Forum • Rocket Beans TV

Post-Corona-Pläne

Guten Abend,

dies soll ein kleiner optimistischer Thread werden, bei dem jeder auflisten kann, was er sich vornimmt, wenn wir die Corona Krise hinter uns gelassen haben und die Kontaktbeschränkungen wieder aufgehoben sind.
Wichtig: Dies soll kein Thread werden, wann, inwiefern, ob und überhaupt das Ende der Corona-Krise aussieht - dafür gibt es ja schon entsprechende Threads. Mir sind in den letzten Tagen nur immer wieder Dinge eingefallen, die ich gerne erledigen möchte, wenn sie wieder möglich sind.
Im besten Fall schürt diese Auflistung gemeinsame Vorfreude, gibt Anregungen und einen Platz, sich Pläne zu notieren.
Vielleicht findet die Idee ja Anklang - ansonsten verschwindet das Ganze halt wieder in den Versenkungen des Forums :smiley:

So, nun mache ich aber Mal den Anfang:

  • Arztbesuche! Ich brauche vermutlich neue Brillengläser, deshalb steht ein Gang zum Augenarzt an, vielleicht kriege ich dann auch Mal meine Kopfschmerzen nach längerer Bildschirmzeit in den Griff. Hautarzt und Frauenarzt stehen auch auf der Liste
  • Mit Freunden treffen, draußen rumsitzen, sich betrinken und Spiele spielen
  • Eine Roadtrip mit Freunden in die Niederlande machen
  • Endlich umziehen
7 Like
  • Bouldern gehen
  • die Dame daten, mit der ich gerade schreibe
  • Grillen

Ja, ich freue mich auf die Lockerung :smiley:

7 Like
  • Fußball

  • Fußball

  • Fußball

  • Mit Freunden richtig einen drauf machen

3 Like

Eigentlich müsste ich mir einen neuen Fernseher kaufen, weil dieses sch%&%$ Civ6 auf meinem 12 Jahre alten Monster-Fernseher alle 4 Ränder so abschneidet dass es unspielbar wird und weder der Fernseher noch das Spiel, noch die Ps4 einen funktionierenden Bildanpassungsmodus hat der das beheben könnte.

Dementsprechend würde ich sagen:
TV shoppen gehen!

1 Like

Zum Frisör. Ich war das letzte Mal vor der Hochzeit meiner Schwägerin im Mai 2019. Hat mich null gestört. Aber jetzt wo ich weiß, dass ich nicht mehr gehen könnte, nerven meine Haare. Hab schon selbst 10 cm abgeschnitten :smiley:

6 Like

Kinder zu den Großeltern.
Kinder in Schule/Kita
Kindergeburtstage (zwei + x) nach holen.

Danach alles was Freude macht ohne Kinder.

5 Like

Zuhause sitzen und zocken^^

28 Like

Auf ein Spenderherz warten

9 Like

Für mich hat sich sehr wenig geändert. Also geht es nach Corona auch normal weiter. :man_shrugging:

@Jan112
Viel Glück

4 Like

Verreisen!

War letztes Jahr jeden Monat Weg. Egal ob Tagesausflug, verlängertes Wochenende oder eben der Jahresurlaub.

2 Like

Die Liste wird definitiv immer länger,

  • ne neue Matratze kaufen gehen. Das steht schon länger an und sollte dieses Jahr eigentlich passieren weil ich mittlerweile in ner Kuhle schlafe

  • ab zum Friseur

  • Mit meinen zwei besten Nerd-Freunden am Wochenende so richtig fett frühstücken gehen

  • mit meinem besten Kumpel Resi 3 durchspielen

  • Mit meinen Mädels zum Schnitzelkönig fahren

  • das neue Eisbärbaby in Hannover besuchen gehen

  • Und verdammt noch mal endlich die Reise ins Disneyland Paris buchen!!! Mein Neffe und ich wollen das seit zwei Jahren machen und immer kommt was dazwischen :beanfeels:

3 Like
  • Arztbesuche
  • endlich Freunde treffen (und evtl. mit denen nach Wien fahren)
  • Endlich auf neue Jobs bewerben. Wollte ich eigentlich jetzt machen, aber ist ja leider schwierig.
2 Like
  • neue Brillengläser besorgen
  • mal wieder in die Bibliothek gehen
  • meine Eltern zum Grillen besuchen
  • in den Europapark fahren
  • hoffentlich die OP nachholen
2 Like

Wenn die ganze Scheisse vorbei ist, mach ich mir erst mal einpaar schöne Tage zuhause

4 Like

Ich auch. Die Frau wird zu ihren Eltern geschickt und soll die Kinder mitnehmen und dann wird schön den ganzen Tag gezockt.

5 Like

Definitiv Frisör! Mein Termin wäre 2 Tage nach dem Lockdown gewesen :smiley:

Dann vielleicht ein paar neue Klamotten kaufen. So wie es derzeit aussieht, sind mir die aktuellen dann alle zu groß :partying_face:

Dann definitiv den Wanderurlaub nachholen. Bisher ist zwar noch nichts storniert. Aber ich rechne noch nicht damit, dass wir im Mai 2 Wochen in der Schweiz wandern gehen dürfen.

Oh, und der Jobwechsel steht auch noch an. Das Einstiegsdatum hängt aber direkt mit Corona zusammen :slight_smile:

4 Like

Ich würde gern den Urlaub mit meiner Freundin nachholen. Wir wären die letzten 9 Tage eigtl in Ägypten gewesen. In einer Suite mit Jacuzzi und Swim-Up-Pool.
Hatte mich sehr darauf gefreut, da dies mein erster Flug sowie erster Urlaub außerhalb Deutschlands und Österreich (Ski-Urlaub) gewesen wäre

2 Like
  • durch die Stadt schlendern, bummeln und shoppen in meinen Lieblingsläden (ich hoffe so sehr, dass die das alle überstehen)
  • bei dem neuen Koreaner essen gehen (den es dann auch hoffentlich noch gibt)
  • zum Stoffmarkt gehen (der eigentlich nächste Woche stattfinden sollte)
  • quer durch NRW fahren und Freunde besuchen
  • endlich zum Frisör (meine Haare sehen aus wie Sau)
  • den Geburtstag meines Vaters nachholen
  • meine Mama in den Arm nehmen
  • in die Therme gehen
  • gemeinsam mit den Arbeitskollegen Kuchen essen
3 Like

Achja was ich vergessen habe

  • Meine Geburtstagsgeschenke mal abholen
  • DEFINITV AUF NEUEN JOB BEWERBEN!!
5 Like

alles was ich davor auch schon gemacht habe

  • ausgehen: Essen, Kino, Konzerte & Veranstaltungen
  • verreisen für kurz (Wochenende) und lange (3 Wochen und vielleicht noch länger)
2 Like