Rocket Beans Community

The Division 2


#21

Ich habe den Fehler gefunden warum das Spiel bei mir immer abgestürzt ist und nur im Fenstermodus lief.

Es lag wohl am MSI Afterburner mit dem ich Werte auslesen wollte. Ohne das Programm läuft alles normal und ich kann die Einstellungen ändern.


#22

Du hattest auch im ersten Teil die Stadtteile nach den unterschiedlichen Gruppen geteilt. Außerdem sind es nicht immer die gleichen, du kannst auf 2, mit den Black Tusks, sogar auf 3 der 5 Gruppen stoßen.

Naja, bis jetzt hat man ja noch nicht wirklich viel sehen können, was da nun abgeht.

Wie meinst du das? Gerade das finde ich das gute am System, wie bereits bei Division 1. Du kannst on the fly Anpassungen machen, musst nicht groß “skillen” wenn mal was anderes gebraucht wird. Relativ easy und doch komplex genug.

Was meinst du damit und was hattest du erwartet ?

Passt halt aber mal nicht zur Story die Sie in Teil 1 aufgebaut haben. Klar du könntest sagen, das Virus ist weltweit ausgebrochen, aber wäre auch etwas lame. Mal abwarten was man denn noch im fertigen Teil zu sehen bekommt.

Beziehst du dich auf die Darkzone, ansonsten stimmt die Aussage nämlich so nicht. Ebenso wie

Es gab durchaus für Endgame Lootlisten, in welchen Missionen, bei welchen Bossen welche Dinge droppen können. Und durch diese “Wochen” (mir fehlt der Name) in denen immer 2 Sets als Container gab war es auch relativ einfach sich ein bestimmtes Set zu erspielen.


#23

Tjo hätt ich gern bis dahin gespielt wenn das schießen denn geil gewesen wäre. Stattdessen war spätestens mit 25 aber SOWAS von die Luft raus sorry


#24

Ist ja auch okay, alleine hätte ich soweit auch nicht gespielt. Aber dann behaupte doch nicht einfach etwas, was nicht stimmt und was du gar nicht ausprobiert hast.


#25

Tja ist aber bis zu dem Level so ergo ist es richtig was ich geschrieben habe. Wieso keine geile Waffe als Missions belohnung? 0 sinn


#26

Es würde keinen Sinn machen, bei einem lootshooter, bei dem du Missionen in keiner kongreten Reihenfolge und so häufig wie du lustig bist spielen kannst feste Belohnungen zu deklarieren.
So hast du wenigstens eine Chance, nicht immer das gleiche zu erhalten. Wenn halt nie was passendes dabei war ist das nervig, aber es würde noch weniger Sinn machen einen bestimmten Gegenstand festzusetzen.


#27

Ich vergleich einfach immer alles gern mit Wow weil das einfach der Referenzwert in Sachen rpg/gear progression ist. Du bekommst durch harte (und sehr sehr unterschiedliche Quests) sagen wir mal Waffe A die mega geil ist und sehr gut für nen Krieger passt so. Auf max level gibt es die raids und dungeons durch die du noch bessere Ausrüstung bekommst - geil du wurdest gut darauf vorbereitet die schweren Dungeons and Raids zu machen durch die ganzen unterschiedlichen Quests (wo du am anfang siehst was du bekommst am schluss wenn du die quest schaffst).

Deswegen sollte es VIELE UNTERSCHIEDLICHE quests geben wo du am anfang BEVOR du die quest startest siehst aha die waffe will ich diese quest mach ich. dieses random gedroppe macht einfach 0 sinn beim leveln.

Besonders wenns dann noch pvp gibt.


#28

Das alles wäre trivial wenn denn das schießen/covern GEIL wäre, aber das ist es nicht das schießen ist neben bulletsponges einfach nur ein reines granate rein warten das einer aus cover kommt, nächstes cover geil tot weil hinter dir alle spawnen nice. Division ist einfach die beschissenste Grütze wenn ich so drüber nachdenke.


#29

Mir gefällts


#30

Mir auch! Fand auch schon den ersten Teil ganz gut.


#31

Keine Ahnung warum du eine subjektive Meinung hinterfragst. Dein Text ändert gar nix


#32

Weil mich die Sachen interessieren, sonst würde ich kaum danach fragen. Und es klang zumindest so, dass du mit Division 1 spaß hattest, daher wundert mich, dass du Dinge die es so im Teil 1 bereits gab nun in der Beta als besonders störend empfindest. Das weckt mein Interesse wieso das so ist.
Daher Frage ich nach, ob du darauf eingehst bzw. antwortest ist deine Entscheidung,

Und es ist nun mal ein Forum, da muss man damit rechnen, dass andere auf Meinungen / Aussagen eingehen und Fragen stellen / Interesse zeigen. Ansonsten könnte man ja auch einfach Tagebuch führen.


#33

Hab neue Features und Verbesserungen erwartet. Wurde leider enttäuscht.


#34

Ich habe hier mal eine Perfomance Frage:

Habe die Beta auf der PS4 gezockt, da ich den Vorgänger auf der PS4 gezockt habe.

Kann es sein, dass das Game auf der Konsole scheiße läuft oder gibt meine Konsole den Geist auf?

Wenn man eine Straße lang gelaufen ist, sind gerne mal Dinge erst bei 40 Meter aufgeploppt. Texturen werden erst bei 10-20 Meter Abstand richtig geladen und wenn man Pech hat, ist eine Werbetafel, auch bei 5 Meter, nur ein Wasserfarbenbild, auf dem man nichts erkennen kann. Sehr viele Gegenstände schweben, als dass Sie wo drauf liegen. Eine grüne Wolke, bestand auch einmal nur aus halbtransparenten grünen Vierecken. Wirkte manchmal, auch wie ein Game auf den Grafikeinstellungen “Low”.

Habe ja, viele Ubisoft-Games auf der Konsole gezockt, aber sowas habe ich echt noch nie erlebt :face_vomiting:

Kommt mir jetzt bitte nicht, mit den “Bla Bla”, dass man dann auf einem PC zocken soll, denn was ich gesehen habe, war selbst für Konsole, einfach nur Matsch-Grafik.


#35

Es ist eine Beta wahrscheinlich ein älterer Build, das fertige Spiel kommt Ende März, da kommen solche Fehler mal vor.


#36

Find ich ja mal genial wie mancher Mensch WoW mit Division vergleichen will; Sry hier bekommt man nich alles in den A… gesteckt! Macht außerdem bei dem setting besonders Sinn mit random loot zu arbeiten weil du als Agent/Überlebender garnich wissen kannst welche Waffe du Boss X aus den kalten toten Händen ziehst. Montags trägt er halt gern lila Socken zu seiner AKM und Mittwoch hatter schlechte Laune und rennt mit nem Löffel rum…
Also ich hab Division 1 hart gefeiert und freu mich genauso auf Teil 2. Die Beta hat die neuen Mechaniken gut gezeigt wenn auch nich fehlerfrei. Besonders das die Attachements jetzt keine random rolls haben find ich spannend, das man die Blueprints durch Sidequests etc bekommt is auch top. Builds werden stark variieren denke ich.

Wer noch leute zum Zocken sucht kann sich gern bei mir melden!


#37

Ich finde das Tom Clancy Universum ist eher ein Hindernis für The Division. Sie könnten so viel mehr machen wenn sie nicht da drin hängen würden.
Ich bin auch irgendwie überhaupt nicht angefixt worden von der Beta.

-Das Menü ist noch schlimmer geworden.
-Die Symbole der Icons sind seltsam und sehen nach Cliparts aus.
-Das Movement ist 1:1 wie in Teil 1 und eher so meh.
-Die KI ist schrecklich dumm.
-Bugs
-Skills sind langweilig und eher same same zu Teil 1 mit kleinen Änderungen.
-Die Special-Waffen haben kaum Munition und man bekommt kaum neue dazu (Und man erhält sie erst bei Max-Level)
-Bulletsponge is real (Was mich in einem Sci-Fi Setting nicht stören würde)

etc

Ich warte sehr vorsichtig den Release ab…


#38

Hatte am Wochenende auch etwas die Beta gespielt und fands eigentlich ganz nett. Hatte auch ein paar hundert Stunden in Division 1 und bin sowieso “Lootshootern” eigentlich ganz positiv gegenüber eingestellt. Aber so ganz wird mir bisher trotzdem nicht klar, warum ich jetzt Division 2 kaufen soll. Das fühlt sich für mich einfach zu sehr danach an, dass es auch ein 20 Euro DLC für Teil 1 hätte sein können. Rüstungssystem und Crafting hin oder her. Das ist nun wirklich keinen Vollpreis wert. Zu meinen positiven Eindrücken gehört eigentlich bisher bei mir nur die Optik… Ist aber bei mir auf der Prioritätenliste ganz weit unten, vor allem wenn das Gameplay wenige Neuheiten bietet.
Fällt mir echt schwer, da ich Teil 1 sehr sehr gerne gespielt habe, aber ich glaube wenn ich Ubisoft 2019 Geld in den Rachen schieben will, werde ich das eher mit Anno tun.


#39

Mit dem Menü muss ich Olli recht geben. Grade am PC will ich Taste XYZ nich 5sek drücken um Gear beim Kauf direkt anzulegen. Die ClipArt Logos werden hoffentlich noch etwas geändert (sind für mich aber kein KO Kriterium da die Sachen im Inventar geil umgesetzt sind)
Die Dummheit der NPC’s gibt sich mit höheren Leveln. Und Bulletsponge is schnell vorbei wenn man da taktisch rangeht und weakpoints angreift. Is nich anders als Teil 1. Ich habs instant vorbestellt als es ging und freu mich drauf. Und wenns mich nur halb solang fesselt wie Div 1 sinds immernoch 500std Fun :wink:


#40

Wie willst du es aber anders realisieren? Horden an Gegnern? Bulletsponge wäre in einem anderen Setting okay, aber weil es ein “realeres” setting ist, ist es das nicht? Alternativ müsstest du dann in Richtung Simulation gehen, und das würde heißen, wenige Treffer Typ tot, egal ob KI oder Spieler. Wäre nun auch nicht so toll.