Spotify Jahresrückblick 2018


#62

Durch ihre eigene Tour, oder?
Ich freu mich jedenfalls auch schon ziemlich!


#63

Jop, bis echt mega drauf gespannt. Sollen ja ne ziemlich geile Show abziehen.


#64

zwei mal hörbücher gehört, schon sind die bei meinen lieblingsinterpreten :kappa:


#65

Die Tastebreaker Playlist ist auch ganz interessant. Habe mir schon ein paar Songs gespeichert.


#66

Das neue Gorillaz Album ist wirklich gut. Hab Sie auch live am Ring dieses Jahr gesehen, macht richtig laune :slight_smile:


#67

endlich mal darsteller, die ich auch kenne.


#68

Endlich normale Leute.


#69

Ich hör wohl auch zu viele Hörspiele!



Die Playlists hör ich mir nachher mal an :slight_smile:


#70


#71

Umse :beangasm:


#72

Wow! fast 4 Stunden Spotify pro Tag :f:

Und ich dachte, ich würde schon viel hören. Allerdings höre ich beim Pendeln meist Podcasts über Podcastaddict. Aber selbst mit den Podcasts würde ich nicht auf die 4 Stunden am Tag kommen. :smiley:


#73

Dafür das ich kaum noch Spotify benutze habe ich doch recht viel Minuten gesammelt.


#74

image

Was für ein Oldie.

Ich höre eigentlich meistens nur noch Podcasts und momentan vor allem Depeche Mode. Trotzdem halbwegs akkurat. :smiley:


#75

Habt ihr euch mal eure B-Seiten Playlist angehört? Ich glaube die Programmierer haben beim Erstellen des Algorithmus Lack gesoffen.


#76

Hab die nur mal durchgeschaut und war sofort abgeneigt da mal reinzuhören…
Dafür, dass Spotify mit den anderen persönlichen Playlists meißt erschreckend gut meinen Geschmack trifft, ist diese Playlist wirklich gar nichts.


#77

Haiyti :ok_hand:


#78

Es gibt ja noch mehr Statistiken :hushed: https://spotify.me/de


#79

Verstehe ich dich richtig, Ihr hört die Hörbücher gemeinsam laut zum einschlafen?
Meine Freundin würde mich erdrosseln, wenn ich meine Fantasy-Hörbücher auf laut hören würde. Habe immer einen Stöpsel im Ohr.


#80

Die fand ich ganz interessant.

Man sieht: Aufm Weg zur/von der Uni und Abends zum Einschlafen.

Der 3 Uhr Ausschlag ist denk ich mal weil ich letztens krank war und recht schlecht einschlafen konnte.


#81

Jo. Wenn, hören wir schon gemeinsam etwas zum einschlafen. Mit Ohrhörern lässt sich so schlecht kuscheln. :smirk: