Forum • Rocket Beans TV

Spiele, die ihr wegen RBTV spielt/nicht spielt

Unavowed, The Stanley Parable und AoE2. Alle noch nicht durch, aber dank RBTV gekauft und nicht bereut.

Vom Kauf abgehalten wurde ich ganz besonders bei Mini Metro. Das, was Florentin und Krane draus gemacht haben, war großartig, aber eher wegen der Moderatoren, das Spiel an sich find ich leider ziemlich unspektakulär.

Thimbleweed Park, Abzu, Armikrog, Steamworld Dig und Outcast wegen Simon.
Subnautica habe ich mir auch mal gemerkt.
Grim Fandango wegen Gregmon
Hollow Knight, Moonlighter und No Mans Sky wegen Ilyass.
Pinball Arcade wegen Colin.
Dragon Quest Builders 2 und Pokemon Rot wegen Ede.
Monster Boy, Shovel Knight und die alten Wonder Boy Teile wegen des Retro Klubs.
Und wegen Game One habe ich mit Yakuza, Saints Row und Uncharted angefangen.
Bei Spielen die ich mir nicht geholt habe, fallen mir so schnell nur Outlast 2 (weil es so unsagbar beschissen ist) und Larry (gabs erst später für PS4) ein. Bei Larry tuts mir auch sehr Leid, aber das Verlangen nach Simons LP war einfach zu stark!:beangasm:

Keins davon, glaub ich. Ich frag nach der Arbeit Mal meinen Freund.

Uncharted 3: Deswegen hab ich mir damals sogar ne PS4 gekauft. Der Maraton von Nils und Gunnar waren damals einfach der Hammer und ich wollte es dann einfach selbst gleich noch spielen

PUBG: mein erster Shooter

Prison Architect & Rimworld: lange nicht verstanden was Denzel da tut und dann selbst zick Std darin verbracht

Monster Boy: leider bin ich aber nicht so gut wie Deutschlands-Weltbester-LetsPlayer :confused: Aber ich übe weiter

City Skylines: dank Build Schön (ich vermisse es)

1 „Gefällt mir“

Dark Souls. Hätte ich ohne Edmundenzel wahrscheinlich nie angefasst.

Das war schon das… sie haben sonst nie eine Apokalypsen , Survival Crafting Spiel gespielt

Ich habe damals das „große“ Skyrim Event überhaupt nicht mitbekommen und es erst neulich entdeckt. Musste mir das Spiel jetzt selber wieder runterladen um es zum hundersten mal zu zocken. Dieses mal endlich mit ordentlich Mods.:beangasm:

Nach dem mini Fallout 76 LP von Nils und Ede war ich sehr angefixt. Als die beiden zum Ende des LP die Polizeistation stürmen wollten, hatte ich mich da echt drauf gefreut. Und dann wurde das nie fortgesetzt :eddyclown: Hab es dann selber auf der PS4 eine ganze weile gezockt.

Und der bisher größte Mindblow moment war, als Trant bei GameTwo (:schlagercolinsmiley:) Divinity OS 2 vorgestellt hat. Habe mir das Spiel noch an dem Tag bestellt und mir ging es exakt so wie Trant. Erst dachte ich „Oh gott, wie soll man das alles nur raffen“ und „Man kann ja mit JEDEM Handeln, wie soll ich so jemanls voran kommen??“
Dann habe ich das ganze Wochenende durchgezockt und bin sehr sehr froh dieses Meisterwerk immernoch spielen zu drüfen. Danke Trant! :herz: :lovenado:

Age of Empires 2 hatte ich nach Jahren wieder rausgekramt als RoE ins Laufen kam. Zusammen mit ein paar Freunden wieder einige Stunden reingesteckt. :ok_hand:

Book of Demons richtig schön durchgesuchtet nachdem denzel es vorgestellt hatte. War ein sehr spaßiges diablo-substitut.

