Forum • Rocket Beans TV

Ping of Pong 01.04.2022 ab 20 Uhr (feat. Cameralympics ab 19 Uhr)

Das hat alles eine richtige schöne gemütliche Atmosphäre. :slight_smile: Die Kamera könnte vielleicht etwas näher dran sein, aber den Rest find ich passend. Und der Punktecounter ist ja wohl mal Premium. :ugly:

1 „Gefällt mir“

Kaum ist der Chef weg, wird nur Ulk in der Regie gemacht :beanjoy:

Überall Ulkbuben unterwegs da! :andreas:

1 „Gefällt mir“

Aber der Chef macht doch selbst den Punktestand ;D

2 „Gefällt mir“

hehe-haha-lol

^^
hmmm geht nicht

Das mit dem Punktecounter is noch halbwegs charmant :sweat_smile: auch wenn es leider teilweise die Aufmerksamkeit weg vom Spiel nimmt mit Größenwechsel, Maus, Markierung und Verschiebung.

Aber was ich wirklich schade finde ist die Perspektive. Wenn man schon größtenteils nur eine statische Kameraeinstellung hat und verständlicherweise keine Action Shots wie im Intro haben kann. Dann doch wenigstens die klassiche Hinter-dem-Spieler leicht Top-Down-Perspektive für mehr Überblick auf das ganze Spielfeld.

Ich glaub Budi hatte erwähnt, dass eigentlich 5 Signale geplant waren, dann gabs technische Probleme und es gingen nur 3? Dann waren nicht alle Cams am Strom sondern auf Akku und manche waren leer?
Ja das ist dann wohl das Chaos, das sich manche wieder gewünscht haben :beansweat: :beanjoy:

Edit: Oh jetzt gabs noch 2 weitere Perspeltiven:

funny mit der punktanzeige :sweat_smile: aber die intros waren cool

Jetzt ist es wirklich wie 2015 :beancute: RIP Stream

1 „Gefällt mir“

Cool, dass man dieses 5 Jahre alte Video doch noch ausstrahlt. :smile:

Ich mags heute sehr. Technisch nicht alles perfekt, aber die Leute sind engagiert und haben Lust. Auf jeden Fall einer der besseren Freitage.

7 „Gefällt mir“

Ich frage mich, wieso einige hier die Produktionsqualität noch schönreden.

Das mit der Punktanzeige ist einfach nur unprofessionell und die Beleuchtung ist auch mehr als fragwürdig, da man den Ball auf der blauen Seite in der Nähe vom Netz kaum sehen kann.

Auch finde ich es schlecht, dass es keine festen Kommentatoren gibt und sich die Leute, die kommentieren, oft bei den Punkten verzählen.

Dazu ist die Hintergrundmusik entweder viel zu leise, wenn die Zuschauer die auch hören sollen, oder zu laut, wenn die Zuschauer die Musik nicht hören sollen.

Auch finde ich es unpassend, dass Ede zu 50% am Handy hängt wenn er nicht gerade spielt oder kommentiert. Michael gerade im Moment auch.

26 „Gefällt mir“

Seit langen wieder RBTV geguckt und es kommen Beans on Eis Gefühle auf. Vielen Dank für die tolle Unterhaltung Budi.

7 „Gefällt mir“

schönes entspanntes ründchen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Hätten sie mal lieber Darts gespielt. :kappa:

Finde es auch schön entspannend, aber gab auch sehr spannende Matches. Ellen war halt schon etwas zu gut für die Runde :wink:

Das ganze etwas größer, mit mehr Gästen und Zuschauern., danach noch vll. Dosenbeatz … und man hätte ein nettes großes Event für einen Samstag. :gunnar:

Da haben uns die Leute aber gut gefoppt mit den Aprilscherz hier. Ich meine, schlechte Beleuchtung, schlechte Kameraperspektiven und technische Probleme, ist ja echt geil geworden. Ein Ian der live Nils in den Schritt boxt, der das auch nur semi geil aufnimmt, das kann doch alles nur nen Aprilscherz sein.

8 „Gefällt mir“

Kann dir nur beipflichten.

Mein lieber Scholli ist das schlecht.

Ja, ich verstehe, welche Atmosphäre man transportieren wollte, aber es funktioniert so gar nicht, im Gegenteil.

Die „Beleuchtung“ blendet nur und macht dennoch kein Licht, muss man auch erst mal hinkriegen.

Die „Punkteanzeige“ lol, muss ich dazu irgendwas was sagen, dazu hängt sie permanent.

Es gibt keine festen Kommentatoren und die, die kommentieren, vergessen die Punkte bzw. labern einfach querdurcheinander.

So wird diese ganze pseudo-Stimmung, die versucht wird aufzubauen, vollends versenkt.

Mehr will ich zu diesem Murks gar nicht mehr schreiben.
Ausdrücklich keine Bohnenliebe.

8 „Gefällt mir“

aber trotzdem zuende geschaut,so lob ich mir das :beanhug: