Forum • Rocket Beans TV

[Sammelthread] Der Pokémon-Spiele Thread (Keine Spoiler!)

Glaubst du nicht, dass sich das Spielprinzip sehr schnell abnutzen wird? Habe bei Dhalu reingeschaut und es gab mir doch viele Pokemon Snap Vibes, was nach wenigen Stunden doch schon sehr eintönig wird.

1 „Gefällt mir“

Dann wäre doch das normale Pokemon nicht anders, oder?

War nur eine Frage meinerseits. Muss man da auch Orden fangen, Pokemonmeister werden usw? Das hat mich beim Spielen immer gereizt. Die 100 Geheimtipps im Netz zu suchen, um die letzten Pokemon zusammenzusuchen, haben mich nie wirklich gereizt.

1 „Gefällt mir“

Man hat ja trotzdem Kämpfe, den Grind und alles was es vorher schon in Pokemon gab.
Ich wurde zB vorhin von nem Kleinstein angegriffen und dann kam ein Zubat daher und hat sich einfach eingemischt. Mitten im Kampf.
Suddenly 2V1. Ich war baff. :smiley:

Dazu diese „Boss-Monster“ und die ganzen Quests und die neue Art den Pokedex zu vervollständigen (im Prinzip auch ne Reihe an kleinen Quests).
Das einzige was es noch wenig gab waren Trainer Kämpfe, aber es gibt sie und sie sind um einiges knackiger als in anderen Pokemon Spielen. Die Gegner hatten bisher immer nur ein Vieh dabei, aber allein das war immer stark und hat auch schonmal eins von mir umgeklatscht. Und ich bin quasi noch halb im Tutorial.

Ich hab gedacht das Spiel reduziert das normale System und setzt eher auf eigene Sachen, aber im Prinzip wird nur noch mehr hinzugefügt ohne alte Mechaniken zu entwerten.
Es ist so als hätte GF wirklich zugehört und viele Sachen eingebaut die im Genre mittlerweile Standard sind und es fühlt sich einfach gut an.

Ich denke schon dass sich das ne Zeit lang tragen wird. Ich hab ja noch nichtmal diese Mega-Story-Bosse erlebt oder mal Höhlen gefunden oder so. Ich hab gerade mal meinen ersten Stern und bisher macht es echt derbe Spaß.

4 „Gefällt mir“

Ok hab jetzt auch meinen ersten Stern bekommen und es macht mir richtig Spaß!

Gerade die Nebenmissionen gefallen mir richtig gut!
Gar nicht mal aufgrund der eigentlichen Aufgaben sondern viel mehr weil die so schön und gut kontextualisiert sind.

Kämpfen und Pokémon fangen macht wirklich richtig Spaß. Die Pokémon und ihre Animationen sind halt das Highlight des Spiels. Alles fühlt sich gut und snappy an.

Gerade auf dem großen Fernseher sieht es meist echt durchwachsen aus aber funktioniert trotzdem und fühl mich sehr in der Welt zu Hause!

Bin richtig glücklich!

1 „Gefällt mir“

lol

8 „Gefällt mir“

:smiley: :joy:

Sauber, so harmlose Glitches sind doch oft gute Werbung für ein Spiel.^^
Vielleicht gebe ich dem Spiel auch demnächst mal eine Chance, wenn ich mit meinem Spielestapel etwas weiter gekommen bin.

Ich hätte mal ne Frage^^. Ich habe jetzt wieder mal Lust bekommen Pokemon zu spielen, aber Schwert/Schild hat mich nicht vom Hocker gehauen… Könntet ihr das Let’s Go empfehlen? Würde nur Handheld spielen und habe gelesen, dass es nen Remake sozusagen von der ersten Generation ist, womit ich aufgewachsen bin.

Habe jetzt irgenwie eben keine große Lust den 3Ds wieder auszugraben und auf nem kleinen Bildschirm X/Y oder Schwarz/Weiß nochmal zu spielen eben.

Ja, ich hatte damit sehr viel Spaß. Es ist ein sehr rundes Spiel, das eben viele Nostalgiegefühle weckt, sich hier und da aber auch Neues traut. Ich war bei dem Let’s Go Fangsystem erst skeptisch, aber dann hat es doch funktioniert, weil es auch viele Trainerkämpfe gibt. Die Präsentation ist auch charmant, auch wenn der Grafikstil nicht allen zusagt. Ich persönlich finde ihn um Welten besser als den vom Diamant/Perl-Remake. Kann die Spiele daher empfehlen.

2 „Gefällt mir“

Ok vielen Dank :slight_smile: Dann fass ich das mal ins Auge ob ich das zu nem Akzeptablen Preis für mich finde :sweat_smile: Was ich so in Bildern/Videos sah, störte mich der Grafikstil jetzt nicht soviel muss ich sagen und grad mit Pikachu/Evoli die einem so folgen erinnert es mich stark an die Gelbe Edition, die ich auch sehr mochte (bin sozusagen nach Chrystal aus den Spielen ausgestiegen und später als ich nen 3Ds hatte Schwarz/Weiß nachgeholt usw, deswegen bin ich stark auf die ersten 250 Pokemon fixiert eben).

Mir hat Lets Go viel mehr Spaß gemacht, als Schild.

Hoffe ja immernoch, dass es da einen Johto Ableger geben wird :slightly_smiling_face:

4 „Gefällt mir“

LGP\E ist ja auch ein Remake von Gelb. Rot und Grün hatten ihre Remakes auf dem GBA.

Erst das und danach Legends 2 Suicune… :beangasm:

2 „Gefällt mir“

DAS NEUE POKÈMON IST GUT! :beanpoggers:
Ich habe ewig nicht mehr so gefesselt an der Switch gehockt, gestern 10h, heute auch nochmal 5, bis der Akku leer war und ich bin noch immer im ersten offenen Gebiet mit zwei Sternen unterwegs.

2 „Gefällt mir“

Ja Lets Go ist super.
Nur vorsichtig mit der Fangmechanik bevor man es durchgespielt hat. Man kann da so Fangketten machen für stärkere oder Shiny Pokemon aber dadurch ist man sehr schnell sehr überlevelt. Ggf vorher das eigene Team auswechseln oder erstmal ignorieren bis man es durchgespielt hat.

Ich hab schon mein erstes Shiny in LA.
:beanpoggers:

2 „Gefällt mir“

Was man mittlerweile so alles in Kalifornien kaufen kann :fuerdaswasesseinwill:

5 „Gefällt mir“

gibts auch bei Amazon

1 „Gefällt mir“

@Marah s Zweitjob?
:beanpoggers:

2 „Gefällt mir“

sonst auch zifrieden mit The Legend of Arceus: Lonks Awakening?

1 „Gefällt mir“

Ja, ich zocks halt am Handheld um Augenkrebs zu vermeiden.
Aber so machts richtig Spaß. Die Boss-Pokemon sind spaßiger als Arenaleiter, das Kampfsystem wurde mit den Tempo/Kraft Attacken noch ein bisschen verfeinert und generell ist das Spiel so viel knackiger als alle Pokemon Spiele der letzten zehn Jahre.
Allein dass man wilden Pokemon begegnen kann die einen einfach mal One-Hitten, weil sie 20 Level über mir sind.

Gerade ist mein Projekt ein Garados aus meinem Karpador zu machen.
Es ist einfach herrlich. Man fühlt sich wirklich wie ein Abenteuer, der das Land und die Pokemon erforscht. Gotta Catch Em All in Reinstform.
Wäre nur nicht die Technik. Aber wie gesagt, im Handheld auf meiner OLED Switch lässt sich das gut ertragen.

5 „Gefällt mir“