Magic sowohl arena als auch mit echten Karten seit florentin es auf dem Sender spielt. Nach mindestens 15 Jahren Abstinenz wunderschön. :slight_smile:

Durch Trant’s Beitrag wollte ich da auch immer mal beigehen. Hab mich aber noch nicht getraut :see_no_evil:

Lüge, Lüge, das gibt ne Rüge. Nichts kann diesen Nervenkitzel ersetzen, wenn du Abends allein ein Horror-Spiel spielst. Da geht dir mal richtig die Düse. :baby_symbol:

Ist wirklich Klasse, wenn du mal ein bisschen Zeit hast, nimm die 30 € in die Hand und hol es dir. Man kann ganz locker hunderte Stunden reinstecken. Bisher kein Spiel kennen gelernt, dass einen so großen Wiederspielwert hat :lovenado:

(#Werbung)

4 „Gefällt mir“

Hast du denn den ersten Teil vorher schon gezockt oder kann man einfach quereinsteigen?

Nope, kenne den gar nicht. Braucht man auch nicht, Story ist davon losgelöst. Ran da! :herz::beanjoy:

Kann sein, in meinem Kopf war da noch ein ein Untertitel dabei :grinning:. Also Mysterium gelöst, wir müssen nicht Aiman Abdalla einschalten.

1 „Gefällt mir“

RBTV und insbesondere RoE hat mein Herz für Strategiespiele (wieder)geöffnet. Age 2, bald auch in der DE-Ausgabe, Anno 1800, WC3 und CIV sind die PC-Titel die ich mir ohne RBTV nicht (erneut) geholt hätte.
Für die Switch habe ich mir durch die Positive Besprechungen Dragon Quest Builders 2, Cadence of Hyrule und Fire Emblem geholt.

2 „Gefällt mir“

Tu es! Ich selbst und keiner aus dem Freundeskreis hat es je bereut Divinity OS2 gespielt zu haben.

1 „Gefällt mir“

Subnautica
Beim ersten Mal Schauen war ich nicht so überzeugt, aber nach einer Weile hat mich Simonster komplett überzeugt.
AC Odyssey
War zwar nicht hauptächlich wegen den LPs, aber dennoch Mitgrund für den Kauf.
Monster Boy
Durch das LP von Eddy und Nils aufmerksam geworden. Quasi ohne Pause auf 100%.
Spyro Reignited Trilogy
Aufgrund der Show zum 20. Geburtstages gekauft und alle 3 Teile durchgezockt.

Zu guter letzt natürlich noch das Eine oder Andere P&P :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Wegen Gregor halt mit Yakuza 5 damals zu Game Plus Daily Zeiten angefangen, mich dann in die Reihe verliebt und alles dazu gezockt.

Ebenfalls auch Persona 5, vorher nie Berührungspunkte damit gehabt, was dann auch nun zu Fire Emblem: Three Houses geführt hat :grinning_face_with_smiling_eyes:

Durch die ganzen LPs auch noch mehr Interesse an Resident Evil bekommen, die ich auch in den letzten Jahren alle nachgeholt habe

Life is Strange Dank Simon :grinning_face_with_smiling_eyes:

Ansonsten noch Ori and the blind Forest, Hollow Knight, Killer is Dead, Katana Zero, Overcooked, Octodad Dadliest Catch, Gangbeasts, Salt & Sanctuary und bestimmt noch ein paar :grinning_face_with_smiling_eyes:

Ist halt auch aus der Retrospektive schwer zu sagen, was ich jetzt wegen RBTV gezockt habe und was ich auch so mitbekommen hätte :grinning_face_with_smiling_eyes:

1 „Gefällt mir“

Auf jeden Fall Manual Samuel, dank dem Let’s Play von Mara und Marco.

Und Mario Maker 2 dank Ilyass und Gregors Challenge :kappa:

Und wenn ich mal ne Playstation habe, was wohl erst die Playstation 5 sein wird, noch das Remake von Resident Evil 2, dank dem AD von Gregor, Fabian und Simon.

Anno 1800, durch die Let’s Plays von Dennis.

Und Vailant Harts für die Switch, aufgrund einer Erinnerung an einen tollen Beitrag dazu in einer Folge von Game One.

Spoiler Ich hab Zuviel geschrieben und bin Über das Ziel hinausgeschossen...

Zu Spielen die ich durch RBTV gegriffen habe:
They are Billions Danke Denis Richtarski :heart:
Dark Souls Reihe (vieleicht hole ich mir irgendwann PSnow extra für Bloodborne um es am pc durchzuspielen, leider gibt es dort nicht das neue God of War oder Red dead Redamtion 2*)
Subnatica kostenlos über Epic Games Store abgestaubt und durch Simons Lets play gespielt. Ich werde mir Subnautica - Below Zero auch holen wenn es den mal fertig gepatcht ist.
Monster Hunter World durch Trant und Eddy - Dlc Iceborne werde ich mir auch für PC holen sobald es rauskommt
Raft ich glaube durch Dennis Richtarski
Metal Gear Solid 5
State of Decay EINS durch RBTV lp, hat ne Zeit sehr viel Spas gemacht, Teil 2 ist scheise soviel verschenktes Potential…
PUBG Durch RBTV early adopter… und jetzt kein bock mehr auf Battle Royale Hype… :nauseated_face::face_vomiting:
Mad Max Lp mit Nils
The Evil within
Witcher 3: Wild Hunt mit allen Addons :heart: CD Projekt Red, W3 noch nichtdurchgespielt es ist einfach zu groß
The Forest
No Man’s Sky wurde betrogen :unamused:
The Hunter: Call of the Wild durch Nils Lp aber es wird irgenwann sehr müsam deshalb aufgehört
Left 4 Dead 2 Lame in meinem Augen
Hotline Miami
Hellblade: Senua’s Sacrifice
Far Cry 3: Blood Dragon
Terraria glaube wegen Dennis Richtarki lp
SCUM :face_vomiting:
Portal und Portal 2
Ghost of a Tale Game Two
Lord of The Fallen noch keine 3 Stunden gespielt…
Day Z das alte basierend auf der Arma mod
Borderlands 2
Fallout 4 naja ist kein Fallout 3
Quake Live wegen Eddy
Dead Space komplette Reihe Teil 3 naja so lala

U.a. sind diese Spiele noch auf meinem Pile of Shame (in der Bilbliothek aber noch keine einzige Minute gespielt) :sweat_smile:
Spec Ops the Line
Doom 2016
Wolfenstein: The new Order

So das waren nur die wichtigsten aber bestimmt habe ich viele noch vergessen oder verdrängt

Spiele bei dehnen ich durch RBTV berichterstattung nicht zugegriffen habe:
Fallout 76 Multiplayer jetzt Battle Royal was haben die mit Fallout gemacht Nils hat volkommen recht
Metal Gear Survive Das ist kein Metal Gear
Division 1 und 2 zu stupide ballerei ja aber Borderlands geht mal für 1-2 Stunden
Evolve
Destiny 1 und 2
Alle Dynasty Warriors Teile
Civ 5
Wold of Tanks irgendwan zu Grindlastig genau wie War Thunder und World of Warships
The Walking Dead
Surge 1 und 2
Hitman komplette Reihe
Detroit durch Simon lp
Conan Unconquered auch nur Rust als MMO
Outlast 1 und 2 lieber Resi 7 lp angeschaut
Fortnite :nauseated_face::face_vomiting::face_vomiting::face_vomiting:
Apex Legends :face_vomiting::nauseated_face:
Overwatch :face_vomiting: Blizzard macht D4 oder (Wow nachfolger, wird wohl niemals passieren :wink:)
Prey
Age of Wonders Planetfall und dabei habe ich Age Wonders 2 geliebt aber scyfy Fantasy ist nicht immer meins
Mass Effect: Andromeda
Life is Stange

Irgendwann im Sale für nen 10 er oder darunter:
World War z
Far Cry 5
Sekiro vieleicht irgendwann ist kein Dark Souls ohne RP levelelment für mich bin gespant auf Elden Ring
Rage 2
Days Gone