Forum • Rocket Beans TV

Piercings, Tattoos und andere Bodymods

hab seit Anfang der 2000er ein brennendes Quake-Logo auf der Schulter. Damals waren Tattoos noch selten und was besonderes :>

1 „Gefällt mir“

Ein Labret hätte es auch werden sollen.
Danke, dann werd ich mir das nochmal überlegen. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Böhnchen, zeigt her eure Tattoos und Piercings =)

Ich habe aktuell nur noch ein labret Piercing, welches ich sporadisch mal reinamche.

Tattoos habe ich insgesamt 3, neben einem Stern am Handgelenk diese hier:
https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtf1/t31.0-8/q81/s960x960/11270701_1592382554373473_5455309108203033930_o.jpg

Habe auch noch zig Ideen für weitere Tattoos ^^

So und jetzt lasst mal sehen :slight_smile:

9 „Gefällt mir“

Mein neustes Tattoo zeigt den Hauptcharakter aus Suikoden 2, im Hintergrund sind die Bright Shield Rune & Black Sword Rune zu sehen.

8 „Gefällt mir“

Für mich seid ihr alle Kriminelle!

Ne Quatsch, sieht gut aus! Vor allem die Tattoos mit Gamehintergrund sehen echt nice aus! Star Wars geht natürlich auch immer.

2 „Gefällt mir“

https://scontent.xx.fbcdn.net/hphotos-xpa1/v/t1.0-9/12346434_10205681806390080_4471515546701804204_n.jpg?oh=fac82567e5da0f54b65cdf0956234b56&oe=57666986

Muss mal gute Bilder von machen :smiley:

6 „Gefällt mir“

Habe Tätowierungen an den Armen (Ellenbogen/Unterarm) und bereue es sehr.
Ich plane aber für dieses Jahr selbige entfernen zu lassen. :sweat:

Quake 3 (nicht Arena) Logo? :open_mouth:

Ich hader jetzt schon länger damit mir ein Tattoo stechen zu lassen. Ich denke schon, dass ich in Zukunft eins haben will. Momentan ist dafür einfach nicht der Zeitpunkt.

Nein, das Q3 Logo sieht so flach hässlich aus, weil es ja eher 3D ist.

Da dreht man die erste Runde im Forum und dann direkt so ein Thread. Sehr schön! :smile:

Mein erstes Tatto habe ich mir vor rund 8-9 Jahren stechen lassen. Nichts spektakuläres: Ein schwarzes Ankh auf der Wade.
Ich hatte schon immer einen Faible für ägyptische Mythologie und dazu kam noch, dass ich damals ein riesiger Fan von „Vampires - The Masquerade: Bloodlines“ war, sodass meine Wahl seinerzeit auf dieses Symbol gefallen ist.

Etwas später kam noch das Symbol der Inquisition aus dem „Warhammer 40K“-Universum dazu und ein Motiv von „Grindesign“ (hat früher viele Shirt- und CD-Cover-Motive für Metal-Bands gemacht und ist mittlerweile auch Tätowierer).

Dazu kommen noch hier und da ein paar Piercings. Wie das halt so ist. ^^

Mehr Tätowierungen sind zwar gewünscht, aber konnten aus geldgründen bislang leider noch nicht realisiert werden.
Man hat ja „leider“ noch diverse andere Hobbies, die finanziert werden möchten.

Ansonsten noch an der Wade ein etwas abgeändertes Wappen meiner Heimatstadt.

2 „Gefällt mir“

Wenn man schonmal die Gelegenheit hat, sich von einem Japaner ein japanisches Motiv stechen zu lassen, muss man natürlich zugreifen.
Und da ich dieses Jahr wieder dran bin, hoffe ich auf der Convention hier in Hamburg, jemanden zu finden, der mir die andere Seite macht. Diesmal soll es ein Fuchs-Motiv werden.

7 „Gefällt mir“

Piercings habe ich keine , der Gedanke mir ein Stück Metall durch die Haut jagen zu lassen stimmt mich irgendwie unbehaglich.^^

1 „Gefällt mir“

Ich hatte mal Snake Bites, wobei das Rechte nach ner Entzündung zugewachsen ist. Jetzt trage ich ab und an mal wenn ich was mit Freunden mache noch das linke Lippenpiercings.

Hab schon überlegt ob ich mir ein Helixpiercing stechen lassen soll, aktuell reichen mir meine 10mm Tunnels für die Ohren.

Tattoos will ich mir seit Jahren stechen lassen, bin aber total unentschlossen was ich mir stechen lassen soll und will damit auch noch etwas warten, Job-bedingt.

Piercings nur die man aufm Foto im Profil sehen kann.

Tattoos bislang nur 3. Soll aber bald mal weiter gehen


Gedenkgedöns an nen verstorbenen Kumpel und die Stammkneipe in welcher wir früher immer rumlungerten


sich selbst einfach net zu ernst nehmen
Foto is direkt nachm stechen entstanden …

8 „Gefällt mir“

Habe bisher 3 tattoos, alle 3 tattoss haben für mich eine bedeutung.

das 1 Tattoo am handgelenk ist die hundepfote meines Hundes.

das2 tattoo ist am Bein, ein Engelsflügel mit den Namen meiner Großeltern von meiner Mutter’s Seite.

Und das 3 Tattoo ist eine Lotus Blüte mit den initialen der Großmutte Vater’s Seite.
Es sind zukünftig noch weitere Tattoo’s geplant.

Ich war am Mittwoch bei meiner Piercerin wegen einem neuem Industrialstab und was soll ich sagen, ich bin wieder angefixt. :slight_smile:
Ans Ohr kommen definitiv noch weitere Verzierung und ich hab da noch weitere Ideen… :smiley:
Das is echt wie ne Sucht.

1 „Gefällt mir“

Ich liebe ja einfach das Tattoo von Corey Taylor

1 „Gefällt mir“

Da musst du aber schon ein wenig genauer werden. ^^ Auf dem Bild sind so einige zu sehen.