Forum • Rocket Beans TV

[Spoiler] Boku No Hero Academia Manga

Ich muss sagen, dass das Ende des Arcs einfach unglaublich genial war. All Might ist tot und lebendig zu gleich. Einmal als Person lebendig, aber als Symbol tot. Ich bin wirklich gespannt wie es nun weiter geht.

2 Like

Kann dem nur zustimmen^^ War sehr cool gemacht und das liebe ich an diesem Manga. Der Mangaka gibt de nganzen Shounen Tropes einfach nochmal einen neuen genialen Twist ^^ (in einem anderen shounen, wäre er entweder gestorben oder hätte überlebt)

Und ich bin auch echt gespannt was die nächste Arc uns bringen wird^^ Ich hoffe auf eine etwas leichtherzigere Arc als jetzt die letzten paar Arcs waren. Wäre denke ich mal wieder angebracht ^^

Hab vor paar Tagen den Manga gelesen (nachdem der Anime mich langsam anfing zu überzeugen) und das Superbösewichtgefängnis ist mir ehrlich gesagt noch ein großes Dorn im Auge. Öffnet leider jegliche Türen fürs recyclen von superbösewichten.
Ich hoffe Hero Academia wird in Zukunft nicht den 0815 Fehler des Marvel Superhelden Universums begehen. Abgesehen davon das ich glaube, dass ein etwas erwachsenerer Ansatz (Konsequenzen in Form vom sterben) dem ganzen noch besser tun würden. Trotzdem schafft es der Anime sowie der Manga mich zu “hypen” und die gewissen Momente aufzubauen für die ich Animes liebe (und GoT).
Ob es der Story gut tut das der Bösewicht der Sohn des ehemaligen Superhelden ist mag ich noch bezweifeln aber ich lass mich gerne überraschen.

Ansonsten kann ich nur sagen das das vorletzte Kapitel ein ziemlich gutes Ende gefunden hat wie @EtsuyaH schon beschrieb. Bin gespannt wer der Verräter ist und hatte zwischenzeitlich sogar etwas “angst” das Kacchan überlaufen könnte.

Ich glaube eher, dass er nun eins und eins zusammen zählt um so rauszubekommen wie Deku zu seinem Quirk kommt.

Er ist der enkelsohn :stuck_out_tongue: aber naja wird sich zeigen. Aber erstmal bringt das natürlich “emotionales gewicht” in jede Konfrontation mit Shigaraki und ich kann mir schon noch vorstellen das Gran Torino in zukunft wohl sterben wird und wie schon erwähnt, All Might ist ja eigentlich auch gestorben, nur Toshinori hat überlebt.

Und ich hatte nie die befürchtung das Bakugou überlaufen würde ^^

Was war denn bis jetzt deine lieblings arc? (ist auch gerne an alle anderen die diesen thread lesen gerichtet^^)

Meine ist natürlich die Sports Festival Arc, ich kann einfach nicht anders, aber solche Tuniere/Exams sind einfach immer geil :smiley: (Bei HxH finde ich auch imemr noch die Hunter Exam arc am besten und bei Naruto fand ich auch die Chuunin Exam arc am besten^^)

1 Like

das glaube ich auch er schaut genau zu deku als all might sagt das er der nächste ist.
Meinte aber als er in Gefangenschaft war.

Edit: naja Lieblingsarc ist für mich der letzte weil ich find die Worte des geschwächten All Mights (der quasi tot) war das emotionalste bisher.

Wieder ein sehr cooles Kapitel. Bakougou’s Mutter ist übelst geil :smiley: Und Deku’s Mutter kann ic htotal nachvollziehen. Natürlich ist es klar das all Might sie im nächsten Kapitel schafft zu überreden, da Deku der MC ist, aber die reaktion der Mutter ist völlig logisch und nachvollziehbarer und das zeigt das der Mangaka seine Charaktere ernst nimmt und das finde ich gut.

Minetta : “Plus Ultra …” best part dieses chapters.

1 Like

Super Kapitel. Mein Highlight natürlich Tsuyu, weil sie einfach super ist und es einfach rührend war. Richtig gut eingebunden, obwohl die Rückholaktion von Bakugou schon längst vorbei ist.
Auch klasse: Jirou! Ich mag ihr Zimmer, und wie sie es da so eilig hatte und die beiden Jungs aufgehalten hat, scheinen wir wohl noch nicht alles Interessante gesehen zu haben. :wink:
Mochte auch, wie Iida noch die Anweisung gab, sich nach dem Süßkram und vorm Schlafengehen gründlichst die Zähne zu putzen. Manchmal übertreibt es der Herr Klassensprecher schon mit seiner Rolle. xD

Nun kommen also die Special Moves. Da freue ich mich schon SEHR drauf.

1 Like

Sie hat die Jungs nicht aufgehalten, sondern eine “gewatscht” (irgendwie ihnen schmerzen zugefügt) wegen ihrem Kommentar, das ihr zimmer so gar nicht Mädchenhaft ist ^^

Der erste Band ist nun übrigens auf deutsch erhältlich.

1 Like

Nice ^^ Nestes Kapitel war auch wieder echt gut. Hatsume ist einfach auch ein geiler Charackter :smiley: Und Midoriya will jetzt mit Kicks arbeiten (eventuell vorwiegend?), was gar nicht mal so dumm ist, da die Beinmuskeln um einiges stärker sind als die Armmuskeln (und somit auch widerstandsfähiger).

Und Tokoyami war auch mega geil <3 liebe sein design und seinen quirk ^^

ich hoffe jetzt wird mal ausgesiebt. Zuviel schwache werden durchgeschleift das raubt mir ein wenig die Ernsthaftigkeit.

Gutes Chapter

Fand das neue Kapitel wieder großartig. Ich shippe ja OchakoxDeku aber auch außerhalb davon fand ic hes echt nice, zu sehen wie weit die anderen Schulen der U.A. in dieser Prüfung überlegen sind :smiley:

Und die HUC war schonmal ganz witzig ^^ und anscheinend kommt nächstes chapter noch ein “Terrorist” den man noc hbekämpfen muss während man die anderen Zivilisten rettet.

naja mal schauen ob sie es schaffen besser mit dem thema umzugehen als alle anderen Animes bisher. Meist doch eher peinliches x episoden schmachten und nerven.

Ja, das ist leider ein Problem bei Shounen Manga^^ Das sie Romanzen nie ordentlich hinkriegen. Aber bisher macht der Manga es ja ganz gut finde ich. (Also Ochakos Gefühle wurden ja jetzt nicht zum erstenmal dargelegt, die Frage ist wie es mit Deku aussieht)

Ich denke dass es schon klar ist, dass Deku was für sie übrig hat. Er hat seinen Fokus eben aufs stärker werden gelegt, komme was wolle. Und mir ist es eher wichtiger, dass Ochako da auch hinkommt, und nicht typisch girly-mäßig an nichts anderes mehr denken kann. Sie war mal auf einer Stufe mit Deku, Bakugou, Todoroki und Iida, was den Fokus anging, und ich hoffe mal, dass dieser Fokus auch endlich mal wieder auf etwas anderes gelegt wird, als die Liebesangelegenheiten.

Shounen müssen es auch nicht hinkriegen. Das sind immerhin Manga für Jungs mit dem Fokus auf Kampf und co. Ausnahmen sind natürlich Love Comedy.

Find ich nicht. Wenn sie schon aufgegriffen wird kann man es auch ordentlich machen. Ich hoffe halt nur Sakura Ochako wird nicht son dumpfes anhängsel.

2 Like

Sehe das wie Alex5ch. Wenn du was machst, dann mach es doch bitte richtig oder lass es ganz sein. Und Love Comedies machen es ja auch nicht besser als Battle Shounen in den meisten fällen, also hat das mti dem Genre gar nichts zu tun.