung wäre dann auch noch leicht sichtbar.

Dazu passende KeyListener für die Pfeiltasten (um über die Tastatur wechseln zu können) und/oder entsprechende Hotkeys für die jeweiligen Funktionen wären noch ein weiterer Bonus.

Zum Trefferzonenrechner:
Hört sich etwas umständlich an das Ganze, zudem ist das mit den Beinen ungünstig.
Die Sache mit den neuen Waffen ist auch etwas umständlich, es macht wenig Spaß händisch in blankem Text herumzudoktern, zumal es fehleranfällig ist.

Zum Speichern der NPC:
Ich nehme an, dass es einzelne Textdateien je Charakter sind?
Warum nicht gesammelt in einer einzigen “Datenbank” XML Datei (von mir aus auch JSON, scheint ja XML abzulösen).

Wo wir gerade bei den NPCs sind: Beim Generator wäre es für Spielleiter sicherlich eine nützliche Funktion, wenn es möglich wäre, diesen einen zufälligen Namen zu verpassen. Dafür bräuchtest du ja einfach nur eine Liste an Vor- & Nachnamen die du zufällig zusammenschraubst.

Hoffe das Alles klingt jetzt nicht zu negativ, ich möchte dir nur ein paar Verbesserungsvorschläge machen :slight_smile:
Um auf einer positiven Note zu enden: Ich mag das schlichte direkte Design des GUI, lenkt nicht unnötig ab ^^

Ein paar deiner Vorschläge hören sich nicht schlecht an. Lasse ich mir, soweit umsetzbar, mal durch den Kopf gehen und setze das ein oder andere vielleicht auch um, sofern ich mal Zeit und Muße dafür habe.

Lass mich nur nochmal anmerken, dass das Programm ursprünglich nur für unsere eigene Gruppe geschrieben wurde, die auch nur mit dem TEARS/BEARDS Regelwerk spielt. Viele Dinge sind da einfach nicht unbedingt “notwendig”…

2 Like

Hi,

verstehe das tool nicht so ganz. Weiß auch nicht was du meinst mit ini Datei öffnen. Ist doch nur eine exe die ausgeführt wird. wo finde ich die ini Datei?

Ich versteh bei der App zB nicht, wie man Spieler einfügt. Wenn ich den Initiative rechner verwende, kann ich keine Spieler mit Namen und ihrem Initiativwert einspeichern. Würde gerne auch die Spielerchars einspeichern um den Initaivrechner zu verwenden.

@rumpsss Schau mal