Rocket Beans Community

[RBTV 2018: DESIGNS & FEATURES] Allgemeines Feedback


#1612

“ajo Viva, bei uns ist alles in Ordnung. Muss wohl an dir liegen.” :kappa:


#1613

Wenn im Chrome über www.rocketbeans.tv den Stream schaue, kann ich nicht am YouTube-Chat teilnehmen, es erscheint lediglich:
image
Wenn ich da draufklicke, öffnet sich der Chat Vollbild und da kann ich dann chatten, da angemeldet bin ich eigentlich.
Ich habe keinen Weg gefunden das zu lösen.
Hier im Thread wurde mal gesagt, dass es an bestimmten Browsererweiterungen liegen kann, ich habe jedoch keine Erweiterung aktiviert.


#1614

Drittanbieter Cookies im Browser aktivieren.


#1615

Moin,
keine Ahnung ob das schon bekannt ist, aber:

Ich lebe in Großbritannien und habe hier leider das Problem das mir der Sendeplan nicht richtig angezeigt wird. Könnte eventuell mit der Zeitverschiebung zu tun haben… Mobile sowie Desktop.

Die Sendungen werden um einen Tag verschoben, und die Abendshows erst gar nicht angezeigt…

Siehe Screenshot:

Betrifft vermutlich nicht viele, aber ich wollte es mal erwähnen.

Gruß von der Insel,
Rob


#1616

Das Problem mit der Zeitzone besteht wohl von Anfang an und war hier schon mal Thema. Warum man da überhaupt die aktuelle Zeit benötigt raff ich zum einen nicht, zum anderen nicht, warum man nicht dann die lokale Zeit des Servers nimmt, sondern scheinbar die des Benutzers… Aber gut.

Als Ausgabe kann man ja dann die lokale des Users nehmen, aber zum abbilden des Planes einfach die Serverzeit.


#1617

So ähnlich würde ich das auch machen. Den Sendeplan mit Zeitangabe nach mitteleuropäischer Zeit und wenn sich die Client-Zeitzone davon unterscheidet, bei den einzelnen Sendungen die Sendezeit nochmal in der lokalen Zeitzone in Klammern dahinter oder so.
Jeder, der aus einer anderen Zeitzone auf den Sendeplan zugreift, wird den Unterschied verstehen, on air gibt es ja auch keine zeitzonen-agnostischen Terminangaben.


#1618

Aber Leute. Bin ich blind oder passt der Sendeplan eh, außer von der Sortierung am Samstag her? Denn im UK startet ja Moin Moin eh um 9:30 oder nicht? :thinking:


#1619

Ja schon, aber nach dem Screenshot starten die Sendungen in UK nicht nur 1h früher sondern 24h+1h=25h früher.


#1620

Und es ist nichts anderes auße MM im Sendeplan zu sehen.

Zumindest ist das bei mir so, wenn ich in England auf den Plan schaue.


#1621

Ich habe dasselbe Problem! Ich lebe in Irland und bei mir sieht der Sendeplan auch so aus :sob:


#1622

Ah. Lol. Das fällt mir erst jetzt auf. Sonntag MoinMoin. Kann nicht gehen. Dann ist alles klar. Sorry. :joy:


#1623

Anscheinend wurde das Hauptmenü verändert, wodurch das Forum jetzt nicht mehr direkt sichtbar ist, sondern unter Community zu finden ist. Das finde ich schade, aber was mich stört ist, dass das Forum ein neues Fenster öffnet. Ich habe die RBTV Website als Chrome Shortcut auf dem Android-Desktop, wodurch sie fast wie eine App agiert. Nur wenn ein neues Fenster geöffnet wird habe ich “eine zweite App” offen.


#1624

Stimmt. Davor war der Forums-Link am Desktop zwar in nem neuen Tab, aber nicht Mobile. Eventuell könnte sich das Digiteam das nochmal ansehen. :slight_smile:


#1625

https://rocketbeans.tv/community

Endlich gibt es die lang gewünschte Seite für Community-Projekte! Vielen Dank! :heart:


#1626

Das finde ich auch unschön. Wäre okay wenn wenigstens beim Mouseover das Menü runter klappen würde damit man nur 1x klicken muss um zum Forum zu gelangen.


#1627

Gutes Argument. Ändere ich nächste Woche :slight_smile:


#1628

Was mir da noch auffällt. Wenn ich im Forum bin am PC, sehe ich den Community Reiter nicht. Ich fände es schöner wenn ich den Anstelle von “Forum” sehen würde oder eben beim Mouseover das Menü runter klappen würde.

So muss ich immer erst zur Startseite um auf die Projekte Seite zu kommen.


#1629

Jo, im Forum fehlt der noch. Dort muss ich jedesmal eine eigene Lösung bauen. Dafür hat mir heute nicht die Zeit gereicht.


#1630

Ich habe mir heute beim Programmieren genau darüber Gedanken gemacht. Als Webdesigner hat es mich schon immer genervt, dass es optisch gesehen ein Link ist, der aber nur dazu dienen soll, ein Untermenü zu öffnen, selbst aber kein Linkziel beinhaltet. Man “hovert” über einen Link, und bedient ihn somit komplett anders, als man andere Links oder Buttons bedienen würde. Die Ersteller von Bootstrap (ein CSS-Framework, welches wir in Teilen auch auf der Seite einsetzen) haben sich hierzu für mich sehr sinnige Gedanken gemacht, wieso man Dropdowns nur nach einem Klick öffnen sollte:
http://markdotto.com/2012/02/27/bootstrap-explained-dropdowns/#behavior
Vielleicht versteht man dadurch besser meine derzeitige Lösung.


#1631

Okey, dann wenn du irgendwann Zeit hast, reicht das auch. :slight_smile: