Forum • Rocket Beans TV

Pen & Paper "Tor nach Carcosa" - Teil 2: 08.01.21

image


Story:

Spieler werden als Mitglieder eines Geheimdienstes ins besetzte Paris des Jahres 1941 eingeschleust, um an einer mysteriösen Veranstaltung teilzunehmen.

  • Spielleiter ist Steffen Grziwa.


weitere Infos:

  • Es gibt keine Pre-Show.
  • Es sind zwei Abende geplant; (1. Abend am 27. Nov. | 2. Abend 8. Jan. 21)
  • Spielt im „lovecraftian“ Universum.

https://rocketbeans.tv/blog/415/Infos-und-Verlosung-zum-Steffen-PP-Tor-nach


Moin Moin von 6.11.2020


  • Florentin spielt „Ludwig Theodor Bruckmüller“:


  • Kiara spielt „Carmen Alvarez“:


  • Mháire Stritter spielt „Evelyn Peterson“:


  • Colin spielt „Chester Harrison“:

46 Like

Sonst noch keine Info bezüglich setting?

Hype! ich hoffe tini spielt mit.

4 Like

doch geht um Cthulu, wird sehr düster und horror lastig

5 Like

Cool gabs schon länger nicht mehr und cthulu ja noch gar nicht.

1 Like

Ich freu mich so für Steffen :hugs: das hat er sich aber auch echt verdient. Bin gehyped!

18 Like

Hype :partying_face: :partying_face: :partying_face:
Steffen und Florentin zusammen, ich freu mich darauf jetzt schon mehr als auf Weihnachten :heart_eyes:

7 Like

:beangasm:

Und das noch an dem Tag. :beanpoggers:

Bin gespannt, wer die weiteren MitspielerInnen sind.

1 Like

Oh das klingt nach dem perfekten P&P Setting, dass ich mir immer gewünscht habe. :beangasm:

6 Like

Ich würde ja gerne das junge, aufstrebende Talent „Bela B.“ sehen. Hab gehört, der Kerl soll „Horror“ ganz knorke finden… :thinking:

6 Like

Und laut Steffen ist es bisher auf zwei Abende aufgelegt, offen für einen dritten Abend, jenachdem wie es läuft, finde ich super!

6 Like

:beanpoggers: mein liebingsgenre, hoffentlich wird es schön gruselig

1 Like

Würde mich freuen, wenn Simon bei dem Abenteuer mitmacht :slightly_smiling_face:

11 Like

Huhu zusammen,

freut mich, dass ihr Bock auf das PnP habt! Hier noch ein paar zusätzliche Informationen:
Wir spielen mit dem „Achtung! Cthulhu“ Regelwerk auf Basis der 7. Edition des Cthulhu Regelwerks. Wer jetzt keine Ahnung hat wovon ich hier rede braucht sich aber auch keine Sorgen machen es hat sehr viel Ähnlichkeiten mit dem How to be a Hero Regelwerk welches wir z.B. bei den FUNK Pen and Paper benutzen. Also man muss nicht viel neues lernen.

Zum Setting: Wie schon gesagt spielen wir 1941 in den Wirren des 2. Weltkriegs. Allerdings ist das Abenteuer explizit kein Kriegsabenteuer. Es ist lediglich der historische Kontext des Abenteuers.

Zwei Bitten habe ich noch an euch: Für alle Leute die spekulieren wollen welche Spieler noch dabei sein werden, macht das gern! Aber verzichtet bitte auf soetwas wie „Bitte NICHT Person XY“ weil das Leute negativ betrifft die überhaupt nichts mit dem Projekt zu tun haben.

Außerdem würde ich alle Google- und Lovecraft Füchse unter euch bitten, alle Infos zum Cthulhu Mythos oder Carcosa als SPOILER zu kennzeichnen. Cthulhu macht, finde ich, gleich viel mehr Spaß wenn man wenig darüber weiß und die Leute die gern völlig unbedarft an das Thema herangehen möchten sollen hier auch gefahrlos mitlesen können :slight_smile:

Ansonsten haut gern eure Fragen raus, ich werde sie versuchen spolierfrei zu beantworten wenn möglich.

Edit: Und ein Funfact: Ursprünglich war das Abenteuer für Frühjahr angesetzt aber durch Corona hat sich das leider alles etwas verzögert. Das Abenteuer liegt aber deshalb schon ca. seit einem halben Jahr auf meinem Tisch. Aber keine Sorge, es ist noch gut gereift!

67 Like

Uiiii ein Lovecraft P&P. Also da MUSS Simon einfach mitmachen :scream:

15 Like

Ja das wird es :slight_smile:

3 Like

Erst eine fantastische Leistung als Spieler bei Vinland und nun direkt als SL.

Ja geil, hab ich richtig Bock drauf!

7 Like

Frage: Wie geil ist das denn! Bin hyped af :heart_eyes:

Edit: Hoffe auch auf Simon als weiteren Spieler. Dann könnte ich mir noch gut Sofia und Marah vorstellen. (Sofia auch ganz stark in Vinland)

4 Like

es würde mit dem teufel zugehen, wenn nicht

1 Like

Eben! :beanwat: